Lena Lee Salon der Lüste

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Salon der Lüste“ von Lena Lee

Ich bin das, was man eine Liebesdienerin nennt. Ich stehe einem Herrn zur Verfügung, diene einzig seiner Lust. Mein Herr nennt mich Sub. Ihm habe ich 24 Stunden zur Verfügung zu stehen, demütig und unterwürfig, voller Liebe und Hingabe zu ihm. Es erfüllt mich mit Glück, dass er mein Herr ist, denn er führt mich mit Lust und Schmerzen, die mir eine neue Seite meiner sexuellen Begierde gezeigt hat, die bis dahin in mir brachlag. Er züchtete erst den Keim meiner wahren Sexualität, der durch ihn zum Erblühen kommt. Heute muss ich meinem Herrn beweisen, dass ich alles für ihn hingebe, selbst wenn das heißt, dass auch ich mich völlig aufgebe, damit ich mich in ihm wiederfinden kann.

Stöbern in Romane

Ein Gentleman in Moskau

Stil, Figuren, Handlung und geschichtlichen Hintergründen ist es bei diesem Buch gelungen, mich absolut zu begeistern. Wundervoll!

once-upon-a-time

Der Vater, der vom Himmel fiel

Zum Heulen komisch!

ameliesophie

Die Geschichte der getrennten Wege

Der Schreibstil ist erklassig, die Handlung aber erwartbar und die Entwicklung zunehmend unsympathisch.

MrsAmy

Töte mich

Ein herrlicher Spaß mit subtilen Anspielungen.

miss_mesmerized

Kraft

Auf der Longlist... Mir erschließt sich nicht wirklich weshalb...

Bibliomania

Das Glück meines Bruders

Vergangenheitsbewältigung auf verschiedene Arten

locke61

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen