Buchreihe: Helikopter-Eltern von Lena Greiner

 4 Sterne bei 190 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

2 Bücher
  1. Band 1: Verschieben Sie die Deutscharbeit - mein Sohn hat Geburtstag!

     (100)
    Ersterscheinung: 13.10.2017
    Aktuelle Ausgabe: 13.10.2017
    Von Dinkel-Zwang bis Noten-Klage: Helikopter-Eltern kreisen über ihren Kindern und fliegen ihnen sogar bis in die Uni hinterher. Sie sind ängstlich, ehrgeizig — und vor allem nervig. Wie sie ihren Kindern und dem Rest der Welt das Leben zur Hölle machen, davon erzählen Lena Greiner und Carola Padtberg in diesem Buch. Eine amüsante Realsatire darüber, wie Kinder vom Säuglings- bis ins Erwachsenenalter von ihren Eltern überwacht werden: ein schonungsloser Frontbericht aus dem Familienleben. Eltern, Kinder, Hebammen, Erzieher, Lehrer, Professoren und Studienberater haben ihre besten Episoden an die Redaktion von SPIEGEL ONLINE gesandt und erzählen, was sie mit übermotivierten Eltern erlebt haben.

    Spleenig, grotesk — und leider wahr.
  2. Band 2: Ich muss mit auf Klassenfahrt - meine Tochter kann sonst nicht schlafen!

     (92)
    Ersterscheinung: 07.09.2018
    Aktuelle Ausgabe: 07.09.2018
    Sie blockieren die Notaufnahme im Krankenhaus mit Lappalien, diktieren der Schulmensa den Speiseplan oder fordern vorgewärmte Klobrillen für ihre süßen Schätzchen in der Kita: Helikopter-Eltern gehen ihrer Umwelt gehörig auf die Nerven. Rund um die Uhr, völlig unreflektiert.

    Nach dem Nr.1-Bestseller Verschieben Sie die Deutscharbeit — mein Sohn hat Geburtstag! erscheint jetzt das

    neue Buch des Erfolgsduos Greiner / Padtberg. Lesen Sie neue skurrile Anekdoten von Eltern und Hebammen, Erziehern und Lehrern, Ärzten, Trainern und Frisören. Außerdem: Der Helikopter-Wahnsinn in elterlichen WhatsApp-Gruppen.
Über Lena Greiner
Humorvolle Sachbücher über Helikopter-Eltern und Schüler: Lena Greiner ist 1981 in Hamburg geboren und studierte dort auch Politikwissenschaft. Ihr Masterstudium in Internationalen Beziehungen absolvierte sie hingegen in Berlin und Washington DC. Nebenbei arbeitete sie beim Auswärtigen Amt und beim Spiegel ...
Weitere Informationen zur Autorin

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks