Lena Törnqvist Astrid aus Vimmerby

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Astrid aus Vimmerby“ von Lena Törnqvist

Wo liegt Bullerbü? Wer hat das Hühnerei ins Eulennest gelegt? Gibt es Pippis Limonadenbaum in Wirklichkeit? Woher bekommt Astrid Lindgren alle ihre Einfälle? Man muss nichts über Astrid Lindgren wissen, um ihre Bücher zu lieben. Andererseits ist es spannend zu entdecken, woher sie ihre Inspiration holt, wie nah Leben und Werk oft beieinander sind. In "Astrid aus Vimmerby" wird von Gegenden und Ereignissen erzählt, die in Astrid Lindgrens Werk wiederkehren, und von ihrer Rolle als Schriftstellerin mit Weltruhm, von den beliebten Filmen und von der Meinungsmacherin, die mit ihrem Märchen von Pomperipossa in Monismanien eine Regierung gestürzt hat. Das einzigartige Bildmaterial ist größtenteils privaten Fotoalben der Familie entnommen.

Stöbern in Kinderbücher

Evil Hero

Superhelden, Schurken und Schulfächer die man selbst gerne besuchen würde.

Phoenicrux

Der Wal und das Mädchen

Eine wunderbar einfühlsame Geschichte über Freundschaft, Zusammenhalt in der Familie und unter Freunden sowie Angstüberwindung.

lehmas

Fritzi Klitschmüller

Unterhaltsam

QPetz

TodHunter Moon - FährtenFinder

Fantastisch geschrieben und mit viel Witz, entführt Angie Sage die (jungen) Leser in eine magische Welt voller Freundschaft und Zauberei.

ZeilenSprung

Ich bin für dich da!

Eine Geschichte die nicht nur für Kinder toll ist. Sie ermutigt und lässt ein Lächeln im Gesicht stehen.

Seelensplitter

Die Händlerin der Worte

Sehr tolles Buch! Eignet sich auch super für den Sprachunterricht!

Vucha

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen