Der Gelbe Fluß ist gefroren

von Leo Pleysier
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Der Gelbe Fluß ist gefroren
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Der Gelbe Fluß ist gefroren"

Aus einer flämischen Familie bricht 1946 "Tante Roza" als Missionarin nach China auf. Die Briefe dieser Tante Roza, im Kreis der Familie vorgelesen, sind voller Rätsel und Provokationen für die bodenständige Familie, die von diesem überlebensgroßen Phantasma jahrzehntelang beherrscht wird. Der Ich-Erzähler spiegelt sein ganzes Leben in der Faszination, die die eigenwillige, ewig unsichtbare "Tante Nonne" auf ihn ausgeübt hat.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783827001924
Sprache:
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:139 Seiten
Verlag:Berlin Verlag

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Historische Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks