Lena Hesse Fred und Anabel

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(6)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fred und Anabel“ von Lena Hesse

Fred und Anabel haben einen traumhaften Sommer verbracht. Doch dann kommt der Herbst. Anabel beginnt zu frieren - sie muss in den Süden ziehen. Anabel hält es ohne Fred kaum aus. Und Fred vermisst Anabel. Doch auch der längste Winter geht irgendwann vorbei. Und tatsächlich sind sich Fred und Anabel die ganze Zeit über viel näher, als sie gedacht haben ...

Schönste Liebesgeschichte überhaupt! <3

— Amada07

Stöbern in Jugendbücher

Auf ewig dein

Schöne Möglichkeit in eine tolle und abenteuerreiche Fantasiewelt zu versinken!

Tadaa

The Promise - Der goldene Hof

Hab mir mehr erwartet

jessi_here

Mord erster Klasse

Noch besser als die anderen Bände !

Bookeater17

New York zu verschenken

Ein Buch, welches zunächst oberflächlich wirkt, aber schließlich mit vielschichtigen Charakteren und unerwarteten Wendungen aufwarten kann.

night_mare

Zimt und ewig

Ein wunderbarer Abschluss der Zimt-Trilogie ❤️

Lolipop

Moon Chosen

Guter Auftakt zu einer neuen Reihe...

azmin2012

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Fred und Anabel" von Lena Hesse

    Fred und Anabel

    Sanicha

    15. February 2011 um 13:42

    Meine Rezension: Das Buch „Fred & Anabel“ von der Autorin Lena Hesse ist eine wunderschöne Kindergeschichte, die Kindgerecht erzählt, das mal als Freunde auch eine Trennung durch die Entfernung überstehen kann. Die Texte sind kurz gehalten und leicht verständlich. Dies gefällt mir sehr gut, da so die Stimmung richtig klasse rüberkommt. Denn man braucht nicht immer viel Text um etwas zu erklären. Die Illustrationen im Buch sind passend zum Text und übermitteln genau die Stimmung, die gerade gewünscht ist. Dies finde ich richtig schön, da man so nicht unbedingt den Text lesen muss um das Buch und die Geschichte zu verstehen. Im Allgemeinen ist das Buch aber sehr verspielt gehalten, besonders bei den Texten. Denn diese sind in unterschiedlichen Schriftgrößen geschrieben und einige sind sogar durch einen Fettdruck hervor gehoben. Es passt Stimmlich einfach alles super zusammen. Fred ist ein Kater und Anabel eine Graugans. Gemeinsam sind sie zwar so unterschiedlich, aber durch Ihre Freundschaft sind sie eins. Fred bringt Anabel bei auf einen Baum zu klettern und sie hätte ihm gerne gezeigt wie man fliegt. Als der Winter langsam kommt muss Anabel in den Süden, da sie anfängt zu frieren. So verbringen die beiden Freunde getrennt voneinander die nächsten Monate. Trotz dieser Entfernung machen beide fast die gleichen Erfahrungen. Sie spüren einfach wie es dem anderen in der Ferne geht und dies zeigt wie die Freundschaft auch in der Ferne überstehen kann. Mir gefällt dieses Buch sehr gut, da Kinder so schön lernen können das eine Trennung nicht immer von Dauer sein muss und es verschiedene Gründe geben kann warum man sich trennen muss. Außerdem ist die Geschichte einfach bezaubernd und man fühlt richtig wie innig die Freundschaft der beiden ist. Fazit: Ein sehr schönes Kinderbuch welches allein durch die Illustrationen und auch durch den schönen kurzen Text überzeugt. Ich kann es aufjedenfall weiterempfehlen, da man mit diesen Buch dem Kind schön erklären kann was eine Trennung ist und das diese nicht immer von Dauer sein muss.

    Mehr
  • Rezension zu "Fred und Anabel" von Lena Hesse

    Fred und Anabel

    anette1809

    22. January 2011 um 14:01

    "Fred und Anabel" ist ein zauberhaftes Buch über Freundschaft und Liebe. In zu Herzen gehenden und doch einfach gehaltenen Texten, die bereits kleine Kinder verstehen, erzählt Lena Hesse, worin das Geheimnis einer wahren Freundschaft liegt. Kinder erfahren in diesem Bilderbuch außerdem, welche Gründe hinter einer Trennung stehen können, das Trennungen nicht endgültig sein müssen und das Freundschaften auch über eine größere Distanz hinweg weiter bestehen können. Die Geschichte ist traumhaft schön, die Bilder sind zum Verlieben, und das Buch ein wunderschönes Geschenk, um jemandem zu sagen: "du, ich hab dich lieb", oder "du fehlst mir" oder "egal was passiert, Hauptsache wir sind zusammen!". Meine ausführliche Rezension gibt es auf meinem Blog "Katze mit Buch" und bei Lies-und-lausch zu lesen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks