Lennart Nilsson

 4.6 Sterne bei 35 Bewertungen
Autor von Ein Kind entsteht, Ein Kind entsteht - Der Bildband und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Lennart Nilsson

Lennart Nilsson zählt zu den bekanntesten und angesehensten Wissenschaftsfotografen. Für seine Arbeit wurde er weltweit mit Preisen und Auszeichnungen geehrt. Die Aufnahmen zu dem Buch entstanden in enger Zusammenarbeit mit renommierten Wissenschaftlern in Schweden und anderen Ländern. Lennart Nilsson ging mit seiner Technik des Fotografierens an die Grenzen des Möglichen. Er war Perfektionist und besaß eine unendliche Geduld, ohne die viele Aufnahmen in diesem Buch niemals hätten entstehen können. Im Jahr 2009 wurde er von der schwedischen Regierung zum Professor h.c. ernannt. Sein Bestseller "Ein Kind entsteht" ist in über 20 Ländern erschienen.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Lennart Nilsson

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Ein Kind entsteht - Der Bildband9783442391844

Ein Kind entsteht - Der Bildband

 (6)
Erschienen am 16.11.2009
Cover des Buches Leben9783896603401

Leben

 (4)
Erschienen am 02.03.2006
Cover des Buches Ein Kind entsteht9783442393404

Ein Kind entsteht

 (1)
Erschienen am 12.11.2018
Cover des Buches Ein Kind entsteht9783442391455

Ein Kind entsteht

 (34)
Erschienen am 23.04.2008
Cover des Buches Eine Reise in das Innere unseres Körpers9783891361344

Eine Reise in das Innere unseres Körpers

 (1)
Erschienen am 01.03.1999
Cover des Buches A 'child Is Born0440512158

A 'child Is Born

 (0)
Erschienen am 04.01.1986
Cover des Buches How Was I Born?0440507677

How Was I Born?

 (0)
Erschienen am 01.12.1996

Neue Rezensionen zu Lennart Nilsson

Neu

Rezension zu "Ein Kind entsteht" von Lennart Nilsson

Das Wunder Mensch in Wort und Bild
MelEvor 2 Jahren

"Ein Kind entsteht" ist in meinen Augen ein sehr wertvolles Buch, welches unbedingt gelesen und betrachtet werden muss, besonders dann, wenn man Kinder im Vorschulalter hat, die mit großem Interesse das Wunder von Schwangerschaft und Geburt verstehen wollen. Ich habe dieses Buch mit meiner Tochter gemeinsam betrachtet, da der Sexualunterricht erst kürzlich beendet worden ist und noch Fragen offen waren. Es war herrlich sich mit der Befruchtung und der Entstehung des Embryos zu beschäftigen. Deutlich ist, dass es sich hierbei nicht einfach um einen Zellklumpen handelt, sondern gleich zu Beginn um Leben handelt. Ich, die ich an einen Schöpfergott glaube halte ein Buch in meinen Händen, welches das Wunder Mensch eindeutig bestätigt. Ich konnte verfolgen, wie das Kind im Bauch wächst, welche Fähigkeiten von Woche zu Woche hinzukommen und natürlich auch nachlesen, wie die Frau sich in der Schwangerschaft verändert. Da ich selbst drei Kinder entbunden habe, war mir natürlich nicht alles fremd, dennoch war ich mehrfach zu Tränen gerührt, als ich mich in schönen und auch schweren Erinnerungen begab. Gerade die Bilder des Geburtsvorganges bewegten mich sehr. Es ist zwar eine schmerzliche Erfahrung, aber dennoch möchte ich sie nicht missen wollen. Kinder werden beim Betrachten der Bilder definitiv nicht überfordert, da es ein ganz natürlicher Vorgang ist und die Bilder zwar nicht verharmlosen, aber eben auch nicht all das rüber bringen können, was Frau in gerade diesen Momenten empfindet. 
Ich bin sehr dankbar darüber, das mir der Verlag das Buch zur Rezension zur Verfügung gestellt hat und ich mich erneut mit dem Wunder Leben auseinandersetzen konnte, wenn auch in einer anderen Perspektive. Ich habe mich ganz bewusst für dieses Buch entschieden, da ich neugierig darauf war, wie Befruchtung, Schwangerschaft und letztendlich auch der Geburtsvorgang bebildert sind. Hierbei handelt es sich um eine Neuauflage des Buches, welches schon mehrfach Menschen begeistern konnte. Die Technik des Ultraschalls hat sie vielfach verbessert und macht das Babyschauen in den Schwangerschaften zu einem Highlight. Ich selbst konnte von 3D leider nicht profitieren, aber nun konnte ich es nachholen, wenn auch nicht an meinem eigenen Kind. 
Es ist eine Sensation und ein Wunder im Gesamtpaket und eine absolute Leseempfehlung, da ich wirklich mit Begeisterung Bilder betrachten durfte und mich mit dem dazgehörigen Text beschäftigen konnte. "Ein Kind entsteht" eignet sich natürlich auch hervorragend innerhalb der Schwangerschaft als Begleitung und Zeuge dessen, was gerade im Mutterleib geschieht. Ich bin wirklich begeistert und werde dieses Buch hin und wieder gerne in die Hände nehmen und betrachten.

Kommentieren0
4
Teilen

Rezension zu "Ein Kind entsteht" von Lennart Nilsson

Ein atemberaubendes Buch über das Wunder des Lebens
knuddelbackevor 4 Jahren


Mit diesem Buch können sich werdende Eltern anschaulich mit faszinierenden Fotos zu den verschiedenen Entwicklungsstufen über den Entwicklungsstand Ihres ungeborenen Kindes informieren. Die Bilder des Fotografen sind einzigartig und atemberaubend zugleich, zeigen sie uns doch, welch Wunder in unserem Bauch heranwächst. Ich liebe es Abends mit dem Buch im Bett zu liegen und mir ganz genau vorstellen zu können wie unser Baby Lou aussieht. Wieder einmal wird mir bewusst welche Leistung der eigene Körper in den letzten 20 Wochen vollbracht hat und welche er in den noch anstehenden vollbringen wird.

Jeder kennt sie , diese niedlichen Zeichnungen einer Schwangeren oder eines Babys in den unterschiedlichen Stadien der Schwangerschaft. Wer darüber hinaus gerne erfahren möchte wie das eigene Kind tatsächlich aussieht, wie weit die einzelnen Organe entwickelt sind und gleichzeitig auf nützliche und fundierte Kenntnisse rund um das Thema Geburt & Schwangerschaft nicht verzichten möchte, der ist mit dem Buch an der richtigen Adresse.

Kommentieren0
11
Teilen

Rezension zu "Ein Kind entsteht" von Lennart Nilsson

Vom Samen zum Baby
carpevor 6 Jahren

Ich habe dieses Buch von meinem Ex-Mann zum Geburtstag bekommen,  damals als ich mit dem zweiten Kind schwanger war.

Dieses Buch ist einfach herrlich. Wunderschöne Bilder, die zeigen, wie das Kind im Bauch in der jeweiligen Woche aussieht und auch der Verlauf der Schwangerschaft ist wunderbar beschrieben.
Das Highlight dieses Buches finde ich allerdings, die in Bildern dargestellte Beschreibung, WIE es zur Schwangerschaft kommt, sprich die Befruchtung.

Ich schau mir dieses Buch auch ohne Schwangerschaft gern mal an.

Ich bin sogar am Überlegen, ob es nich sogar geeignet ist, den Kindern anhand diesen Buches zu erklären, wie ein Baby entsteht.
Der Text ist zwar für Kinder zu wissenschaftlich, aber es in eigenen Worten anhand der Bilder kann ja nicht so schwer sein

Fazit: ein sehr empfehlenswertes Buch, auch für Nichtschwangere, besonders interessant aber für Schwangere.

Kommentieren0
7
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 50 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks