Lene Voigt , Walter Rosch Säk'sche Glassigger

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Säk'sche Glassigger“ von Lene Voigt

Ob "Hamlädd" oder "De Jungfrau von Orleang", "Gabale un Liewe" oder "´s Gätchen von Heilbronn" - herrlich komisch und respektlos vereinnahmt Lene Voigt deutsche Klassiker in den sächsischen Dialekt. In ihren unverfrorenen Nachdichtungen spiegeln sich Witz und Hintersinn einer einfallsreichen, volkstümlichen Sprache, der wir ganz zu Unrecht allzu leicht melodischen Glanz absprechen.

Stöbern in Humor

Ich war jung und hatte das Geld

Das Buch versucht witzig zu sein, ist es aber nicht. Absolut langweilig!

buecherjase

Pommes! Porno! Popstar!

So absurd, dass es wieder witzig ist.

TJsMUM

Crazy America

Einfach nur toll! Lustig, faszinierend und schockierend zugleich...

Geschichtensammlerin

Ich schenk dir die Hölle auf Erden

Mal wieder ein köstlicher Roman!

Julchen77

Der Letzte macht den Mund zu

Sarkastisches Gemeckere über First World Problems. Kurzweilige Essay-Sammlung mit Anekdoten des witzigen YouTubers.

Ping

Besser als Bus fahren

Unterhaltsam und amüsant , tut ganz gut mal zwischendurch.

Rees

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen