Leilah Lilienruh In glasgrüner Stille

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „In glasgrüner Stille“ von Leilah Lilienruh

Düster, beunruhigend, irritierend! Der neue Mystery-Thriller von Leilah Lilienruh. Erschienen im Wortquelle Verlag Ralf Möller (weitere Infos unter www.wortquelle.de). 'Neu' bedeutet in diesem Fall wirklich neu: kein abgedroschener Plot nach altbewährtem Strickmuster, kein schnöder Gruselroman, kein trocken-langatmiger Krimistoff, sondern eine clevere, Nerven zerreißend spannende Story mit Gänsehautfaktor. In mehreren Handlungssträngen wird der Leser über historische Ereignisse, die einhundert Jahre zurückliegen, und Geschehnisse in der Gegenwart an das grausige Geheimnis einer Ortschaft herangeführt, die auf den ersten Blick so normal und spießig erscheint, dass man kaum auf den Gedanken kommen könnte, irgendetwas würde hier nicht stimmen. Ein ausgeklügeltes Werk für aufmerksame Leser, die auf Details achten und nicht bereits nach 50 Seiten eine Aufklärung der äußerst rätselhaften Vorgänge wünschen. Zum Inhalt: Auf Touristen mit Kindern haben es die Einwohner des scheinbar harmlosen, verschlafenen Provinzkaffs ’Bargelow am Stausee’ bei Niedrigwasser abgesehen. Eine über hundert Jahre alte, entsetzliche Schuld schweißt sie zu einer Notgemeinschaft zusammen, die keiner von ihnen zu verlassen wagt. Als Familie Anderson mit ihren Sprösslingen im Dorfhotel eintrifft und in das grausame, ausgeklügelte Komplott hineingezogen wird, beschließt ihre Zimmerwirtin Anouk, endlich den Bann aus falscher Scham, Angst, Repression und Wahn zu brechen. Ganz allmählich wird deutlich, dass die Wahrheit und das düstere Geheimnis um die Zahl 8, das sich hinter all den gemeinsamen Taten verbirgt, noch viel furchtbarer sind als geahnt… "In glasgrüner Stille" kommt, was Titel und Cover betrifft, in relativ harmloser Verkleidung daher, aber Vorsicht: Täuschung ist in dieser Geschichte Programm. Welches grauenhafte Geheimnis sich hinter der Zahl 8 des Untertitels verbirgt, offenbart sich dem Leser im Verlauf einer magisch verwobenen Story um Schuld, Verantwortung, Angst und Täuschung. Und hinter jeder Erkenntnis versteckt sich eine noch schrecklichere Wahrheit. Eine Parabel auf die Schwäche und Verführbarkeit des Individuums, das ursprünglich nichts Böses im Schilde führt, aber als "Mitläufer" zum schlimmsten Albtraum argloser Zeitgenossen wird. In Anlehnung an den Titel könnte man es auch so formulieren: Nimm dich in 8 vor denen, die du liebst! Mit dem neuen Roman hat die gebürtige Südhessin ein Glanzstück ihres Lieblingsgenres, des intelligent konstruierten, atmosphärisch dicht inszenierten Thrillers abgeliefert. Neben Nervenkitzel, brillanten Charakterstudien und verblüffenden Wendungen bis zur letzten Zeile erwartet den anspruchsvollen Leser in diesem Thriller im wahrsten Sinne des Wortes eine Geschichte mit Tiefgang. Umfang: 420 Seiten / Altersempfehlung: Erwachsene

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Brut - Sie sind da

Spannend & gruselig! Mir hat die Story richtig gut gefallen!

RebeccaS

Niemals

Wieder eine spannende Story, bin begeistert

Sassenach123

Sie zu strafen und zu richten

Es gab schon spannendere Thriller - da war mehr drin....

reisemalki

Tot überm Zaun

Cosma Pongs und ihre Crew stellen einen schillernden Farbklecks auf der Krimi-Landkarte dar.

Fannie

Bruderlüge

Unglaublich spannend!

faanie

Housesitter

Ein toller Thriller, der mit tiefgründigen Charakteren und einer Basisangst eines jeden Menschen überzeugt. :)

nessisbookchoice

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks