Lemony Snicket Die unheimliche Mühle

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(3)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die unheimliche Mühle“ von Lemony Snicket

Die Geschwister Baudelaire verlieren bei einem tragischen Unfall ihre Eltern. Nun ist der schreckliche Graf Olaf hinter ihnen her, denn er will an das große Erbe, das ihnen zufallen soll, sobald sie volljährig sind. Auf ihrer Flucht geraten die drei Kinder in skurrile Abenteuer, etwa in der Sägemühle Glück&Partner . Dort müssen sie wie Sklaven schuften. Aber sicher sind sie auch hier nicht...

Rufus Beck erzählt wie immer hervorragend! Von der Story her eher ein schwacher Teil der Reihe von Lemony Snicket.

— moffeli

Stöbern in Kinderbücher

Weihnachten in der Pfeffergasse

Stimmungsvolle Geschichte, perfekt für die Vorweihnachtszeit!

Tine_1980

Wer hat Weihnachten geklaut?

Nette Geschichte, schöne Stimmung.

Sunny25

Besuch Aus Tralien

Witzige und zahlreiche Illustrationen, aber der Rest war nicht kindgerecht und auch ansonsten überambitioniert

danielamariaursula

Miss Drachenzahn – Anleitung zum freundlichen Umgang mit Kindern

Eine richtig schöne Kindergeschichte, die einen verzaubert und einfach Spaß macht.

Kaddi

Ein Rentier kommt selten allein - Unser Jahr mit dem Weihnachtsmann

Unaufgeregtes, nettes Weihnachtsbuch. Ideal zum Vorlesen geeignet.

Reebock82

Tom, der kleine Astronaut

Ein ganz zauberhaftes Bilderbuch mit wunderschönen Illustrationen, die eine herrlich phantasievolle und sehr niedliche Geschichte erzählen!

CorniHolmes

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Rufus Beck liest Die unheimliche Mühle" von Lemony Snicket

    Die unheimliche Mühle

    The iron butterfly

    28. April 2012 um 12:57

    Mit viel Witz und abwechslungsreicher Betonung liest Rufus Beck Lemony Snickets "Die unheimliche Mühle" - eine weitere Station auf der beschwerlichen Reise der tapferen Baudelaire-Waisen, Violet, Klaus und der kleinen Sunny, zu einem neuen Zuhause. Wie es sich zeigt ist Graf Olaf einfach nicht zu stoppen und wieder einmal gilt es Contenance zu bewahren und sich auf die eigenen Stärken zu besinnen. So ist bei allen schwierigen Formulierungen auf den gebildeten Klaus Verlass, Violet kann ihren Erfindergeist beweisen und Sunny ist wie immer mit ihren scharfen Zähnchen am besten gewappnet, wenn man sich tatkräftig zur Wehr setzen muss. Wieder einmal halten die drei Waisen gegen alle Bedrohnisse zusammen und machen es den Bösewichten damit ausgesprochen schwer. Hörspaß mit der symphatischen Stimme von Rufus Beck.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks