Lena Schneider Frankreich

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Frankreich“ von Lena Schneider

2017 ist für Frankreich ein Jahr der Entscheidung. Das Jahr nach dem Attentat in Nizza. Jahr zwei nach den Anschlägen auf „Charlie Hebdo“ und Orte in der Pariser Innenstadt. Wahljahr. Wie steht es dort um die krisengeschüttelte Realität zwischen Populismus und Ausnahmezustand, Rechtsextremismus und Politikmüdigkeit? Welche Textformen brechen sich auf französischen Bühnen Bahn? Wie steht es um das Theater in Frankreich? Auf der Suche nach Antworten versammelt das „Frankreich Spezial“ analytische Essays, thesenhafte Texte, torenporträts und Gesprächsrunden mit Theatermachern. Vorgestellt werden neben in Deutschland viel gespielten Autoren wie Wajdi Mouawad, Joël Pommerat, Marie NDiaye und Alexandra Badea auch kritische Beobachter und Neuentdeckungen wie der Autor Guillaume Poix und Hakim Bah. Ein konzentrierter Blick in das Herz der französischen Theatermaschine: die Autorinnen und Autoren.

Stöbern in Sachbuch

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

Die Genies der Lüfte

Erstaunlich und wissenswert. Man lernt eine Menge dazu und sieht die Vogelwelt mit ganz neuen Augen.

leucoryx

Schriftstellerinnen!

Ein sehr gelungenes, sehr empfehlenswertes Buch über Schriftstellerinnen. Ein Must-have für alle schreibenden Frauen und alle Buchliebhaber!

FrauTinaMueller

Jane Austen. Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt

Ein absolut geniales, wichtiges, empfehlenswertes, bezauberndes und verzauberndes, magisches und informatives Buch für alle Austen-Fans!

FrauTinaMueller

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen