Lence Vio Vom Überlisten der Zeit: Fantasy

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Vom Überlisten der Zeit: Fantasy“ von Lence Vio

Wasser regnete auf ihn herab. Zugleich schloss er die Augen und streckte seinen Kopf weit nach hinten, sodass die Wassertropfen in sein Gesicht plätscherten. Es war ein Genuss, und er träumte sich auf eine ferne Südseeinsel, die ihn mit einem rauschenden Wasserfall verwöhnte. Dort könnte er alt werden, wenn da nicht sein Krankheitsbild wäre, dachte er und kehrte wieder in die Realität zurück. Es gab eben nur noch zwei Jahre die er höchstens zu leben hatte…" Theo ist deprimiert, selbst sein Freund Erwin ist keine Ablenkung seit er von seiner todbringenden Krankheit weiß. Doch es kommt anders als man denkt und Theo entdeckt eine Möglichkeit, sein noch verbleibendes Leben zu strecken. Er entdeckt, wie man die Zeit überlisten kann. Dafür muss er die Realität verlassen und einen Trip durch die Zeit und den Raum unternehmen. Sein bester Freund Erwin ist bereit, ihm dabei zu helfen. Dementsprechend betritt Theo eine märchenhafte Welt, in der er sich nicht nur zwei Jahre, sondern ein gesamtes Leben aufhält. Nach seiner Rückkehr in der Realität martert der baldige Tod ihn nicht mehr. Immerhin half ihm der Trip in der märchenhaften Welt, die Zeit zu überlisten. Aber da war noch mehr, denn die im Trip gemachten Erfahrungen öffneten ihm die Augen. Fühlte er sich vor dem Trip ständig der Macht hingezogen, so lehnt er diese jetzt ab. Sie ist wie ein fremdbestimmter Wert, dem es zu widerstehen gilt. Für ihn ist dies jetzt nicht mehr schwer, aber sein bester Freund Erwin versteht noch nicht, worum es im Leben wirklich geht. Hoffentlich lässt ihm die todbringende Krankheit noch genügend Zeit, Erwin zu retten. Lassen Sie sich von den Möglichkeiten verführen, wie das Zeitreisen in Erfüllung geht! Sie werden verstehen, dass es dazu kommen muss, weil es für zukünftige Generationen lebensnotwendig sein wird. Dieses Buch schickt Sie auch in eine vergangene Zeit, es ist eben alles möglich. Selbst in unserer Realität ist alles möglich, oder ist alles nur ein Märchen?
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen