Leo & Karl Wrenkh

 4.5 Sterne bei 22 Bewertungen

Alle Bücher von Leo & Karl Wrenkh

Neue Rezensionen zu Leo & Karl Wrenkh

Neu
N

Rezension zu "Vom Glück, gemeinsam zu essen - Aufgetischt für jeden Ernährungsstil" von Leo & Karl Wrenkh

Sehr interessantes Kochkonzept...
natus123vor 2 Jahren

Das Buch "Vom Glück, gemeinsam zu essen" vertritt das Konzept bei einer Einladung zu einem Essen wirklich gemeinsam zu essen. Das bedeutet, dass der Gastgeber zwischen den Gängen nicht in der Küche verschwinden muss, um den nächsten Ganz vorzubereiten, sondern wirklich die ganze Zeit bei seinen Gästen verweilen kann. Gemeinsam Essen bedeutet auch, dass alle Geschmacksrichtungen und Ernährungsstile auf ihre Kosten kommen.

Daher bietet das Buch insgesamt 15 Menuzusammenstellungen an, von Frühling, über Sommer, Herbst, aber auch "Bretagne", "Kuba", "Picknick", ... Jede Zusammenstellung enthält mehrere Gerichte, welche man so vorbereiten kann, dass sie alle gleichzeitig auf den Tisch kommen. Es gibt also keine Vorspeisen und keine Nachspeisen: Die Süßen und Herzhaften Gerichte werden gleichzeitig verspeist.

Insgesamt bietet das Buch also ein interessantes Konzept und viele Anregungen für ein Kocherlebnis. Viele Rezepte sind auch eigenständig gut kochbar, wobei einigen Rezepten es an alltagstauglichkeit mangelt. Zu den Rezepten gibt es auch nützliche Tipps und Abwandlungsmöglichkeiten, wenn man z.B. vegan kochen möchte.

Weiterhin kann ich die ansprechende Aufmachung des Buches und die feinen Abbildungen loben.
Diese machen richtig Lust darauf, das jeweilige Gericht zu kochen...

Kommentieren0
0
Teilen
Solengelens avatar

Rezension zu "Vom Glück, gemeinsam zu essen - Aufgetischt für jeden Ernährungsstil" von Leo & Karl Wrenkh

Vom Glück gemeinsam zu essen
Solengelenvor 2 Jahren

Ich liebe die gemeinsamen Mahlzeiten. Ob nun am Abend mit der Familie, oder an Wochenenden mit Freunden, gemeinsame Mahlzeiten sind immer ein wundervolles "Ritual". Ein Genuss für Leib und Seele. Da musste ich natürlich mein Glück für dieses Kochbuch versuchen. Und ich bin nicht enttäuscht worden. Aufgeteilt ist das Buch in die verschiedensten Kategorien. Ob nun nach Jahreszeiten oder Ländern, jede hat ihren besonderen Reiz. 
Zu Beginn jeder Kategorie ist ein "Und so gehts". Hier Batman eine Punkt für Punkt Vorbereitungsliste. Es folgt eine Liste der Rezepte der Kategorie und dann natürlich die Rezepte selbst. Jedes Rezept ist sozusagen eine Doppelseite, auf der einen das Rezept, auf der anderen das passende Foto. Doch vorher gibt es noch eine Beschreibung der Kategorie und Fotos. Fotos von Menschen, Fotos von Gerichten, einladend und es macht Lust nachzuschlagen und zu kochen. Es macht Lust Freunde einzuladen und es sich gut gehen zuu lassen. Aus jedem Kapitel habe ich Rezepte gekocht und was soll ich sagen. Es hat Spaß gemacht, gescheckt und wir haben es genossen. Es wird immer wieder Rezepte aus dem Buch geben. Im Augenblick ist der Herbst dran.Es ist ein Buch zum Stöbern, zusammensitzen, geniešen. Ein Buch für die Sinne. 


Kommentare: 2
55
Teilen
Naechtedurchlesers avatar

Rezension zu "Vom Glück, gemeinsam zu essen - Aufgetischt für jeden Ernährungsstil" von Leo & Karl Wrenkh

Jetzt wird aufgetischt!
Naechtedurchleservor 2 Jahren

"Wie kann man bei den Gästen sein - wo man eigentlich sein sollte - wenn man ständig in der Küche zu tun hat und zwischen Herd und Tisch hin- und herlaufen muss? Wie soll man entspannt am Tischgeschehen teilhaben, wenn der Gedanke an die demnächst in der Küche gleichzeitig auszuführenden Arbeitsschritte an den Nerven zerrt? Wie können die unterschiedlichen Bedürfnisse und Erfordernisse befriedigt werden, wenn Fleischesser, Fischesser, Vegetarier, Veganer und Allergiker gleichermaßen glücklich werden sollen?" (S. 6)

Auf diese Fragen haben die Autoren Leo und Karl Wrenkh in ihrem Kochbuch "Vom Glück gemeinsam zu essen" eine Antwort gefunden.

Das Kochbuch ist unterteilt in 14 Tische. Jedem Tisch liegt ein anderes Thema zu Grunde. So gibt es z. B. die Tische 'Herbst', 'Picknick' oder 'Israel'.
Zu Beginn jedes Kapitels, also jedes Tisches, gibt es eine Zusammenfassung über die Gerichte, die zu diesem Thema zubereitet werden können. Auf einer Doppelseite sind dann auch alle Gerichte gemeinsam abgebildet, was ich sehr gelungen finde.
Die Autoren haben die Speisen so ausgewählt, dass man alles gut vorbereiten kann und alles gleichzeitig servieren kann.
So muss der Gastgeber nicht dauern in die Küche rennen um einen neuen Gang zu servieren. Für jeden Gast ist etwas dabei, egal ob mit Fleisch oder vegan, ob herzhaft oder süß.
Ist ein Gericht vegetarisch, vegan, laktose- oder glutenfrei, ist das entsprechend Rezept gekennzeichnet.

Wie im Vorwort versprochen, ist wirklich für jeden etwas dabei. Es gibt über 100 Rezepte mit unterschiedlichsten Zutaten. Da dürfte jeder etwas für sich finden.

Das Buch ist sehr schön gestaltet! Das Papier macht einen hochwertigen Eindruck und die Fotos kommen toll heraus. Ein Buch, das Lust auf's Kochen macht!

Ich finde das Konzept sehr gelungen und gut umgesetzt. Ein wunderbares Kochbuch, das ich gerne weiterempfehle.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 24 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks