Lena Seidel

(57)

Lovelybooks Bewertung

  • 55 Bibliotheken
  • 11 Follower
  • 3 Leser
  • 38 Rezensionen
(28)
(26)
(3)
(0)
(0)

Lebenslauf von Lena Seidel

Lena Seidel, geb. am 21.09. 19xx ;-) in Landshut, verheiratet seit 1992, eine Tochter (Journalistin). Ich lebe jetzt in einen kleinen niederbayerischen Dorf Nähe Straubing in einem alten Bauernhof und werde hervorragend von einem Schäferhund-Labrador-Mix bewacht. Nach einer Ausbildung zur Krankenschwester hatte ich einen Arbeitsunfall, durch den ich nicht mehr richtig gehen kann. Eine Umschulung zur Steuerfachgehilfing habe ich ebenfalls abgeschlossen. Doch da mich der Umgang mit Zahlen auf Dauer nicht zufriedenstellt, war ich viele Jahre als Taxifahrerin und -zentralistin tätig. Inzwischen konzentriere ich mich komplett auf das Schreiben und lektoriere freiberuflich unter anderem für dead soft und Autoren, die meine Arbeit in Anspruch nehmen. Zum Schreiben kam ich durch Zufall: Eine Bekannte brachte mich auf ein Fanfiction-Portal. Nach einer Weile 'nur Lesen' keimte der Gedanke auf: das kann ich auch - und besser. Viele Jahre habe ich dann FFs geschrieben, der Schritt zu einem 'Original' und damit zu dem ersten eigenen Buch war daher nur logisch und absehbar. Das erste Manuskript, das ich bei einem Verlag eingereicht habe, wurde prompt abgelehnt, doch davon habe ich mich nicht entmutigen lassen. Der zweite Versuch, der erste Band der 'Wächterdämonen', wurde angenommen und am 02.04.2012 veröffentlicht. Es folgte der Wolfsinstinkt (01.12.2012). Der zweite Wächterdämonenroman wird im Frühjahr 2013 herauskommen, gefolgt von zwei Romanen, die ich allein geschrieben habe. Sowohl die Wächter, als auch der Wolfsinstinkt werden derzeit ins Englische übersetzt.

Bekannteste Bücher

Ben Dover - Codename Puppeteer

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Wächterdämonen 3

Bei diesen Partnern bestellen:

Qarthiumkrieg I

Bei diesen Partnern bestellen:

Pet Shop

Bei diesen Partnern bestellen:

Wolfsinstinkt

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Lena Seidel
  • Leserunde zu "Ben Dover: Codename: Puppeteer" von Lena Seidel

    Ben Dover - Codename Puppeteer

    LENA

    zu Buchtitel "Ben Dover - Codename Puppeteer" von Lena Seidel

    Hallo liebe Leserinnen und Leser!  Ich freue mich wahnsinnig, euch zur Leserunde zu "Ben Dover - Codename Puppeteer" einladen zu dürfen!  Zum Buch: Ben ist ein telepathisch begabter Junge, der vor den Augen seiner Mutter entführt wird, um in einem geheimen Institut in seiner PSI-Kraft gefördert und dabei gleichzeitig zum perfekten Söldner ausgebildet zu werden. In diesem unmenschlichen System lernt er Vincent kennen, der sein bester Freund (und mehr) wird. Alles läuft gut, bis Vincent eines Tages aus dem Institut entlassen wird ...

    Mehr
    • 48
  • " Ben Dover – Codename Puppeteer" von Lena Seidel

    Ben Dover - Codename Puppeteer

    nuffel

    20. October 2015 um 18:01 Rezension zu "Ben Dover - Codename Puppeteer" von Lena Seidel

    " Ben Dover – Codename Puppeteer" von Lena Seidel Inhalt: Vor den Augen seiner Mutter wird der telepathisch begabte Ben entführt, um von einer staatlichen Geheimorganisation zum perfekten Söldner ausgebildet zu werden. In dem unmenschlichen System findet er in dem Telekineten Vincent einen Vertrauten und Freund. Als Vincent entlassen wird, verwandelt sich die Ausbildung für Ben in seine ganz persönliche Hölle – und es dauert lange, bis Vincent sein Versprechen einlöst und sie sich wiedersehen. Meine Meinung: Der Anfang ...

    Mehr
  • Fesselnd

    Ben Dover - Codename Puppeteer

    sweetlife18

    14. October 2015 um 14:44 Rezension zu "Ben Dover - Codename Puppeteer" von Lena Seidel

    Der telepathisch begabte Ben wird als kleines Kind von einer staatlichen Geheimorganisation entführt, um als Söldner ausgebildet zu werden. Das System ist hart und unmenschlich. Doch Ben hat Glück, und findet im Telekineten Vincent einen Freund und Vertrauen. Doch dann wird Vincent entlassen und für Ben wird die Ausbildung zur Hölle auf Erden. Dieses Buch hat mich wirklich von der ersten bis zur letzten Seite mitgenommen. In zwei Abschnitten erfährt man, wie Ben es in der Ausbildung zum Söldner ergeht, und was er alles ...

    Mehr
  • Unerwartet real und grausam, nichts für schwache Nerven!

    Ben Dover - Codename Puppeteer

    nariel

    04. October 2015 um 16:43 Rezension zu "Ben Dover - Codename Puppeteer" von Lena Seidel

    Ehrlich gesagt hat mich dieses Buch sehr überrascht, da ich mir etwas ganz anderes erwatet habe. Vor den Augen seiner Mutter wird der telepathisch begabte Ben entführt, um von einer staatlichen Geheimorganisation zum perfekten Söldner ausgebildet zu werden. In dem unmenschlichen System findet er in dem Telekineten Vincent einen Vertrauten und Freund. Als Vincent entlassen wird, verwandelt sich die Ausbildung für Ben in seine ganz persönliche Hölle – und es dauert lange, bis Vincent sein Versprechen einlöst und sie sich ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Die Wächterdämonen 3: Die Bruderschaft" von Lena Seidel

    Die Wächterdämonen 3

    LENA

    zu Buchtitel "Die Wächterdämonen - Die Bruderschaft" von Lena Seidel

    Hallo lieber Leserinnen und Leser!  Endlich kann ich euch zu einer Leserunde mit dem dritten Band der Wächterdämonen einladen! Dieser Teil trägt den Untertitel "Die Bruderschaft" und bildet den Abschluss der Reihe. Es handelt sich hier um homoerotische Fantasy und enthält explizite Szenen - wer das nicht lesen möchte, sollte bitte von einer Bewerbung absehen.  Worum geht es?Nachdem bereits einige Dämonen Opfer der Bruderschaft wurden, erhalten die Wächterdämonen Verstärkung für ihr Team. Zu viert sollen sie den Kampf gegen die ...

    Mehr
    • 22
  • Ein wahrer Puppenspieler

    Ben Dover - Codename Puppeteer

    Sophie333

    22. July 2015 um 22:25 Rezension zu "Ben Dover" von Lena Seidel

    „Codename Puppeteer“ erzählt die Geschichte eines telepathisch begabten Jungen, der in jungen Jahren in ein Institut verschleppt wird und für den sich ab da alles ändern wird. Seiner Mutter entrissen kommt Ben in ein Institut um sich einer grausamen Ausbildung zu unterziehen. In dem Institut in dem er fortan leben wird stellt sich heraus, dass er nicht das einzige Kind ist, welches mit besonderen Fähigkeiten ausgestattet ist. Bald freundet er sich mit Vincent an – und aus Freundschaft wird im Laufe der Zeit mehr. Durch Vincent ...

    Mehr
  • Die Bruderschaft

    Die Wächterdämonen 3

    Sophie333

    16. April 2015 um 10:45 Rezension zu "Die Wächterdämonen 3" von Lena Seidel

    „Wächterdämonen – Die Bruderschaft“ – der dritte und leider letzte Teil einer Reihe, die mich insgesamt und auch einzeln komplett überzeugen konnte! Erstmal, alle drei Teile sind in sich eigenständig und können unabhängig voneinander gelesen werden. Allerdings gibt es trotzdem einen Erzählstrang der sich durch alle drei Bände zieht. Kurz: man kann es einzeln lesen – ich persönlich würde aber mit dem ersten anfangen. Worum geht es?! Die Bruderschaft. Welche bereits einige Dämonen auf dem Gewissen haben und immer mehr an Stärke ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Qarthiumkrieg I: Drachen-Gen" von Lena Seidel

    Qarthiumkrieg I

    LENA

    zu Buchtitel "Qarthiumkrieg I: Drachen-Gen" von Lena Seidel

    Hallo liebe Leserinnen und Leser,  ich freue mich, euch zu "Qarthiumkrieg I - Drachen-Gen" einladen zu können, einem homoerotischen Fantasyroman für Erwachsene.  Was sagt der Klappentext?  Alec und Max lernen sich in einer Kneipe kennen. Ein Blick genügt, und sie fühlen sich magisch zueinander hingezogen. Rasch kommen sie sich näher und verbringen die Nacht miteinander. Alles scheint perfekt zu sein. Doch bald stellt Alec bei Max seltsame Veränderungen fest. Albträume begleiten ihn jede Nacht. Als sie bei einem Spaziergang ...

    Mehr
    • 97
  • Fantasie und Realität ... Drachen-Gen

    Qarthiumkrieg I

    Karoliina

    06. March 2015 um 18:10 Rezension zu "Qarthiumkrieg I" von Lena Seidel

    "Alec und Max lernen sich in einer Kneipe kennen. Ein Blick genügt, und sie fühlen sich magisch zueinander hingezogen. Rasch kommen sie sich näher und verbringen die Nacht miteinander. Alles scheint perfekt zu sein. Doch bald stellt Alec bei Max seltsame Veränderungen fest. Albträume begleiten ihn jede Nacht. Als sie bei einem Spaziergang überfallen werden, taucht vor Alec ein gigantischer Drache mit Riesenkrallen auf. Max hingegen ist verschwunden ... "   Lena Seidel schreibt hier sehr unheimlich fantasievoll und wirklich ...

    Mehr
  • Fantasy mit Homo-Romance.... einfach genial!

    Qarthiumkrieg I

    Wildpony

    04. March 2015 um 08:25 Rezension zu "Qarthiumkrieg I" von Lena Seidel

    Qarthiumkrieg I - Drachen-Gen  -   Lena Seidel Kurzbeschreibung Amazon: Alec und Max lernen sich in einer Kneipe kennen. Ein Blick genügt, und sie fühlen sich magisch zueinander hingezogen. Rasch kommen sie sich näher und verbringen die Nacht miteinander. Alles scheint perfekt zu sein. Doch bald stellt Alec bei Max seltsame Veränderungen fest. Albträume begleiten ihn jede Nacht. Als sie bei einem Spaziergang überfallen werden, taucht vor Alec ein gigantischer Drache mit Riesenkrallen auf. Max hingegen ist verschwunden ... Mein ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks