Lena Klassen Die Unmöglichkeit, Rebekka nicht zu lieben

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(3)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Unmöglichkeit, Rebekka nicht zu lieben“ von Lena Klassen

Eli liebt Rebekka, die beste Freundin ihrer Schwester Hannah. Es gibt da nur ein kleines Problem – Eli heißt eigentlich Elisa und ist ein Mädchen. Doch ihre Familien gehören zu einer bibeltreuen, evangelikalen Gemeinde. Was soll Eli tun, um nicht für ihre Gefühle verurteilt zu werden? Schon bald führt eine Lüge zur nächsten. Und dann trifft Hannah eine folgenschwere Entscheidung. Eine Geschichte über Liebe und Veränderung. Und über die Unmöglichkeit, Rebekka nicht zu lieben. Dieser Roman enthält: eine Liebesgeschichte zweier Mädchen, keine expliziten Szenen, dafür Romantik, zwei Schwestern, zwei Bibelverse, ein Happy End und eine Hochzeit, aber es wird nicht verraten, wessen.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks