Lena Johannson

(304)

Lovelybooks Bewertung

  • 356 Bibliotheken
  • 5 Follower
  • 7 Leser
  • 73 Rezensionen
(88)
(129)
(69)
(13)
(5)
Lena Johannson

Lebenslauf von Lena Johannson

Lena Johannson wurde 1967 in Reinbek in Schleswig-Holstein geboren. Nach dem Abitur machte sie zunächst eine Ausbildung zur Buchhändlerin, bevor sie sich der Tourismusbranche zuwandte und Reisejournalistin wurde. Im Dezember 2007 erschien ihr erster historischer Roman "Das Marzipanmädchen". Darin geht es um die 16-jährige Marie, die Tänzerin werden will. Doch als ihr Bruder stirbt, soll plötzlich sie die Familienkonditorei übernehmen, die kurz vor dem Ruin steht. Nun ist es an Marie, das Geschäft und die Beziehungen zu den Kunden zu retten. Helfen kann ihr nur das familieneigene Marzipanrezept. Der Ort der Handlung hat für die Autorin eine doppelte Bedeutung: Lena Johannson lebt heute selbst in der Nähe von Lübeck, an der Ostsee, gemeinsam mit ihrem Mann. Dort findet sie die Ruhe und die Inspiration für ihre Geschichten.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Lena Johannson
  • Wohlfühlroman, der Urlaubsgefühle weckt.

    Sanddornsommer

    sommerlese

    10. September 2018 um 18:17 Rezension zu "Sanddornsommer" von Lena Johannson

    Lena Johannsons Roman "Sanddornsommer" aus dem Jahr 2016 spielt auf Rügen, es ist der Anfang einer Reihe aus dem Knaur Verlag.Franziska Marold arbeitet als Coach in Hamburg, sie wird bald 30 und nimmt eine dreimonatige berufliche Auszeit und reist nach Rügen. Es ist gerade Sommer und sie genießt die Schönheit der Insel. Als Zeitvertreib möchte sie auf einem Sanddornplantage arbeiten. Dieser Sommer ändert nicht nur ihr Leben, er deckt auch ein Geheimnis aus ihrer Vergangenheit auf. Damit hätte sie auf keinen Fall ...

    Mehr
  • Eine Geschichte um Bernstein

    Die Bernsteinheilerin

    Ilona67

    07. September 2018 um 18:00 Rezension zu "Die Bernsteinheilerin" von Lena Johannson

    Gelesenvon Melanie Manstein - 6 CD´s c. 460 min Beginn des 19. Jahrhunderts. Johanna wächst bei ihren Großeltern in Lübeck auf, nachdem ihre Mutter bei ihrer Geburt verstorben ist. Jetzt soll sie auf Wunsch ihrer Mutter eine Ausbildung als Bernsteinschnitzerin bei ihrem Onkel machen, da ihre Mutter hier eine besondere Begabung hatte. Schnell stellt sich heraus, dass Johanna diese Begabung nicht geerbt hat. Über einen befreundeten Apotheker aber lernt sie viel über Heilmittel und hier liegt ihre wahre Begabung. Die Geschichte ...

    Mehr
  • Eine wunderbare Unterhaltungslektüre

    Villa Sanddorn

    zauberblume

    27. June 2018 um 18:17 Rezension zu "Villa Sanddorn" von Lena Johannson

    In ihrem neuen Roman "Villa Sanddorn" entführt uns die Autorin Lena Johannson auf die Trauminsel Rügen. Obwohl ich den Vorgängerroman, in dem die Geschichte von Franziska und Niklas ihren Anfang nimmt, nicht kenne, hat mich diese Geschichte von Anfang an in ihren Bann gezogen.Der Inhalt: Es wird Frühling auf Rügen. Kleine gelbe Blüten überziehen die Sanddornplantage von Niklas und Franziska. Doch je weiter das Jahr fortschreitet, um so mehr Arbeit hat Niklas auf seiner Plantage. Franziska hat auf der Insel ein neues Zuhause ...

    Mehr
  • eBook Kommentar zu Sanddornsommer von Lena Johannson

    Sanddornsommer

    Gisela Tischer

    via eBook 'Sanddornsommer' zu Buchtitel "Sanddornsommer" von Lena Johannson

    Super Unterhaltung. Interessante Charaktere. Stimmige Geschichte und dabei noch so manches Wissenswerte ueber Land, Leute und Natur der Insel Ruegen. Nur eins ist schade, dass das Buch so schnell zu Ende war. Empfehle es gern weiter.

    • 2
  • Eine nette Unterhaltungslektüre

    Himmel über der Hallig

    zauberblume

    24. May 2018 um 07:18 Rezension zu "Himmel über der Hallig" von Lena Johannson

    In ihrem neuen Roman "Himmel über der Hallig" entführt uns die Autorin Lena Johannson wieder an die Nordsee. Dieses Mal dürfen wir auf der Hallig Hooge Station machen.Die Geschichte: Nach ihrer schweren Erkrankung sucht die Kunsthistorikerin Lea eine Auszeit. Deshalb fährt sie auf die Hallig Hooge. Hier gibt es jedoch auch ein interessantes Objekt für sie. Sie will die Herkunft einer alten Christusfigur erforschen, die das Meer im 19. Jahrhundert angespült hat. Auf der Hallig lernt sie Christoph, einen wortkargen Orgelbauer ...

    Mehr
  • eBook Kommentar zu Villa Sanddorn von Lena Johannson

    Villa Sanddorn

    sibylle kästner

    30. April 2018 um 00:36 via eBook 'Villa Sanddorn' zu Buchtitel "Villa Sanddorn" von Lena Johannson

    Es weckt wieder die Sehnsucht nach Rügen und ist eine schöne Liebesgeschichte.

  • Mir fehlte das gewisse Etwas...

    Villa Sanddorn

    Monika58097

    08. April 2018 um 17:46 Rezension zu "Villa Sanddorn" von Lena Johannson

    Seitdem Franziska, die als Coach arbeitet, bei Niklas auf der Sanddorn-Plantage auf Rügen lebt, kümmert sie sich eher um die kleinen Fälle. Sie bietet Menschen, die sich im Urlaub befinden, ein Coaching an, ihren Weg zu finden. Das Angebot wird nachgefragt, bringt allerdings nicht so viel Geld ein wie einst die großen Aufträge in den Firmen. Auch Niklas Arbeit nimmt immer mehr zu. Der Sanddorn muss geerntet und verarbeitet werden. Immer mehr Arbeit, immer weniger Zeit für das Miteinander. Als Niklas dann auch noch die blonde ...

    Mehr
  • Der Sommer auf Usedom

    Der Sommer auf Usedom

    Nik75

    11. March 2018 um 08:09 Rezension zu "Der Sommer auf Usedom" von Lena Johannson

    Meine Meinung:Jasmin unsere Hauptprotagonistin mochte ich echt gerne. Sie ist eine nette Frau, die ihren Urlaub in Usedom bei ihrer Freundin Gabi genießt. Schönes Wetter, Strand, Meer, Entspannung beim Malen. Was will man mehr. Auch Jasmin genießt es die Insel zu erkunden und ihre Bilder zu malen, wäre da nicht immer dieser tollpatschige Mann, der ihr ständig über den Weg läuft. Irgendwie gefällt er ihr, doch dann benimmt er sich wieder komisch. Sie weiß nicht recht was sie von ihm halten soll.Der Roman ist recht fesselnd ...

    Mehr
  • Nette Geschichte

    Der Sommer auf Usedom

    Sissy0302

    04. March 2018 um 10:24 Rezension zu "Der Sommer auf Usedom" von Lena Johannson

    Jasmin besucht ihre Freundin Gabi auf Usedom. Ihre große Leidenschaft ist das Malen und sie möchte diesen Urlaub für dieses Hobby nutzen. Auf ihren Streifzügen stolpert ihr jedes Mal ein junger Mann über den Weg, zu dem sie sich hingezogen fühlt. Doch auch ein Kunstdieb treibt sein Unwesen. Kann das dieser junge Mann sein?Jasmin ist eine sehr liebenswerte Person, die ich gerne auf ihren Streifzügen begleitet habe. Auch das landschaftliche ist schön dargestellt. Doch trotzdem blieb für mich dieses Geschichte leider an der ...

    Mehr
  • Eine nette Sommerlektüre

    Der Sommer auf Usedom

    zauberblume

    27. February 2018 um 06:03 Rezension zu "Der Sommer auf Usedom" von Lena Johannson

    In ihrem neuen Roman "Der Sommer af Usedom" entführt uns die Autorin Lena Johannson auf diese traumhafte Ostseeinsel. Hier dürfen wir mit unserer Protagonistin einige aufregende Tage erleben.Jedes Jahr zieht es Jasmin immer Sommer nach Usedom. Hier besucht sie ihre beste Freundin Gabi, die sich nach dem Tod ihres Mannes, hier ein neues Leben aufgebaut hat. Jasim hat auch einen großen Plan. Sie willl einen Bilderzyklus über die Sagen der Insel schreiben. Doch als sie ein Atelier in Lüttenort oder Koserow besucht,auch in Ahlbeck ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.