Tulpen sind rot

von Leesha Rose 
4,0 Sterne bei2 Bewertungen
Tulpen sind rot
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

waldfee1959s avatar

Es ist wichtig, dass das, was die europäischen Juden erleiden mussten nicht in Vergessenheit gerät! Ein berührender Lebensbericht!

Buchperlentauchers avatar

Ein Leben als jüdisches Mädchen in den Niederlanden zu Zeiten des Zweiten Weltkrieges.

Alle 2 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Tulpen sind rot"

Als der Zweite Weltkrieg ausbricht, beendet die Jüdin Leesha Rose gerade die Schule in Den Haag. Die
Nazi-Invasion 1943 macht nicht nur alle ihre Pläne zunichte, sondern zerstört ihre Familie. Ihre
Eltern und beide Brüder werden in Konzentrationslager deportiert. Sie wird sie niemals wiedersehen.
Leesha entkommt selbst nur knapp und schließt sich dem holländischen Widerstand an. Codewort:
"Tulpen sind rot". Unter neuer Identität hilft sie unzähligen Juden, organisiert Verstecke, Nahrung
und Kleidung. Eine wahre Geschichte über Hass, Liebe, Mut und Triumph.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783775154222
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:320 Seiten
Verlag:SCM Hänssler
Erscheinungsdatum:23.10.2012

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks