Leo Aldan

 4.2 Sterne bei 190 Bewertungen

Neue Bücher

SQUIDS - Wie alles begann: Die schicksalhafte Entdeckung
Neu erschienen am 24.08.2018 als E-Book bei Elaria.
SQUIDS 2: Der verborgene Feind
 (16)
Neu erschienen am 20.08.2018 als E-Book bei Elaria.

Alle Bücher von Leo Aldan

Sortieren:
Buchformat:
Leo AldanAgarax - Der Hexenfluch
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Agarax - Der Hexenfluch
Agarax - Der Hexenfluch
 (66)
Erschienen am 12.07.2016
Leo AldanSQUIDS (Gesamtausgabe): Die phantastische Reise des Jake Forrester
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
SQUIDS (Gesamtausgabe): Die phantastische Reise des Jake Forrester
Leo AldanSquids - Aus der Tiefe des Alls
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Squids -  Aus der Tiefe des Alls
Squids - Aus der Tiefe des Alls
 (34)
Erschienen am 01.03.2016
Leo AldanSquids: Die phantastische Reise des Jake Forrester
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Squids: Die phantastische Reise des Jake Forrester
Leo AldanSQUIDS 2: Der verborgene Feind
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
SQUIDS 2: Der verborgene Feind
SQUIDS 2: Der verborgene Feind
 (16)
Erschienen am 20.08.2018
Leo AldanSQUIDS - Wie alles begann: (Prequel)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
SQUIDS - Wie alles begann: (Prequel)
SQUIDS - Wie alles begann: (Prequel)
 (9)
Erschienen am 24.03.2015
Leo AldanDie Todesfalle am Gravel Creek
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die Todesfalle am Gravel Creek
Die Todesfalle am Gravel Creek
 (3)
Erschienen am 12.10.2013
Leo AldanSQUIDS - 1.Teil
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
SQUIDS - 1.Teil
SQUIDS - 1.Teil
 (2)
Erschienen am 16.09.2014

Neue Rezensionen zu Leo Aldan

Neu
nickess avatar

Rezension zu "SQUIDS 2: Der verborgene Feind" von Leo Aldan

Sehr gutes Buch
nickesvor 8 Tagen

SQUIDS 2, ist eine gelungene Fortsetzung. Das Cover hatte schon meine Neugier geweckt und als ich dann die Leseprobe noch gelesen hatte wusste ich, ich muss dieses Buch unbedingt lesen. 

Es handelt von einer Zukunft die sich jeder Mensch mit etwas Phantasie klar vorstellen kann.

Squids2  "der verborgene Feind"  auf einem entfernten Planeten Nitsituaan macht der teenager sven eine interessante Beobachtung nur leider glaubt ihm ausser seinem besten Freund Miguel niemand. Sven hat eine besondere Begabung (paraphysische Fähigkeiten) mit der er noch nicht ganz so gut umgehen kann...  er macht sich mit seinem besten Freund auf die Reise um seiner Beobachtung auf den Grund zu gehen.

Shimomota, die Tochter der Obersten Administratorin von Nitsituaan fühlt sich in ihrem zu Hause wie gefangen sie möchte raus aus ihrer Rolle und von ihrer verhassten Mutter fort... auf dem Weg zur selbstfindung werden ihr einige Stolpersteine in den weg gelegt.. wird sie ihr Vorhaben in die Tat umsetzen können....

In 1000 Spannen Tiefe (in Wellbimarulles) leben die Oktoftewiltabinen. Die junge Fanli muss sich entscheiden: Soll sie ihrer bestimmung nachgehen oder ihren größten Wunsch in Erfüllung gehen lassen. Welchen Weg wird sie gehen??

Die drei Hauptfigur erleben parallel verschieden aktionsreiche Abenteurer in die man sich Dank der tollen Schreibweise des Schriftstellers sehr gut hinenversetzten kann. 


Ich möchte nicht zu viel erzählen.

Das Lesen lohnt sich ich bin von diesem Buch nicht mehr losgekommen Dank Leo Als an bin ich jetzt auch ein SyFy Fan.

Kommentieren0
1
Teilen
chiara2018s avatar

Rezension zu "Squids - Aus der Tiefe des Alls" von Leo Aldan

Planet mit schillernder Unterwasserwelt
chiara2018vor 10 Tagen

Der Astrophysiker Jake Forrester verunglückt bei einer Grönland-Expedition im Eis und wacht in ihm unbekannter und befremdlicher Umgebung wieder auf. Nach und nach erfährt Jake, dass er sich auf der Reise zu dem ihm unbekannten Planeten Nitsituaan befindet. Er lernt die von Nitsituaan stammende Myriam und den ehemaligen Fischer Pedro González aus Kolumbien kennen. Auf dem wundersamen Planeten angekommen, erscheint zunächst alles als Idylle: Exotische Pflanzen, zwei Sonnen, ein fluoreszierendes Meer, schwebende, führerlose Fahrzeuge, modernste Architektur. Eine sehr frei und scheinbar sorglos lebende Bevölkerung ohne Not, Hunger und Arbeitslosigkeit. Zu der jungen Frau Myriam entwickelt sich eine Liebesbeziehung und Partnerschaft, und sie macht Jake mit ihrer Familie und der neuen Umgebung bekannt. Während der Fischer Pedro sehr schnell in der neuen Gesellschaft Fuß fasst und sorglos ihre Vorzüge genießt, bleibt Jake skeptisch und er soll Recht behalten…

Squids beschreibt ein spannendes, zum Teil auch sehr düsteres und gefahrenvolles Abenteuer im Weltraum. Sympathische Wegbegleiter von Jake sind der gutmütige Pedro, die naive, aber sehr liebenswerte Myriam, die stets immer etwas schroffe, aber mutige Widerstandskämpferin Rhodana und der menschenfreundliche Tintenfisch Wate’medaludes. Der Planet und auch die Unterwasserwelt sind sehr plastisch dargestellt, einige Szenen haben filmreichen Charakter.

Die Mischung aus einem sehr beängstigenden Gesellschaftsentwurf, komplexer Raumfahrttechnologie und den wuseligen Tintenfischen mit den langen Namen erscheint zunächst ungewohnt. Doch gelingt es unter anderem dank der überzeugenden Hauptfigur des Jake Forresters und der wirklich einzigartigen Welt der Squids, in dieses Weltraumepos einzusteigen und sich bis zum fulminanten Finale mitreißen zu lassen. Auf Grund seiner Vielschichtigkeit ist dieser Roman ein besonderes Leseerlebnis nicht nur für Science-Fiction-Fans!

 

Kommentieren0
1
Teilen
Schnapsis avatar

Rezension zu "SQUIDS 2: Der verborgene Feind" von Leo Aldan

Noch selten einen so überirdisch guten Roman gelesen
Schnapsivor 15 Tagen

Der Autor Leo Aldan, hat es geschafft mich mit seinem Buch Squids 2 in eine ganz andere Welt zu entführen.
Ich muss gestehen, dass ich normalerweise keine Sience Fiction Leserin bin, da mir oft zu viel Weltall und übernatürlich Wesen darin vorkommen. Aber dieses Buch hat mich in der Leseprobe bereits in einen Bann gezogen.

Das erste was ich super finde, dass Buch kann als ein ganzes gelesen werden. Man muss nicht zuvor den ersten Teil lesen, damit die Geschichte einen Sinn ergibt.
Dann fazinierte mich vor allem die Schreibweise des Autors. Er legt in diesem Buch verschiedene Welten und verschiedene Kulturen zugrunde. Alle sind in einer einzigartigen Weise verwoben, was dieses Buch total ausmacht. Alle Protagonisten haben soviel Eigenleben und Energie, dass sich die Dialoge real anfühlen. Besonders der schwarze Humor zwischendurch hat mir gut gefallen.

Aber wer Science Fiction liebt kommt hier sicher nicht zu kurz. Der verschiedenen Wesen werden sehr gut beschrieben, und es gruselt mir bei mancher Vorstellung. Aber Leo Aldan hat einen Stil der einfach direkt und ohne Umwege ins Leben des Buches führt.
Action, Humor und viele Gefühle werden in diesem Buch geboten. Absolut nicht langwierieg geschrieben.

Also kann ich dieses Buch jedem Sciene Fiction Leser und auch Nicht Leser empfehlen der gerne einen Einblick in fantastische Welten nehmen möchte.

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Leo_Aldans avatar
Hallo ihr Lieben,

Endlich ist es fertig: Ein neues Abenteuer mit den beliebten Squids. Lass dich auf den exotischen Planeten Nitsituuan entführen, wo eine rote und eine blaue Sonne am Himmel stehen und drei Monde des Nachts ihr Licht werfen. Die Teenager Sven und Shima und das Squid-Frollein Fanli‘belzurili stehen im Mittelpunkt der Handlung.
Auf jeden Fall wollte ich eine phantastische Abenteuergeschichte schreiben, bei der man mitfiebern und gelegentlich auch schmunzeln kann. Ich hoffe, das ist mir gelungen.

Squids 2 ist eine eigenständige Geschichte. Du musst den ersten Teil nicht gelesen haben.

Klappentext:

Ein neues Abenteuer mit den Squids. Das Schicksal verwebt das Leben dreier Personen, die gegensätzlicher nicht sein könnten, und stellt sie vor eine tödliche Gefahr.

Alle halten den 17-jährigen Sven für verrückt, nur weil er seltene parapsychische Fähigkeiten besitzt. Als er eines Nachts eine seltsame Erscheinung am Himmel beobachtet, die auf Nitsituaan niedergeht, glaubt ihm niemand. Sven macht sich mit seinem Freund Miguel auf die Suche. Was am Anfang harmlos aussieht, entwickelt sich zu einer Bedrohung für den ganzen Planeten ...

Die 16-jährige Shimamota soll als Tochter der Obersten Administratorin einmal über die Menschen Nitsituaans herrschen. Nur widerwillig fügt sie sich in die alltäglichen Zeremonien, denn ihre Mutter ist ein gefühlloser Tyrann. Als sie auf ein dunkles Geheimnis stößt, ist ihr Leben nirgends mehr sicher. Sie trifft eine folgenschwere Entscheidung ...

Fanli'belzurili, ein junges Squid-Frollein, lebt in der Unterwasserstadt Wellubimarulles. Sie ist ausgebildete Navitronikerin und will Karriere in der Raumfahrt machen, aber die chauvinistische Gesellschaft gibt ihr keine Chance. Ihre Mutter will sie verheiraten. Fanli kämpft für ihren Traum. Da tritt ein Männling in ihr Leben und droht alles zu zerstören ...

Zur Leseprobe

Über mich:

Zunächst war es die Wissenschaft, die mich rief. Ich studierte Biologie und promovierte in Biochemie. Anschließend lebte ich 20 Jahre in den Vereinigten Staaten, wo ich mich in der AIDS-Forschung mit über 25 Publikationen profilierte. Ich startete zwei Biotech-Unternehmen und patentierte zwei meiner Erfindungen. In meiner Freizeit schrieb ich Kurzgeschichten und Gedichte. 2011 kehrte ich nach Deutschland zurück und widme mich seither ausschließlich dem Schreiben. Mein erster großer Roman „SQUIDS“ wurde 2015 zum Bestseller und rangierte bei Amazon für 11 Monate in der Top 100 Liste im Genre Science Fiction.

Hinweis zur Bewerbung:

Ich werde   5  signierte Taschenbücher   zur Verfügung stellen. Diese werden unter den Interessenten verlost.

Wenn du mitmachen willst, beantworte mir bitte die Frage: Wenn du nachts eine „Lichterscheinung“ sehen würdest, die am Horizont landet, was würdest du als erstes tun?
Und vergiss nicht, deine Meinung zu Cover und Klappentext zu posten.

Ich freue mich auf die Leserunde

Liebe Grüße
Leo Aldan

Und bitte nicht vergessen:
Im Gewinnfall verpflichtet ihr euch zur zeitnahen und aktiven Teilnahme an der Diskussion und zum Verfassen einer abschließenden Rezension.
Zur Leserunde
Leo_Aldans avatar
Hallo ihr Lieben, 

20 Ebooks gibt es zu gewinnen !!!  

Lass dich auf den exotischen Planeten Nitsituuan entführen, wo eine rote und eine blaue Sonne am Himmel stehen und drei Monde des Nachts ihr Licht werfen. Die Teenager Sven und Shima und das Squid-Frollein Fanli'belzurili stehen im Mittelpunkt der Handlung.

Squids 2 ist eine eigenständige Geschichte. Du musst den ersten Teil nicht gelesen haben.
 

Klappentext:

Das Schicksal verwebt das Leben dreier Personen, die gegensätzlicher nicht sein könnten, und stellt sie vor eine tödliche Gefahr.
 
Alle halten den 17-jährigen Sven für verrückt, nur weil er seltene parapsychische Fähigkeiten besitzt. Als er eines Nachts eine seltsame Erscheinung am Himmel beobachtet, die auf Nitsituaan niedergeht, glaubt ihm niemand. Sven macht sich mit seinem Freund Miguel auf die Suche. Was am Anfang harmlos aussieht, entwickelt sich zu einer Bedrohung für den ganzen Planeten ...
 
Die 16-jährige Shimamota soll als Tochter der Obersten Administratorin einmal über die Menschen Nitsituaans herrschen. Nur widerwillig fügt sie sich in die alltäglichen Zeremonien, denn ihre Mutter ist ein gefühlloser Tyrann. Als sie auf ein dunkles Geheimnis stößt, ist ihr Leben nirgends mehr sicher. Sie trifft eine folgenschwere Entscheidung ...
 
Fanli'belzurili, ein junges Squid-Frollein, lebt in der Unterwasserstadt Wellubimarulles. Sie ist ausgebildete Navitronikerin und will Karriere in der Raumfahrt machen, aber die chauvinistische Gesellschaft gibt ihr keine Chance. Ihre Mutter will sie verheiraten. Fanli kämpft für ihren Traum. Da tritt ein Männling in ihr Leben und droht alles zu zerstören ...
 
Das Buch kannst du unabhängig vom ersten Band lesen. Es sind verschiedene Geschichten. Der erste Band spielt 17 Jahre früher." SQUIDS 2 - Der verborgene Feind" handelt von den Kindern (Teenagern) der Helden des ersten Bandes.
 
 
Zur Leseprobe
 
 

Hinweis zur Bewerbung:

 
 Vier Fragen müsst ihr beantworten:
  1. Wie heißt der Raum, in dem Sven und Miguel das Treffen ihrer Eltern mit den Squids belauschen?
  2. Wie ist der Name von Shimas neuer Freundin?
  3. Wie nennt Fanli beim Brautkampf den Fatzken aus dem Palast, dessen Namen sie sich um's verrecken nicht merken kann?
  4. Wie heißt der Leiter der Raumflotte?
 Wer die Leseprobe aufmerksam liest, wird die Antworten leicht finden. Unter den richtigen Einsendungen entscheidet dann am Ende der Bewerbungszeit das Los.
 
Und hier noch ein ganz besonderes Goodie: Unter den Gewinnern, die bis zum 31. Oktober 2018 eine Rezension von "SQUIDS 2 - Der verborgene Feind" schreiben und hier ihren Link posten, werde ich ein signiertes Taschenbuch vom 1. Teil "SQUIDS - Aus der Tiefe des Alls" verlosen.
 
Viel Glück und viel Spaß
Leo
Zur Buchverlosung
Leo_Aldans avatar

Hallo ihr Lieben,

Zwei signierte Taschenbücher gibt es zu gewinnen !!!

„Agarax – Der Hexenfluch“ ist mein zweiter großer Roman und wieder einmal ein eher ungewöhnlicher. Es ist ein Urban Fantasy Thriller, der in der realen Welt beginnt. Dann geschehen Dinge und man möchte an rationale Erklärungen glauben, möchte jeglichen Gedanken an übersinnliche Kräfte verweigern ... Aber nur wer seinen Geist offenhält, kann Weisheit erlangen ... So viel für die Philosophen unter uns. Auf jeden Fall wollte ich eine phantastische Abenteuergeschichte schreiben, bei der man mitfiebern und gelegentlich auch schmunzeln kann. Ich hoffe, das ist mir gelungen.

Klappentext:

Was wäre, wenn dein Großvater im Alter von 28 Jahren verstarb ...
Was wäre, wenn auch dein Vater mit 28 gestorben ist ...
Was wäre, wenn du selbst bald so alt würdest?

Aus Angst, dass es auch ihn erwischt, fährt Jeff mit seinem kleinen Auto in den Semesterferien zu seinem Geburtsort. In dem abgelegenen Kaff in den Bergen von West Virginia, wo der Aberglaube blüht, will er die Todesursachen seiner Ahnen erforschen. Dort trifft er die hübsche Nicole, die versucht, einen Stalker abzuschütteln und nach Hinweisen auf ihre kürzlich spurlos verschwundene Mutter sucht. Dann schlägt ein Mörder bestialisch zu. Zunächst vermutet man die Tat eines Irren, doch als Jeff tief in die Vergangenheit seiner Familie vordringt, stößt er auf ein grausiges Geheimnis ...

Agarax - Der Hexenfluch: mysteriös, spannend und immer wieder zum Schmunzeln.


Zur Leseprobe

 

Hinweis zur Bewerbung:

 Vier Fragen müsst ihr beantworten:

1. Wie lautet das vollständige Gerücht in Pine Dale? "Wenn's am Devil's Gate raucht, ..."
2. Wie wurde Jeffs Freund ermordet?
3. Als Kind hatte Jeff eine Freundin. Wie nannte er sie?
4. Welche esoterische Entspannunugstechnik hat Nicoles Stiefvater kreiert?

Wer die Leseprobe aufmerksam liest, wird die Antworten leicht finden.

Unter den richtigen Einsendungen entscheidet dann am Ende der Bewerbungszeit das Los.

Viel Glück und viel Spaß

Leo

Zur Buchverlosung

Community-Statistik

in 457 Bibliotheken

auf 205 Wunschlisten

von 28 Lesern aktuell gelesen

von 37 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks