Lena Johannson

(266)

Lovelybooks Bewertung

  • 336 Bibliotheken
  • 5 Follower
  • 7 Leser
  • 66 Rezensionen
(80)
(113)
(55)
(13)
(5)
Lena Johannson

Lebenslauf von Lena Johannson

Lena Johannson wurde 1967 in Reinbek bei Hamburg geboren. Nach dem Abitur machte sie zunächst eine Ausbildung zur Buchhändlerin, bevor sie sich der Tourismusbranche zuwandte und Reisejournalistin wurde. Im Dezember 2007 erschien ihr erster historischer Roman "Das Marzipanmädchen". Lena Johannson lebt an der Ostsee.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Buchverlosung
  • blog
  • Empfehlung
  • Frage
  • Buchverlosung
  • weitere
Beiträge von Lena Johannson
  • Die Bernsteinhexe

    Die Bernsteinhexe

    tardy

    08. February 2018 um 13:01 Rezension zu "Die Bernsteinhexe" von Lena Johannson

    Zur Zeit des dreißigjährigen Krieges muss die Bevölkerung auf Usedom mit Hunger und Armut kämpfen. Die junge Pfarrerstochter Maria findet durch Zufall ein üppige Bernsteinader und unterstützt mit dieser Hilfe die Bewohner des Dorfes. Dies muss alles heimlich geschehen, denn der Amtshauptmann Appelmann hätte das niemals geduldet. Er steckt das Geld, das den Dorfbewohnern zusteht, lieber in seine eigene Tasche. Darum dauert es auch nicht lange, dass Maria durch ihr heimliches Tun Misstrauen erweckt und als Hexe angeklagt wird.Da ...

    Mehr
  • Ein toller Sommerroman mit Inselflair und Ostseecharme

    Der Sommer auf Usedom

    katikatharinenhof

    02. February 2018 um 16:05 Rezension zu "Der Sommer auf Usedom" von Lena Johannson

    Jasmin packt ihre Koffer, um ihre Freundin Gabi auf Usedom zu besuchen. Sie haben sich ,seit dem Umzug von Gabi, das Versprechen gegeben, sich mindestens einmal im Jahr auf der Insel zu treffen. Außerdem soll die schöne Ostseeinsel die Muse herbeilocken, damit Jasmin ihren geplanten Bilderzyklus auf die Leinwand bannen kann.Als Jasmin dann auch noch auf den Spuren Störtebekers wandelt, ein faszinierender Unbekannter in ihr Leben weht und die Insel plötzlich Umschlagplatz eines Kunstdiebes wird, steht Jasmin Leben Kopf...Lena ...

    Mehr
  • Sommerliches Inselvergnügen

    Der Sommer auf Usedom

    Dreamworx

    27. January 2018 um 16:30 Rezension zu "Der Sommer auf Usedom" von Lena Johannson

    Jasmin und Gabi sind seit Ewigkeiten befreundet. Auch Gabis Umzug nach Usedom tat der Freundschaft der beiden Frauen keinen Abbruch, haben sie sich doch versprochen, sich mindestens einmal im Jahr zu treffen. Nun ist es wieder soweit, Jasmin wird nicht nur ihren Urlaub auf Usedom verbringen, um dort zu malen und Ausstellungen zu besuchen, sondern auch, um Zeit mit Gabi zu verbringen. Während Gabi arbeiten muss, trifft Jasmin bei einer Museumsführung auf einen etwas chaotischen Mann, der ihr fortan immer wieder begegnet, sobald ...

    Mehr
  • eBook Kommentar zu Sanddornsommer von Lena Johannson

    Sanddornsommer

    Gisela Tischer

    09. August 2017 um 14:49 via eBook 'Sanddornsommer' zu Buchtitel "Sanddornsommer" von Lena Johannson

    Super Unterhaltung. Interessante Charaktere. Stimmige Geschichte und dabei noch so manches Wissenswerte ueber Land, Leute und Natur der Insel Ruegen. Nur eins ist schade, dass das Buch so schnell zu Ende war. Empfehle es gern weiter.

  • Sommer, Sonne, Usedom

    Der Sommer auf Usedom

    Reneesemee

    07. August 2017 um 19:58 Rezension zu "Der Sommer auf Usedom" von Lena Johannson

    inhalt:Jasmin besucht ihre beste Freundin Gabi, die nach Usedom gezogen ist. Erstens haben sich die beiden Frauen versprochen, sich mindestens einmal im Jahr zu sehen. Und zweitens ist Jasmin Malerin und will einen Bilderzyklus erstellen, der die Sagen Usedoms zum Thema hat. Ihr erstes Ziel ist Lüttenort, wo sie das Atelier des Malers Otto Niemeyer-Holstein besichtigen will. Sie kommt gerade rechtzeitig, um noch an einer Führung teilzunehmen. Nicht nur sie, sondern ein Mann, der offenbar auch allein ist, schließt sich der Führung ...

    Mehr
  • Kampf ums Wasser

    Blutwasser

    irismaria

    23. July 2017 um 08:52 Rezension zu "Blutwasser" von Lena Johannson

    „Blutwasser“ von Lena Johannson ist ein Thriller, der sich mit der Thematik der Wassernutzung in trockenen Gebieten beschäftigt. Hauptperson ist die junge Katharina, die als Redaktionsassistentin in einem Hamburger Verlag arbeitet. Zu Beginn der Geschichte sitzt sie unter schlechten Bedingungen in einem jordanischen Gefängnis und man kann sich gar nicht vorstellen, wie es dazu kam. Das wird im folgenden erzählt und man erlebt die zufällige Begegnung von Katharina mit Ahmed, einem syrischen Ingenieur, der sich in Jordanien mit der ...

    Mehr
  • Ein toller Thriller mit einem brisanten, sehr aktuellen Thema

    Blutwasser

    EvelynM

    18. July 2017 um 12:04 Rezension zu "Blutwasser" von Lena Johannson

    Mit dem Anfang des Thrillers wird der Leser in eine verstörende und ausweglos scheinende Situation hineingeworfen: Katharina sitzt in einem Gefängnis und es ist unklar, wie sie in diese Situation gekommen ist und ob sie da je wieder heraus kommt. Das ist der Auftakt zu einem unglaublich gut recherchierten, wendungsreichen und hochspannenden Thriller, in dem es um korrupte Unternehmen, Aktivisten und skrupellose Menschen in den arabischen Ländern geht. Der Titel „Blutwasser“ macht seinem Namen hier alle Ehre und auch das Cover ...

    Mehr
    • 2
  • Ein ganz anderer Thriller.

    Blutwasser

    Naddel378

    15. July 2017 um 10:50 Rezension zu "Blutwasser" von Lena Johannson

    Der Thriller Blutwasser beschäftigt sich mit den korrupten Umgängen mit Trinkwasser im Nahen Osten. Katharina lernt einen Syrer kennen und gerät so mitten in eine andere Welt. Als sie selbst nach Jordanien reist, um ihren Freund zu besuchen passieren viele tragische Dinge, sodass sie selbst aktiv werden muss. Die Wandlung der Hauptperson in dem Buch ist erstaunlich, aber auch nachvollziehbar. Es zeigt einem, wie man über sich selbst hinaus wachsen kann. Die Fakten zu diesem brisanten Thema sind interessant eingebaut und sorgt ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Blutwasser" von Lena Johannson

    Blutwasser

    Lena-Johannson

    zu Buchtitel "Blutwasser" von Lena Johannson

    Hallo liebe Lovelybooker, in diesem Jahr ist mein Thriller „Blutwasser“ als eBook bei dotbooks erschienen. Dieses Buch ist ganz anders als alle, die ich vorher veröffentlicht habe: Es spielt hauptsächlich in Jordanien, es beschäftigt sich mit einem ebenso topaktuellen wie brisanten Thema, und es geht richtig zur Sache! Und darum geht‘s: Als Katharina dem Ingenieur Ahmed verspricht, einen Artikel über die Korruption und die Missstände der globalen Wasserindustrie zu schreiben, will sie aufklären und wachrütteln: über ...

    Mehr
    • 157
  • Mehr als ein Thriller

    Blutwasser

    Goldie-hafi

    12. July 2017 um 11:15 Rezension zu "Blutwasser" von Lena Johannson

    Mitten hineingeworfen in eine spannende Geschichte, die ihren eigenen Sog entwickelt, durch den man immer weiter lesen muss. Dieses Buch schafft es, die Geschichte um die Hauptperson Katharina geschickt mit den gut recherchierten Fakten über die globale Wasserwirtschaft zu verknüpfen. Man hat zu keiner Zeit, das Gefühl, belehrt zu werden, sondern saugt die Informationen quasi nebenbei auf. Auch wenn die Geschichte manchmal etwas düster ist, ist es sehr packend geschrieben und gut zu lesen. Ein tolles Buch für viele spannende ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks