Lennart Nilsson , Lars Hamberger Ein Kind entsteht

(19)

Lovelybooks Bewertung

  • 14 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 7 Rezensionen
(11)
(6)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ein Kind entsteht“ von Lennart Nilsson

Seit es ihm 1965 zum ersten Mal gelang, einen Fötus im Mutterleib zu fotografieren, hat Lennart Nilsson sich mit Leib und Seele der Entstehung menschlichen Lebens verschrieben. Jetzt erscheint sein neuestes Buch – und wieder sind ihm sensationelle, einzigartige Fotos gelungen, die in faszinierender Weise die Entwicklung eines Babys dokumentieren: von seinen ersten Anfängen bis zur Geburt. Aktuellste wissenschaftliche Erkenntnisse zu den einzelnen Phasen und minutiöse Abbildungen machen „Ein Kind entsteht“ nicht nur zu einem aufregenden Bilderbuch, sondern auch zu einem anschaulichen und informativen Ratgeber für alle werdenden Eltern. Die in Technik und Ästhetik unvergleichliche Bilddokumentation des preisgekrönten Fotografen gewährt Einblicke in Prozesse, die die Wissenschaft erst in den letzten Jahren entschlüsseln konnte. Lennart Nilsson hat sie mit seiner Kamera eingefangen.

Toller Bildband mit spektakulären Fotos zu Schwangerschaft und Geburt.

— LadyVengeance
LadyVengeance

Stöbern in Sachbuch

Wir machen das

Forsch und verknappt geschrieben, unaufgeregt und dennoch über manches verärgert, voller Tatendrang und angenehmem Humor. Flott zu lesen.

lex-books

Wer wir waren

Was für ein wunderbares Buch. Nochmal sollte ich es lesen, von vorne bis hinten und dann wieder von vorne.

ulrikerabe

1517

Was passierte 1517 noch alles? Dieses Buch erzählt es. Umfassend, informativ und detailreich.

Igelmanu66

Spring in eine Pfütze

Super schöne Ausgaben und tolle Erscheinung, freu mich mit jedem Tag mehr auf das Jahr mit diesem Buch. :)

TheLastUnicorn_

Strong & Beautiful

Ganz nett, aber sehr einseitigung und ohne wirklich viel Tiefgang

raven1711

Die autoritäre Revolte

In Bezug auf die Nominierung zum Leipziger Buchpreis hatte ich mir mehr vom Buch versprochen, schade. Kein Sachbuch für die Masse.

seschat

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein atemberaubendes Buch über das Wunder des Lebens

    Ein Kind entsteht
    knuddelbacke

    knuddelbacke

    26. June 2016 um 21:16

    Mit diesem Buch können sich werdende Eltern anschaulich mit faszinierenden Fotos zu den verschiedenen Entwicklungsstufen über den Entwicklungsstand Ihres ungeborenen Kindes informieren. Die Bilder des Fotografen sind einzigartig und atemberaubend zugleich, zeigen sie uns doch, welch Wunder in unserem Bauch heranwächst. Ich liebe es Abends mit dem Buch im Bett zu liegen und mir ganz genau vorstellen zu können wie unser Baby Lou aussieht. Wieder einmal wird mir bewusst welche Leistung der eigene Körper in den letzten 20 Wochen vollbracht hat und welche er in den noch anstehenden vollbringen wird.Jeder kennt sie , diese niedlichen Zeichnungen einer Schwangeren oder eines Babys in den unterschiedlichen Stadien der Schwangerschaft. Wer darüber hinaus gerne erfahren möchte wie das eigene Kind tatsächlich aussieht, wie weit die einzelnen Organe entwickelt sind und gleichzeitig auf nützliche und fundierte Kenntnisse rund um das Thema Geburt & Schwangerschaft nicht verzichten möchte, der ist mit dem Buch an der richtigen Adresse.

    Mehr
  • Vom Samen zum Baby

    Ein Kind entsteht
    carpe

    carpe

    01. March 2014 um 16:19

    Ich habe dieses Buch von meinem Ex-Mann zum Geburtstag bekommen,  damals als ich mit dem zweiten Kind schwanger war. Dieses Buch ist einfach herrlich. Wunderschöne Bilder, die zeigen, wie das Kind im Bauch in der jeweiligen Woche aussieht und auch der Verlauf der Schwangerschaft ist wunderbar beschrieben. Das Highlight dieses Buches finde ich allerdings, die in Bildern dargestellte Beschreibung, WIE es zur Schwangerschaft kommt, sprich die Befruchtung. Ich schau mir dieses Buch auch ohne Schwangerschaft gern mal an. Ich bin sogar am Überlegen, ob es nich sogar geeignet ist, den Kindern anhand diesen Buches zu erklären, wie ein Baby entsteht. Der Text ist zwar für Kinder zu wissenschaftlich, aber es in eigenen Worten anhand der Bilder kann ja nicht so schwer sein Fazit: ein sehr empfehlenswertes Buch, auch für Nichtschwangere, besonders interessant aber für Schwangere.

    Mehr
  • Rezension zu "Ein Kind entsteht" von Lennart Nilsson

    Ein Kind entsteht
    Raupenimmersatt

    Raupenimmersatt

    10. June 2012 um 22:02

    Einfach bemerkenswert! Eine außerordentliche Sammlung von Fotografien ungeborerer Kinder!

  • Rezension zu "Ein Kind entsteht" von Lennart Nilsson

    Ein Kind entsteht
    Niniji

    Niniji

    Meine Ausgabe ist leider von 1984 und diese rezensiere ich hier auch. Alle die wirkliches Interesse an dem Buch haben empfehle ich die aktuellste überarbeitete Version, oder für die die nur die Bilder sehen möchten, gibt es auch einen entsprechenden Bildband. Den habe ich allerdings noch nicht angeschaut. Die Texte sind zwar interessant aber teilweise überholt und die Sprache antiquiert. Es werden Wörter benutzt, die heute nicht mehr gängig sind. Die Wochenzählung bzw. -bestimmung ist mir nicht immer ganz verständlich. Meist wird ab dem Tag der Einnistung gezählt, wenn ich das richtig durchblickt habe. Im Gegensatz zum heute gebräuchlichen, ab dem ersten Tag der letzten Periode. Einige andere Aspekte sind des weiteren vorsintflutlich. Wie z.B. dass Schwangerschaftstests erst 10 Tage nach ausbleiben der Regel gemacht werden können. Von Heimtests wusste man anscheint damals noch nichts?! Das Urin musste ins Labor geschickt und dort ausgewertet werden. Ultraschall scheint auch eher eine Ausnahme gewesen zu sein. Und Reproduktionsmedizin schien damals noch nicht praktisch praktiziert zu werden. Die Kapitel zu Genussmitteln und Hygiene sind teilweise erschreckend oder zum grinsen. Ich sag nur 70er ;) Viele Bilder waren nur in schwarz-weiß, was sehr schade war. Bis auf die Geburtsbilder... Die in Farbe, ähem... Lieber nicht! Das Buch informiert, teilweise ausführlicher, teilweise grob, über die verschiedenen Schwangerschaftswochen und sämtliche weiteren Belange rund um die Schwangerschaft und Geburt. Auf fast allen Seiten befinden sich zudem passende Bilder. Am interessantesten fand ich natürlich nicht die Bilder von grinsenden Pärchen aus den 70ern, sondern die sehr schönen, zeitlosen Bilder der Babys. Es hätten für meinen Geschmack allerdings durchaus mehr sein dürfen. Die Bewertung gestaltet sich hier ein wenig schwierig, da das Buch ja hoffnungslos veraltet ist. Diese Ausgabe bekommt keine 5 Punkte, wegen der zu vielen schwarz-weiß Bilder und antiquierter Texte. Ich kann es, wie eingangs erwähnt lieber in einer neueren Auflage, trotzdem weiterempfehlen für alle die ein Baby bekommen, oder sich einfach für das Wunder der Entstehung neuen Lebens interessieren.

    Mehr
    • 4
  • Rezension zu "Ein Kind entsteht" von Lennart Nilsson

    Ein Kind entsteht
    Weltverbesserer

    Weltverbesserer

    "Ein Kind entsteht" ist für mich, das bisher beste Buch zum Thema Schwangerschaft und Geburt. Durch etliche Fotos bekommt man jede Phase der Schwangerschaft genau gezeigt und wird auf die Woche genau über die Entwicklung eines Embryos/ Fötus informiert. Dieses Zitat beschreibt meine Meinung über das Buch am besten. "Es gibt Fotos, nach denen haben wir die Welt anders gesehen. Dazu gehören die Fotos von unserem Blauen Planeten Erde aufgenommen von einem Apollo-Raumschiff. In diese Kategorie gehören auch die Fotos, die Lennart Nilsson von Embryonen angefertigt hat." Hessischer Rundfunk

    Mehr
    • 3
  • Rezension zu "Ein Kind entsteht" von Lennart Nilsson

    Ein Kind entsteht
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Dieses Buch bietet einen etwas anderes Einblick in den Körper von Frau, Mann und Nachwuchs. Absolut faszinierende Aufnahmen aus dem Mutterleib, schockierende ;) Geburtsaufnahmen und Blicke durch das Mikroskop lassen selbst so abstrakte Dinge wie die Fortpflanzung (quasi das, was "danach" passiert) in bunten Bildern erstrahlen. Eine einzigartige Welt mit tollen Einblicken!

    • 2
  • Rezension zu "Ein Kind entsteht" von Lennart Nilsson

    Ein Kind entsteht
    Majo1976

    Majo1976

    09. March 2010 um 10:00

    Tolle Bilder, toller Begleiter in der Schwangerschaft