Lene Sommer Light - vermixt & zugenäht: Kurzgeschichte

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(3)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Light - vermixt & zugenäht: Kurzgeschichte“ von Lene Sommer

Eine neue romantische Kurzgeschichte von Erfolgsautorin Lene Sommer Die junge Friseurin Annika hat sich ihren Neuanfang in Berlin anders vorgestellt. Nach einem ganz besonderen ›Mitarbeitergespräch‹ hängt sie ihre Schere notgedrungen an den Nagel. In Folge verliert sie auch noch ihr WG-Zimmer und weiß nicht, was sie nun machen soll. Doch das Leben hält einige Überraschungen für sie bereit, öffnet ihr neue Türen und schenkt ihr neue Freunde. Dann trifft Annika auf Karsten, ihren neuen Mitbewohner, und dieser bringt ihre Gefühlswelt ganz schön durcheinander. Es folgt eine Zeit der Höhen und Tiefen für Annika. Welche Rolle übernimmt Karsten in ihrem neuen Lebensabschnitt? Lene Sommer schreibt Kurzgeschichten die das Leben schreibt, mit einer guten Portion Liebe und Erotik. Denn was wäre die tollste Geschichte ohne die schönste Sache der Welt? Die zweiunddreißigjährige mischt gekonnt, Witz, Charme und Gefühl. Versucht so, ihre Leser für einen kurzen Moment aus dem Alltag zu entführen. Light - vermixt & zugenäht ist ihre neueste Kurzgeschichte rund um die Berliner Clique.

Mit der Berliner Clique geht's weiter... Und auch hier hat Lene mich gleich wieder gepackt. Annika war mir sofort sympathisch. Sie hatte sc

— manu710
manu710

Da ist das erste Buch der bezaubernden Lene Sommer, die ich auf der Leipziger Buchmesse kennenlernen durfte. Ihr Schreibstil ist super locke

— Biggi_Berchtold
Biggi_Berchtold

Sexy, prickelnd, niedlich, lustig, süß, Herzlich..............liebevoll !Eine suuuuper süße Kurzstory,

— jutini
jutini
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Über Missverständnisse zum Glück

    Light - vermixt & zugenäht: Kurzgeschichte
    manu710

    manu710

    25. August 2017 um 12:58

    Mit der Berliner Clique geht's weiter... Und auch hier hat Lene mich gleich wieder gepackt.Annika war mir sofort sympathisch. Sie hatte schon viel durch gemacht und wollte in Berlin ein neues Leben beginnen. Doch auch hier werden beginnt es extrem holprig. Job weg, Wohnung weg... Und alles nur wegen ihrem Chef und seine Bedürfnisse... Doch in ihrer Stammkundin Antje findet sie Hilfe...Ja und dann trifft sie auf Karsten und die Missverständnisse nehmen ihren Lauf.... Es sind Schmetterlinge da wo eigentlich kein sein sollten und dürften... Oder etwa doch? Ja, die Beiden stehen sich dann doch immer wieder selbst im Weg. Ob sie zueinander finden? Lest es selbst.Mein Fazit: Lene Sommer hat mich mit dieser Geschichte sofort abgeholt. Ich konnte mich sofort in die Charakter einfühlen. Konnte mit leiden, mit lachen und mit fühlen. Ich freue mich jedenfalls schon darauf wenn es was neues von Lene Sommer gibt.

    Mehr
  • Light, Love, Laugh...

    Light - vermixt & zugenäht: Kurzgeschichte
    Biggi_Berchtold

    Biggi_Berchtold

    18. September 2016 um 15:23

    Da ist das erste Buch der bezaubernden Lene Sommer, die ich auf der Leipziger Buchmesse kennenlernen durfte. Ihr Schreibstil ist super locker, sodass es mir beim Lesen nie langweilig wurde. Eine zuckersüße Story, die ich jedem weiterempfehlen kann.

  • Sexy, prickelnd, niedlich, lustig, süß, Herzlich..............liebevoll !

    Light - vermixt & zugenäht: Kurzgeschichte
    jutini

    jutini

    19. April 2016 um 19:01

    Das Cover ist wieder wunderschön. Romantisch, verspielt und in tollen Farben. Der Titel ist ganz wunderbar eingepasst. Riesen Lob an den Covergestalter!Der Klappentext liest sich sehr ansprechend, er ist sehr gut formuliert und überzeugt mich diese Story lesen zu müssen.Ich werde diese Story hier nicht spoilern, ihr sollt die Story selber lesen.Der Schreibstil ist typisch Lene Sommer. Natürlich, Lebendig und Lebensnah schreibt sie diese Story. Flüssiger Schreibstil lässt einen diese Story super leicht lesen. Ich konnte mich gut in die Protagonistin hineinversetzen und mitleben.Toll beschriebene Protagonisten in eine tolle Story verpackt.Mein Fazit?Eine wieder sehr süße Story, die beim lesen toll unterhält.Es macht spaß zu lesen und ist sehr Unterhaltsam. Sympathische Protagonisten, die sehr lebendig diese Story erzählen.Süß, sexy, prickelnd. Fesselnd, sehr unterhaltsam. Toller Schreibstil der sich leicht, locker und sehr flüssig lesen lässt. Eine Story die wieder sehr viel Spaß macht. Weil sie einfach so Lebensecht, so lebendig geschrieben ist.Süß wie man sich so irren kann, kleine Verwechselungen verschiedener Situationen bringen mich beim lesen zum lächeln.Toll, einfach toll wie diese Story wieder geschrieben ist. Sehr Unterhaltsam, perfekt für einen entspannten Abend oder Nachmittag. Ich habe sie mit viel Spaß verschlungen.Danke Lene Sommer für die gute Unterhaltung .Sexy, prickelnd, niedlich, lustig, süß, Herzlich..............liebevoll !

    Mehr