Buchreihe: Kripochef Heisenberg von Lena Avanzini

 4.1 Sterne bei 18 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

3 Bücher
  1. Band 1: Tod in Innsbruck

     (8)
    Ersterscheinung: 12.04.2011
    Aktuelle Ausgabe: 12.04.2011
    Es ist wie verhext. Da hat sich Kripochef Heisenberg fest vorgenommen, die letzten Tage bis zur wohlverdienten Pensionierung zu genießen. Stattdessen muss er sich von einer bizarren Mordserie die Laune verderben lassen. Ein Mörder treibt sich im Innsbrucker Musikermilieu herum und tätowiert seinen Opfern mysteriöse Schriftzeichen auf die Haut. Doch welche Botschaft steckt dahinter? Und wer wird das nächste Opfer sein?
  2. Band 2: Tirolertod

     (7)
    Ersterscheinung: 08.10.2012
    Aktuelle Ausgabe: 04.10.2012
    Die Bekanntschaft mit der temperamentvollen Valentina bringt neuen Schwung ins Leben des pensionierten Kripochefs Heisenberg. Doch als ein Innsbrucker Immobilientycoon erschlagen wird, muss Heisenberg befürchten, dass Valentina in den Mord verwickelt ist. Um sie zu schützen, mischt er sich in die Ermittlungen seines Nachfolgers ein, lässt Beweisstücke verschwinden – und stolpert in einen Politskandal, der im heiligen Land Tirol blutige Kreise zieht.
    Hochspannung pur, gewürzt mit feinem österreichischem Humor, von der Glauser-Preisträgerin in der Sparte Debüt 2012.
  3. Band 3: Tirolerwut

     (5)
    Ersterscheinung: 21.05.2014
    Aktuelle Ausgabe: 21.05.2014
    Als das Skelett eines seit vielen Jahren vermissten Jungen aus dem Tiroler Achensee gefischt wird, stellt sich heraus, dass der damals verurteilte Journalist unschuldig ist und die Kripo schlampig gearbeitet hat. Das kränkt Oberst Heisenberg, der seinerzeit die Ermittlungen leitete, zutiefst. Unterstützt von Revierinspektorin Selma Tappeiner stellt er Nachforschungen an, die ihn in äußerst rechte Gefilde führen. Doch das Morden geht weiter, und der Mörder ist ihm immer einen Schritt voraus.
Über Lena Avanzini
Lena Avanzini lebt als Musikerin und Autorin in der Nähe von Innsbruck, liebt Reisen in ferne Länder, grünen Tee zu selbstgebackenem Marillenkuchen und spannende Krimis mit drei bis sieben Leichen. Letzteres schreibt sie auch. Motto: Eine Frau, ein Mord. ...
Weitere Informationen zum Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks