Buchreihe: Somerton von Leila Rasheed

 4.1 Sterne bei 175 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

3 Bücher
  1. Band 1: Rückkehr nach Somerton Court

     (116)
    Ersterscheinung: 22.08.2013
    Aktuelle Ausgabe: 22.08.2013
    England 1912: Ein Herrenhaus, zwei Welten und ein Jahrhundert voller Umbrüche – nicht nur Fans von Downton Abbey werden SOMERTON COURT lieben!

    Im Jahre 1912 kehrt die Familie Averley - Lord Westlake und seine beiden Töchter - aus einem luxuriösen Leben in Indien auf ihr herrschaftliches Anwesen Somerton Court in England zurück. Während sich die Dienerschaft hastig auf die Ankunft der Herrschaft vorbereitet, trifft eine schockierende Nachricht ein: Lord Westlake wird auch seine neue Verlobte und ihre drei Kinder mitbringen. Doch nicht nur das sorgt für große Unruhe. Es gibt Gerüchte, Lord Westlake sei wegen eines schrecklichen Skandals aus den Diensten als Gouverneur in Bengalen entlassen worden und schon bald wird offenbar, dass es auch finanziell nicht gut um die Familie bestellt ist. All das sorgt für große Spannungen sowohl bei der Herrschaft als auch der Dienerschaft. Lady Ada, Lord Westlakes Tochter, sieht sich gezwungen, zwischen ihrem eigenen Glück und der Familienehre zu wählen, Sebastian muss sich gegen Erpressungen durch einen früheren Diener – und Liebhaber – zur Wehr setzen und das liebenswürdige Hausmädchen Rose gerät in einen Skandal, der die Macht haben könnte, das Ansehen der Averleys für immer zu ruinieren.

    Prächtig und verführerisch eröffnet der erste Roman der SOMERTON COURT-Saga zwei Welten, die nicht unterschiedlicher sein könnten und doch unzertrennlich ineinander verwoben sind, in denen rücksichtsloses Streben, verbotene Gefühle und geheime Träume sich hinter beflissenem Lächeln und funkelnden Juwelen verbergen.

    Wenn du dich verliebst, verlierst du vielleicht mehr als nur dein Herz…
  2. Band 2: Schatten über Somerton Court

     (39)
    Ersterscheinung: 21.08.2014
    Aktuelle Ausgabe: 21.08.2014
    England 1913
    Auf Somerton Court nimmt das Schicksal seinen unheilvollen Lauf - und auch
    der Erste Weltkrieg wirft seine dunkle Schatten voraus

    In London ist die Ballsaison in vollem Gange und noch nie hat sich Rose so fehl am Platz gefühlt. Als sie die Bekanntschaft des jungen Duke von Darbyshire macht, ahnt sie gleich, dass es nicht gut wäre, einem Mann mit solch einer dunklen Reputation ihr Herz zu schenken. Aber womöglich ist es dafür schon zu spät …
    Ravis Abreise nach Indien lässt Lady Ada am Boden zerstört zurück. Zwar bedeutet die Ehe mit Lord Fintan ihre Chance, in Oxford studieren und zugleich ihre Familie vor dem Ruin retten zu können, aber ist sie bereit, dafür ihre Liebe zu verraten?
    In einer Welt, die droht, auseinanderzubrechen und in der nichts mehr so ist, wie es auf den ersten Blick scheint, müssen alle Bewohner von Somerton Court darum kämpfen, ihren Weg zu gehen.
  3. Band 3: Sehnsucht nach Somerton Court

     (20)
    Ersterscheinung: 24.09.2015
    Aktuelle Ausgabe: 24.09.2015
    Somerton Court versinkt ohne designierten
    Erben im Chaos. Obwohl seine Familie ihn
    angefleht hat, es nicht zu tun, hat sich Lord
    Averley zum Einsatz an der Front gemeldet.
    Und nur wenige Wochen später ist er tot.
    Sebastian Templeton sieht angesichts des bevorstehenden Gerichtsprozesses nur noch
    einen Ausweg: Auch er zieht in den Krieg und
    lässt den jungen Mann zurück, den er liebt, mit
    dem er aber niemals wird leben können.
    Unterdessen verbringt Rose Averley die Flitterwochen mit Alexander, dem Duke von Hunt-
    leigh, in Ägypten. Doch als sie die schrecklichen
    Nachrichten erreichen, will sie nichts sehnlicher
    als wieder zurück nach Hause. Denn trotz des
    Krieges und der schrecklichen Wirren bedeutet
    Somerton immer auch Hoffnung.
Über Leila Rasheed
Leila Rasheed wuchs in Libyen auf, lebte mehrere Jahre in Brüssel und verbrachte viel Zeit in Italien. Ihre familiären Wurzeln hat sie in England und Bangladesch. Heute lebt sie mit ihrem Mann, einem dänischen Saxophonisten, und ihrem Sohn in Birmingham. ...
Weitere Informationen zur Autorin

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks