Lella Luca

 4.5 Sterne bei 12 Bewertungen

Lebenslauf von Lella Luca

Lella Luca ist das Pseudonym einer deutschen Autorin. In ihren Romanen verbindet sie romantische Gefühle, Liebe und Lebensträume mit spannenden Geschichten.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Lella Luca

Cover des Buches Sternschnuppen über Catalina Island (ISBN: B087G9SH1M)

Sternschnuppen über Catalina Island

 (8)
Erschienen am 04.05.2020
Cover des Buches Im Winter verzaubert (ISBN: B019G2NU7W)

Im Winter verzaubert

 (2)
Erschienen am 15.12.2015
Cover des Buches Im Sommer berührt (ISBN: 9783746059280)

Im Sommer berührt

 (0)
Erschienen am 05.01.2018
Cover des Buches Was die Kiwis flüstern (ISBN: 9783744821421)

Was die Kiwis flüstern

 (0)
Erschienen am 30.05.2017

Neue Rezensionen zu Lella Luca

Neu

Rezension zu "Sternschnuppen über Catalina Island" von Lella Luca

würde mich dort auch niederlassen
Fantasy Girlvor einem Monat

meine Meinung:

 

Kate ist ausgebrannt und lässt sich auf Catalina Island erst einmal bei der herzenswarmen Mona einstellen, um ihr Leben wieder auf die Reihe zu bekommen. Sie arbeitet sich sehr gut ein. in dem Cafe was Mona betreibt. Bis zu dem Zeitpunkt als Scott mit seinem Sohn Rickie zum täglichen Frühstück reinschneien. Man muss wissen das diese beiden eine gemeinsame Vergangenheit haben. Klar ist nur das es damals die große Liebe war und das Kate die Flucht ergriffen hat. Aber im laufe der Geschichte kommt man dahinter was passiert ist. Auch in dem älteren Richard findet sie einen guten und liebevollen Freund, der ihr das Leben auf dieser wunderschönen Insel erleichtert.

Es ist nicht nur eine einfache Liebesgeschichte, sondern hier steckt eine Menge drin, man liest in den tollen Charakteren viel mehr. Sie sind so glaubwürdig und so mag es als Leser doch gerne . Die Autorin hat für mich einen lockeren Schreibstil, der zudem auch detailreich gestaltet ist. Man erlebt gute Spannungsbögen, tiefe Emotionen, greifbare Trauer und wie Liebe wachsen kann.

Habe es in einem Rutsch gelesen, so sehr hat es mir gefallen, daher vergebe ich gerne eine Kauf und Leseempfehlung!

 

mein Fazit:

 

ein toller Roman verdient auch 5 Sterne 

Kommentieren0
0
Teilen
D

Rezension zu "Sternschnuppen über Catalina Island" von Lella Luca

Gern mehr davon
Daniela_Latzelvor 2 Monaten

das Cover ist doch einfach  toll oder! Ich bekomm sogleich Fernweh. Der Klappentext hat mich persönlich sehr angesprochen und neugierig gemacht. Ich mag den Schreibstil von Lella. Er ist fesselnd, leicht und romantisch( falls das überhaupt ein Schreibstil ist). Kate ist ein sympathischer Charakter aber auch Scott ist ihr gut gelungen. Ich mag die bildhaften Darstellungen der Schauplätze.  Man mag sich schnell  dorthin träumen um dort zu verweilen. Und ganz wichtig,  diese  Story ist überhaupt nicht kitschig aber eine wunderbare  Liebesgeschichte.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Sternschnuppen über Catalina Island" von Lella Luca

Lella Luca - Sternschnuppen über Catalina Island
katy-modelvor 2 Monaten

Zum Buch:

Eine zweite Chance zum Glück

Kate Wellington hat eine harte Zeit hinter sich. Auf Catalina Island möchte sie endlich zur Ruhe kommen und einen neuen Anfang wagen. Doch plötzlich steht Scott vor ihr, der Mann, den sie vor fünf Jahren ohne ein Wort des Abschieds verlassen hatte. Der Mann, von dem sie weiß, dass er ihre große Liebe ist. Sein abweisendes Verhalten verletzt sie tief, weil sie spürt, dass da noch immer Gefühle zwischen ihnen sind. Aber auch Kate fällt es schwer, den Schatten der Vergangenheit zu entkommen. Und noch schwerer, Scott für immer den Rücken zu kehren …



Mein Rezension:

Ein wunderschöner Roman auf Catalina Island ,denn genau dort will Kate Wellington zur Ruhe kommen. Ich bin sehr gut in die Geschichte gekommen und Kate mit ihre Liebevolle Art hat mich gleich in ihre Bann gezogen .Auf Island trifft sie ihre verlassene liebe Scott , sie hatte damals diese Beziehung beendet , nach und nach kommen wir auch dahinter warum es damals so kam . Beiden scheinen aber immer noch Gefühle für einander zu haben . Ob es noch eine zweite Chance gibt oder wird es nicht reichen . Ja die Autorin hat hier viele tolle Wendungen und Gefühlsebene eingebaut ,das man bis zu ende ein tollen Spannungsbogen erlebte .Die Charaktere wurden hier sehr bildlich beschrieben und auch das Cafe Mona hatte eine wundervolle Atmosphäre .Der Handlungsort selbst hat mir sehr gut gefallen und dort würde ich auch gerne eine weile verweilen .  

Der Schreibstil:


War sehr fließend und wunderschön geschrieben .


Fazit:

Ein wunderschöner Roman mit einen traumhaften Handlungsort . Kate und Scott hatten jeden ihre eigenen Charakterzüge , die hier teileweise sehr verständlich rüber kam ,aber manchmal hätten sie ein Denkanstoß gebraucht . 

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 16 Bibliotheken

auf 3 Wunschzettel

Worüber schreibt Lella Luca?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks