Leo Koehof

 4 Sterne bei 1 Bewertungen
Autor von MMS - Krankheiten einfach heilen, shivawasser, 1 DVD und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Leo Koehof

MMS - Krankheiten einfach heilen

MMS - Krankheiten einfach heilen

 (1)
Erschienen am 08.07.2011
MMS-Gold

MMS-Gold

 (0)
Erschienen am 13.04.2012
Jim Humbles MMS-Mission

Jim Humbles MMS-Mission

 (0)
Erschienen am 12.07.2011
MMS Pro und Contra

MMS Pro und Contra

 (0)
Erschienen am 01.03.2012
MMS und Moringa Oleifera in Mozambique

MMS und Moringa Oleifera in Mozambique

 (0)
Erschienen am 13.04.2012

Neue Rezensionen zu Leo Koehof

Neu
R_Mantheys avatar

Rezension zu "MMS - Krankheiten einfach heilen" von Leo Koehof

Wer heilt, hat recht
R_Mantheyvor 3 Jahren

Das Mädchen auf dem Cover trinkt gerade etwas, was in Deutschland als Wasseraufbereiter oder Pool-Reiniger vertrieben wird. Der Mann unter diesem Bild ist Jim Humble. Er entdeckte das Desinfektionsmittel Chlordioxid wieder, erkannte, dass es eine enorme Heilwirkung besitzt und setzte es massenweise in Afrika und anderswo zur Bekämpfung von Malaria, AIDS und Krebs ein. Offenbar mit großem Erfolg, wenn man den Autoren dieses Buches glaubt.

Um Chlordioxid zu gewinnen muss man Natriumchlorit (nicht Kochsalz, also Natriumchlorid) in eine Säure geben (hier vorzugsweise Zitronensäure) und das Ganze dann mit Wasser oder einer anderen trinkbaren Flüssigkeit verdünnen. Wie das genau zu geschehen hat, beschreibt der Text.

Chlordioxid wirkt im menschlichen Körper als milder Oxidator und richtet nach Auskunft der Autoren keinerlei Schaden dabei an, sondern bindet krankheitserregende Stoffe und tötet Parasiten und Schädlinge ab. Das klingt alles ziemlich wunderbar, und man will es nicht so recht glauben. Doch offenbar gibt es zahlreiche Erfahrungsberichte, die das bestätigen.

Nachprüfbare Studien zur Wirkung von MMS existieren dagegen nicht oder nicht in befriedigendem Maße. Darüber muss man sich nicht wundern, denn so etwas ist extrem teuer und für Leute wie Humble nicht bezahlbar. Für die Pharmaindustrie, so argumentieren die Autoren, wäre es ein Leichtes, die Wirksamkeit dieses Stoffes nachzuweisen. Doch aus einsichtigen Gründen tut sie das natürlich nicht.

Offenbar gibt es jedoch zahlreiche Menschen, die sich einem Selbstversuch unterzogen haben, geheilt wurden und keinerlei Nebenwirkungen verspürten, wenn sie die Dosis nach der auch in diesem Buch enthaltenen Anleitung wählten. Am Ende des Textes folgt im Nachwort ein weiteres positives Argument, nämlich die Anwendung von Chlordioxid zur Desinfektion von Wasser für den Trinkgebrauch nach Richtlinien der WHO.

Obwohl das Buch ein wenig laienhaft geschrieben wurde, enthält es alles, was man nach Meinung der Autoren zur Anwendung von MMS (ursprünglich "Miracle Mineral Solution") wissen muss. Der einzige Fehler, den man dabei begehen kann, ist eine zu hohe Dosierung. In einem solchen Fall drohen Übelkeit, Erbrechen und Durchfall. Das erklären die Autoren mit einer zu starken Schadstoffausleitung. Nach einer MMS-Kur würde man sich viel besser fühlen als nach jeder Fastenkur, weil MMS viel mehr erreichen würde als man es je durch Fasten schaffen könnte.

Alles in allem war dieses Buch für mich eine Überraschung. Was man aus ihm macht, muss man selbst entscheiden. Geheilt wird nach Auskunft der Autoren wenigstens alles, was mit Erregern zu tun hat, weil diese durch das Chlordioxid abgetötet werden.

Zusätzlich zu diesen Informationen enthält der Text weitere Beschreibungen anderer Mittel, die nach Auskunft der Autoren ebenfalls erfolgreich angewendet wurden.

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks