Leisa Rayven

 4,2 Sterne bei 1.683 Bewertungen

Lebenslauf

Die australische Autorin Leisa Rayven versuchte sich, ähnlich wie die Hauptfigur ihres Romandebüts "Wohin du auch gehst", zunächst als Schauspielerin. Doch sie widmete sich dem Schreiben und begann Drehbücher zu schreiben. Die Reihe "Bad Romeo and Broken Juliet" ist ihr belletristisches Erstlingswerk und umfasst zwei Bände, die 2015 auf dem deutschen Buchmarkt veröffentlicht werden. Leisa Rayven lebt mit ihrem Mann und ihren Söhnen in Brisbane.

Alle Bücher von Leisa Rayven

Cover des Buches Bad Romeo - Wohin du auch gehst (ISBN: 9783596033713)

Bad Romeo - Wohin du auch gehst

 (714)
Erschienen am 27.07.2017
Cover des Buches Bad Romeo - Ich werde immer bei dir sein (ISBN: 9783596033720)

Bad Romeo - Ich werde immer bei dir sein

 (407)
Erschienen am 27.07.2017
Cover des Buches Mister Romance (ISBN: 9783736308107)

Mister Romance

 (227)
Erschienen am 20.12.2019
Cover des Buches Mister Secret (ISBN: 9783736311909)

Mister Secret

 (132)
Erschienen am 29.06.2020
Cover des Buches Bad Heart - Zurück zu mir (ISBN: 9783596297436)

Bad Heart - Zurück zu mir

 (49)
Erschienen am 23.11.2017
Cover des Buches Mister Forever (ISBN: 9783736314436)

Mister Forever

 (57)
Erschienen am 26.08.2022

Neue Rezensionen zu Leisa Rayven

Cover des Buches Mister Forever (ISBN: 9783736314436)
Hellena92s avatar

Rezension zu "Mister Forever" von Leisa Rayven

Ok für zwischendurch
Hellena92vor 4 Monaten

Ich fasse den Inhalt nun nicht noch einmal zusammen. Die Bücher von Rayven sind ja doch sehr gern gelesen.
Ich selber fand die Geschichte sehr langatmig und vorhersehbar. Die Charaktere sind blass und konnten mich nicht catchen. Als der Protagonist dann aus sein Äußeres achtete und sich mal rasiert und frisiert hat, fiel er auch endlich den anderen auf…. Jeaaaa Klischée. Und in einem Kapitel wurde dann bestimmt 50 mal gesagt, wie toll er jetzt aussieht…. Naja. Ich hab mich durchgequält…

Cover des Buches Mister Romance (ISBN: 9783736308107)
Buecherwuermchen_1990s avatar

Rezension zu "Mister Romance" von Leisa Rayven

Bewegende Geschichte mit viel Gefühl
Buecherwuermchen_1990vor 5 Monaten

Das Cover zum ersten Band der "Masters-of-Love"-Reihe gefällt mir gut. Es zeigt zwar nur einen Mann in einem Anzug, doch die Farben sind gut gewählt und sie ergeben einen geheimnisvollen Touch.


Max Riley ist der gefragteste Escort von New York, doch nur wenige kommen in seinen Geschmack. Für das entsprechende Entgeld erfüllt er die Wünsche seiner Dates, ob nun dominanter CEO, Bad Boy oder Biker. Seine Identität hält er jedoch streng Geheim. Journalistin Eden Tate will sein Geheimnis lüften und lässt sich auf einen Deal ein:

Drei Dates. Hat die sich danach in ihn verliebt, muss sie die Story fallen lassen, was jedoch das Ende ihrer Karriere bedeuten würde.


Der Schreibstil ist einfach, flüssig und spannend. Ich habe mich im Buch verloren und konnte es jeweils nur mit Mühe aus der Hand legen.

Die Emotionen und Gedanken sind in einer wunderbaren, bildlichen Sprache verfasst. 

Im Buch geht es um Akzeptanz und die Verarbeitung von traumatischen Erlebnissen. Dies wurde sehr gut umgesetzt und in die Geschichte eingebaut. Ich konnte richtig mit den Charakteren mitfühlen und die Gedanken und Gefühle waren für mich verständlich und nachvollziehbar.


Eden glaubt nicht an die Liebe. Sie wurde von ihrem Ex-Freund enttäuscht und hat grosse Mühe mit dem zuvorkommenden und aufmerksamen Max Riley. Jedoch fragt sie sich immer wieder spielt er nur eine Rolle oder meint er es ernst.


Die Geschichte hat mir richtig gut gefallen. Vorallem da Leisa Rayven den Spiess einmal umgedreht hat und die Frau gegen die Liebe war. Das Buch und die Gefühle haben mich zu tiefst bewegt.

Cover des Buches Mister Forever (ISBN: 9783736314436)
buecher_verliebts avatar

Rezension zu "Mister Forever" von Leisa Rayven

Toby&Joanna
buecher_verliebtvor 5 Monaten

Darum geht es:

Toby Jenner ist der Programmierer der erfolgreichsten Dating-App. Aber so gut er darin ist, den perfekten Partner für andere zu finden, er selbst hat in der Liebe kein Glück. Doch dann matcht seine App ihn mit Joanna Cassidy — und es passiert, was er nie erwartet hätte: Schon während des ersten Gesprächs fühlt er sich zu Joanna hingezogen, und schnell haben beide das Gefühl, den Richtigen gefunden zu haben. Wie kann es dann aber sein, dass Toby bei einer Überprüfung seiner Berechnung herausfindet, dass eine Beziehung mit Joanna nicht funktionieren wird?

Meine Meinung:

Der Schreibstil der Autorin hat mir gut gefallen, da er, wie auch in ihren anderen Büchern leicht und angenehm zum verfolgen ist und ich so auch schnell in das Buch gefunden habe. Ich mag es hier sehr gerne, dass die Handlung ausschließlich aus der Sicht von Toby erzählt wird, da man das nicht so häufig hat, dass aus der Sicht des männlichen Protagonisten berichtet wird. Die Charaktere konnten mich soweit auch überzeugen, da sie sehr authentisch waren und ich auch das Wiedersehen mit den Charakteren aus den Bänden zuvor toll fand, da es so ein runder Abschluss war. Mein einziger Kritikpunkt bei den Charakteren war es, dass ich einfach nicht richtig und wenn auch erst sehr spät mit Joanna warm geworden bin, da ich ihre Art und die ganzen Lügen, auch wenn sie Gründe dazu hatte, echt abschreckend fand. Ich bin froh, dass sich das gegen Ende des Buches doch noch geändert hat und die grundlegende Chemie zwischen Toby und Jo mich wirklich gefesselt hat und ich mit den beiden mitgefiebert habe. Die Handlung war unterhaltend, sexy, lustig, spannend und auch an der richtigen Stelle mit Twist. Es ist viel passiert und als es dann endlich gut wurde, war das Buch leider auch schon zu Ende. Das Ende war mir leider etwas zu kurz, vor allem da man so lange darauf hingearbeitet hat. Für mich hätte es einfach noch ein paar mehr Seiten vertragen können.

Mein Fazit:

Die Geschichte rund um Toby und Joanna konnte mich gut unterhalten, war für mich aber ein Tick schwächer als die Bände zuvor, was leider an der Protagonistin gelegen hat mit den ich erst recht spät warm geworden bin. Trotzdem ein gelungener Abschluss dieser Reihe.

Für mich 3 von 5 Sterne!

Gespräche aus der Community

Hallo meine Lieben!

Wenn ihr Lust habt, dieses Buch zu gewinnen, dann schaut auf meinem Blog vorbei! Dort verlose ich als Weihnachtsgewinnspiel drei Bücher, darunter auch "Wohin du auch gehst".

Ich freu mich, wenn ihr vorbeischaut!

https://stopfisbuecherwelten.wordpress.com/2015/12/20/versuesst-euch-heiligabend-gewinnspiel/

Ich wünsche euch eine schöne Weihnachtswoche <3
1 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  Ein LovelyBooks-Nutzervor 8 Jahren
https://stopfisbuecherwelten.wordpress.com/2015/12/23/weihnachtsgewinnspiel-auslosung/ Hier findet ihr die Auslosung! Danke für eure Teilnahme!


Der LovelyBooks Lesesommer geht in die vierte Runde und auch diese Woche heißt es wieder: Buchtipps bekommen, Aufgabe lösen, Zusatzpunkte sammeln und Buchpakete gewinnen! In der 4. Woche hat der FISCHER Verlag auf unserer Übersichtsseite zwei brandaktuelle Buchtipps für euch - lasst euch diese Chance auf Zusatzpunkte und phänomenalen Lesestoff nicht entgehen!

Zusammen mit dem FISCHER Taschenbuch Verlag verlosen wir diese Woche 5 Buchpakete bestehend aus "Bad Romeo & Broken Juliet: Wohin du auch gehst" von Leisa Rayven und "Mörderische Angst" von Linda Castillo!

 Mehr Infos zu den Büchern findet ihr hier!

Wenn ihr euer Glück versuchen möchtet, beantwortet uns einfach folgende Frage:

Wie würdet ihr versuchen, euren heißen Sommerflirt für euch zu gewinnen? Was sind eure Taktiken und Tipps?

Für diese Aufgabe gibt es beim LovelyBooks Lesesommer 100 Punkte! Wenn ihr nicht am Lesesommer teilnehmt, könnt ihr natürlich trotzdem gerne hier bei der Verlosung mitmachen!

Bitte gebt in eurer Antwort an, ob ihr auch Punkte für den LovelyBooks Lesesommer sammeln oder nur an der Verlosung der Buchpakete teilnehmen möchtet. Und wenn ihr nur die Punkte für den Lesesommer sammeln, aber nicht an der Verlosung teilnehmen möchtet, schreibt das ebenfalls dazu.
352 BeiträgeVerlosung beendet
oceanlovers avatar
Letzter Beitrag von  oceanlovervor 9 Jahren
Für die Punkte... Hmm, also wirklich geflirtet habe ich noch nicht, schon gar nicht mit Unbekannten aus dem Urlaub. Gefühlt sind auch immer nur alte, dicke Männer da, wo ich Urlaub mache, hahah :D LG, Mary <3

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks