Neuer Beitrag

LeifTewes

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Töten ist einfach. Damit leben ist schwer.


Macht mit bei unserer Leserunde zu ›Tag Null‹ von Leif Tewes.


Ein Auftragskiller verfehlt sein Ziel. Was bedeutet das für ihn? Sein Opfer ist gewarnt und steht unter dem Schutz der Polizei. Geschrieben aus der Sicht des Killers, der nun beginnt Fragen zu stellen, ist dieser Kriminalroman  in seiner Art so unkonventionell. Die erste Veröffentlichung von Leif Tewes in dieser Sparte nimmt den Leser tief mit in die Gedankenwelt eines Auftragskillers. Eine Geschichte, die beim Lesen kaum Raum lässt, zu atmen. 

Bewerbt euch bis zum 26.11.2015 um eines von 15 Exemplaren unter der Rubrik Bewerbung/ Ich möchte mitlesen und schreibt uns, warum ihr unbedingt dabei sein wollt.


Bewerber ohne öffentliches Profil können nicht berücksichtigt werden!

Bewerber aus der Schweiz können leider nicht berücksichtigt werden.

Klappentext

Ein Auftragsmörder schießt daneben – das Ziel, eine Frau, verfehlt. Was ist passiert? Der erfahrene Killer beginnt Fragen zu stellen und löst eine dramatische Ereigniskette aus.
Ein Kommissar erlebt immer wieder die Auswirkungen der organisierten Kriminalität der Balkan-Mafia, die in seiner Stadt den Ton angibt. Bei den Ermittlungen zu einer Serie von vermutlichen Auftragsmorden kommt es wie es kommen muss: Die Wege des Kommissars und des Killers kreuzen sich – doch bei einem eher unkonventionellen Ermittler und einem Fragen stellenden Auftragsmörder anders, als man vermuten könnte. Und was ist mit der Frau, die dem Anschlag auf ihr Leben nur knapp entkommen ist? Wird der Auftrag vollendet werden?
Der fesselnde Thriller zieht seine Kreise in die Gedankenwelt seiner Protagonisten und bis hinauf in die Weltpolitik. Wie in einen Strudel wird man hineingezogen in eine atemberaubende Handlung, die scheinbar unvermeidlich in einem blutigen Finale zu eskalieren droht. 


Hier geht’s zur Leseprobe.


Über den Autor

Leif Tewes, Jahrgang 1964, lebt und arbeitet in Frankfurt als Geschäftsführer eines IT-Unternehmens. Während seines Studiums der Informatik hat er Fachbücher geschrieben und einige Artikel in Fachzeitschriften veröffentlicht.

Seine Leidenschaft für die Kunst lebt er als Musiker, DJ und Thriller-Autor, sein Interesse für spannende Persönlichkeiten und rasante Geschichten hat sich unter anderem auf zahlreichen Reisen und Offroad-Rallyes entwickelt.
›Tag Null‹ ist seine erste Veröffentlichung in der Literatursparte Kriminalroman und Thriller. 



Teilnahmebedingungen

1. Gewinner eines Rezensionsexemplars verpflichten sich zur zeitnahen Teilnahme an der Leserunde und zum Rezensieren auf Amazon. 

2. Bitte teile Deine Rezi auf Facebook oder andere Kanäle, auf denen Du bist. Wenn Du einen Blog hast, freuen wir uns auch auf einen Beitrag dort. Sprich uns in dem Fall an, damit wir Dir das Buchcover als Bild zum Einbauen in den Blog zusenden können.

3. Lade gerne andere Thriller/Krimi-Fans zur Leserunde ein

Autor: Leif Tewes
Buch: Tag Null

SaintGermain

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Würde gerne diesen etwas anderen Krimi lesen.

hundeliebhaber

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Da mich der Klappentext sehr anspricht, würde ich gern mitlesen.

Beiträge danach
225 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

SaintGermain

vor 2 Jahren

Kapitel 12-18
Beitrag einblenden

Finde das Buch politisch interessant und auch von der psychologischen Seite. Ein Thriller ist aber definitiv was anderes, denn Spannung kam bisher eigentlich noch nicht auf.

SaintGermain

vor 2 Jahren

Kapitel 19-24
Beitrag einblenden

spannendster Teil bisher. Der Versteckwechsel, der Schuss von Kerner - das wart richtig gut, so soll es in einem Thriller sein.

SaintGermain

vor 2 Jahren

Kapitel 25-31
Beitrag einblenden

Bergs Vergangenheit ist interessant, spannend und total passend. So spannend wie die letzten Kapitel.

SaintGermain

vor 2 Jahren

Kapitel 32-39
Beitrag einblenden

Spannender, gut geschriebener Showdown

SaintGermain

vor 2 Jahren

Kapitel 40-48
Beitrag einblenden

Spannendes, actiongeladenes Finale.

SaintGermain

vor 2 Jahren

Euer Fazit
Beitrag einblenden

Die 1. Hälfte des Buches konnte mich nicht überzeugen, die 2. Hälfte war definitiv Thriller und auch spannend.

SaintGermain

vor 2 Jahren

Links zu euren Rezensionen
Beitrag einblenden

Danke fürs Mitlesen.
Hier meine Rezensionen:
http://www.lovelybooks.de/autor/Leif-Tewes/Tag-Null-1142008033-w/rezension/1224257838/
http://wasliestdu.de/rezension/nur-die-2-haelfte-des-buches-ist-ein-thriller
https://www.ebook.de/de/product/23165732/leif_tewes_tag_null.html
http://www.buecher.de/shop/buecher/tag-null/tewes-leif/products_products/detail/prod_id/41588202/#
https://www.weltbild.at/artikel/buch/tag-null_20140939-1
http://www.thalia.at/shop/home/artikeldetails/tag_null/leif_tewes/ISBN3-95848-602-9/ID40323783.html?jumpId=28107734
http://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R3T2M4VAFCB711/ref=cm_cr_pr_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=3958486029

Neuer Beitrag