Leo P. Ard Der Mörder kennt die Satzung nicht

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Mörder kennt die Satzung nicht“ von Leo P. Ard

"Die Idee ist grandios. Eine Sammlung mit Kriminalgeschichten aus dem urtypischen deutschen Vereinswesen zu erstellen, dafür kann man den rührigen Grafit-Verlag nur loben." (Gießener Anzeiger) "Pechschwarzer Humor ist vertreten und fein ziselierte Seelenpein, Varianten altbekannter Stories und verblüffende neue Ideen. Das handliche Buch sollte man zur nächsten Jahreshauptversammlung mitnehmen, falls der Vortrag des Kassenwarts wieder so endlos lang wird." (Badische Neueste Nachrichten) "18 Kurz- Krimis der feineren Art: eine weitere Anthologie ... mit schwarzem und schwärzestem Humor." (ekz-Informationsdienst)

Stöbern in Krimi & Thriller

Hex

Ich liebe diese Art Horror, in der es nicht darum geht möglichst gewalttätig und blutig alles und jeden umzubringen.

HappySteffi

Dunkel Land

Spannung pur!

anna-lee21

Flugangst 7A

Spannung von der ersten Seite an. Der Schluss gefiel mir zwar nicht, aber 5 Sterne für atemloses Lesevergnügen.

Donnas

Niemals

Sprachgewaltige, anspruchsvolle und spannende Agenten-Action

Nisnis

Das bisschen Mord

Enttäuschend. Gute Ansätze jedoch vorhersehbar und klischeehaft. Schade.

Maggie409

TICK TACK - Wie lange kannst Du lügen?

Spannende, dunkle Abgründe.

Grossstadtheldin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks