Ein Gärtner macht noch keinen Sommer

von Lena Klassen 
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Ein Gärtner macht noch keinen Sommer
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Lubig2s avatar

http://aliswerk.blogspot.de/2018/03/ein-gartner-macht-noch-keinen-sommer.html

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Ein Gärtner macht noch keinen Sommer"

Federleichte Sommerlektüre - wie Urlaub bei schlechtem Winterwetter

Nach dem Besuch einer schönen roten Dame ist die Sache für Illie klar: Ihr Mann betrügt sie. Doch statt an gebrochenem Herzen zu sterben, packt Illie ihre Koffer und zieht zu ihrer Oma aufs Land.
In dem großen alten Bauernhaus, zusammen mit einer wilden WG wettbegeisterter alter Damen, erlebt Illie den Sommer ihres Lebens. Statt Oma vorzulesen, muss Illie sich mit attraktiven Gärtnern und Postboten herumplagen, einem unmusikalischen Hahn Fußbäder bereiten und einen Heiratsschwindler enttarnen ... und lernen, wieder an die Liebe zu glauben.

Das Buch für den Sommer - romantisch, verrückt und herrlich schräg. Mit frischem Titel (vorher "41 im Schatten") und neuem, sommerlichem Cover!

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B00LCFLH0E
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:324 Seiten
Verlag:
Erscheinungsdatum:26.06.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Lubig2s avatar
    Lubig2vor 6 Monaten
    Kurzmeinung: http://aliswerk.blogspot.de/2018/03/ein-gartner-macht-noch-keinen-sommer.html
    Wer keine tiefschürfende Literatur erwartet, ist hier gut bedient.

    Lustig, verzwickt, voller Lebensfreude und mit dem ein oder anderen Körnchen Wahrheit.
    Das steckt alles in dieser launigen Geschichte über den unkonventionellen Hausstand von Illies Oma.

    Ich musste doch immer wieder herzhaft über die alten Damen lachen, die sich weigern, in einem Heim trübsinnig zu werden. Dazu dann noch die Gehversuche von Illie, die feststellt, dass ihr Ehemann sie doch sehr dominiert hat.
    In einem langen heißen Sommer findet aber mehr als eine Wahrheit ans Licht und es müssen etliche Entscheidungen getroffen werden.

    Der Autorin gelingt mit spitzer Feder eine sehr humorige Milieuschilderung, die den Leser mit auf eine Achterbahnfahrt der Gefühle nimmt.

    Fazit:
    Wer keine tiefschürfende Literatur erwartet, ist mit dieser manchmal unerwartet komischen Geschichte gut bedient.

    Kommentieren0
    0
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks