Neuer Beitrag

Tranquility

vor 2 Jahren

(1)

Diese Buch ist wahrlich ein Spiegel meiner Seele, zu der Zeit, als ich tief in Depressionen drin steckte.

Als ich das Buch begonnen hatte zu lesen, dachte ich mir nichts schlimmes dabei. Doch nach und nach wurden mir immer mehr Dinge gezeigt, die ich selber bereits erlebt hatte. Es war wie, als würde mir jemand ein Spiegel vorhalten. Es kam mir alles so unglaublich bekannt vor, dass es mich schon fast schockierte. Was mir aber richtig schockierte war, dass niemand Fabians Zustand bemerkte bzw. nicht ernst nahm. Denn das ist bei Depressionen und selbstverletzendem Verhalten das Wichtigste. Doch die meisten verschließen sich noch immer davor, aus Angst oder Scham.

Dieses Buch sollte wirklich jeder lesen, der irgendwie mit Depressionen oder selbstverletztendem Verhalten zu tun hat.
Das Ende hat mich sehr schockiert und zeigt, was geschehen kann.
Ich hoffe, dass man mit dieser Geschichte viele Menschen erreichen kann und ihnen endlich mal die Augen öffnet.

Autor: Lena Hoffmann
Buch: Fabian. In memoriam
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks