Leni Wambach

 4 Sterne bei 114 Bewertungen
Autorenbild von Leni Wambach (©Jey Jones)

Lebenslauf von Leni Wambach

Leni Wambach wurde 1997 geboren und lebt noch in ihrem Geburtsort Essen. Derzeit studiert sie Anglistik und Linguistik und belegt Sprachkurse in Italienisch, um eines Tages in ihrer Herzensheimat Italien wohnen zu können. Sie schreibt, seit sie denken kann, und taucht am liebsten in fantastische Welten ein – sowohl beim Lesen als auch beim Schreiben. Wenn sie keines von beidem tut, macht sie Musik oder ist auf einem Pferderücken zu finden.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Leni Wambach

Neue Rezensionen zu Leni Wambach

Cover des Buches Das Mädchen, das die Welt in Flammen setzte (ISBN: 9783551304247)
Mandthebookss avatar

Rezension zu "Das Mädchen, das die Welt in Flammen setzte" von Leni Wambach

Etwas chaotisch
Mandthebooksvor 3 Monaten

Rezension: (kann Spoiler enthalten)


Danke an Netgalley und den Verlag für das Rezensionsexemplar!


Das Buch wollte ich vor allem lesen, weil es an "Das Mädchen mit den Schwefelhölzern" angelehnt sein sollte und darunter konnte ich mir dann doch nicht unbedingt soo viel vorstellen.

Und an sich fand ich die Idee auch wirklich interessant. Mir gefiel die Insel sehr und das Geheimnis der anderen Insel fand ich gut gewählt, es hat mich auf positive Weise überraschen können. Mir gefiel auch, dass es zwischen Coal und Gavin nicht so viel Drama gab, wie bei manch anderen Beziehungen in Büchern.

Nur irgendwie haben mir vor allem zur Entstehung der Welt die Details gefehlt. Ich hätte mir einfach noch ein wenig mehr Tiefgang und Erklärungen gewünscht, weil manches bis zum Ende einfach nicht aufgeklärt wurde. Das hat es mir erschwert, die ganze Welt auch irgendwie zu verstehen und zu begreifen, warum alles so abläuft. Dadurch wirkten manche Geschehnisse auch einfach etwas plötzlich und chaotisch, auch wenn ich die Idee grundsätzlich mochte.


3 Sterne

Kommentare: 1
Teilen
Cover des Buches Elfenmal 1: Gezeichnete der Schatten (ISBN: 9783551303172)
Amy_Thyndals avatar

Rezension zu "Elfenmal 1: Gezeichnete der Schatten" von Leni Wambach

Spannender Auftakt
Amy_Thyndalvor 9 Monaten

Neia ist gezeichnete Elfe und hat dadurch fast täglich mit Ablehnung und Vorurteilen zu kämpfen. Sie hat ihren eigenen Weg, ihr Leben zu verbessern: Im Geheimen spioniert sie für Lady Renna. Doch plötzlich schwappen die Emotionen in ihrem Land über und Neia muss flüchten...

Ein spannender Fantasy-Auftakt mit Intrigen und Abenteuer. Neia ist eine tolle Protagonistin, deren Handlungen ich gut nachvollziehen konnte, auch wenn ich nicht immer damit einverstanden war. Macht Lust auf die Fortsetzung!

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Elfenmal 3: Erwählte der Finsternis (ISBN: 9783551303523)
Solara300s avatar

Rezension zu "Elfenmal 3: Erwählte der Finsternis" von Leni Wambach

Eine Einladung die alles verändert …
Solara300vor 9 Monaten

 Wirst du bereit sein?

Nach den dramatischen Ereignissen ist Neia froh um ein bisschen Ruhe und Frieden.
Der ist ihr allerdings nicht lange vergönnt.
Zum einen wegen des Krieges der bevorsteht und zum anderen wegen dem inneren Gefühlswirrwarr das in ihr herrscht.
Geheimnisse die sie umgeben scheinen untrennbar mit der Einladung zum sagenumwobenen Hohen Rat verbunden und somit macht sich Neia auf die Reise um die Geheimnisse zu entschlüsseln.

Meine Meinung

Der finale Band der Reihe konnte mich wieder mitnehmen zu Neia und ihren Freunden und den Geheimnissen die einen hier noch erwarten.
Ich liebe diese spannende, gefühlvolle Romantasy und die Umsetzung des finalen dritten Bandes der Trilogie.

Das Cover ist auch wie schon die Vorbände klasse gestaltet und passt hevorragend zur Trilogie.
Ich finde die Farbwahl ist ein absolut abgestimmter Eyecatcher zu dem ich jederzeit greifen würde und genau in das Schema: Romantasy passt.

Hier trifft man wieder auf Neia die sich toll weiterentwickelt hat und mir von der Charakteristika sehr gut gefällt.
Dazu das Setting das einen bildhaft mitnimmt und mich immer wieder beim lesen begeistern konnte.
Für mich ein tolle Romantasy die ich weiterempfehlen kann.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 180 Bibliotheken

von 57 Lesern aktuell gelesen

von 7 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks