Leon Herz

 4.2 Sterne bei 22 Bewertungen

Alle Bücher von Leon Herz

Leon HerzIch liebe dich zu hassen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Ich liebe dich zu hassen
Ich liebe dich zu hassen
 (21)
Erschienen am 29.09.2016
Leon HerzSo weit die Herzen tragen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
So weit die Herzen tragen
So weit die Herzen tragen
 (1)
Erschienen am 05.04.2016

Neue Rezensionen zu Leon Herz

Neu
Twin_Tinas avatar

Rezension zu "Ich liebe dich zu hassen" von Leon Herz

Guter Thriller, anfangs einige Längen...
Twin_Tinavor 2 Jahren

Das Cover passt, wie ich finde, eigentlich ganz gut zum Buch, außerdem find ich es optisch auch schön. Der eigentlich Grund, warum ich das Buch lesen wollte, war aber die Inhaltsangabe.

Was bei dem Buch auffällt ist, das es aus der Sicht des Täters geschrieben ist. Dieser ist auch der einzige Hauptprotagonist. Man erfährt über ihn nicht all zu viel, nur das er von seiner Frau verlassen worden ist und daher ein Hass auf Frauen entwickelt hat. An sein Hass auf Frauen, musst ich mich erst ertwas gewöhnen, deshalb hat es auch ein bisschen gebraucht, bis ich ins Buch gefunden habe.

Ich fand es nicht schlecht, alle Dinge aus Sicht des Täters zu erfahren, denn solche Bücher, hab ich bisher noch nicht all zu häufig gelesen.

Die Handlungen sind nicht schlecht und passen gut zu dem Thriller, sie sind auch abwechslungsreich. Es gibt auch eine überraschende Wendung, womit ich nicht gerechnet hätte - aber dazu kann ich natürlich nichts genaueres erzählen, das würde ja alles verraten.

Bis auf ein paar "Längen" und das ab und zu ein bisschen die Spannung gefehlt hat, hat mir das Buch schon gut gefallen.

Daher bekommt es von mir 4 von 5 möglichen Sternen.

Kommentieren0
73
Teilen
Argentumverdes avatar

Rezension zu "Ich liebe dich zu hassen" von Leon Herz

Auf den Spuren eines psychopathischen Geistes
Argentumverdevor 2 Jahren

Verlassen von seiner Frau ist der Protagonist zutiefst verletzt und deprimiert. Er badet in seiner Trauer und zelebriert seine Hilflosigkeit bis zum Selbstverlust, bis zu einem Punkt an dem ganz langsam seine Trauer schwindet und abgrundtiefem Hass weicht, den er auf die gesamte Umwelt, insbesondere auf alleinstehende Frauen fokussiert. Der Leser taucht in die anfangs wirren und psychisch verdrehten Gedanken des Protagonisten ein und erfährt die Seelenqualen eines zerstörten sich selbst zertrümmernden Geistes und erlebt hautnah mit, wie er in immer gefährlichere, zerstörerische und hassgeleitete Welten abdriftet. Von diesem Hass gesteuert, projiziert er seine Rache auf eine einzige, wahllos erwählte, unschuldige Frau, die er zum Sinnbild seiner Leiden macht und stellvertretend für alle anderen Frauen, die er nur noch als berechnende Huren ansieht, bestrafen will. Dem Autor gelingt es den Leser in der kranken Gedankenwelt zu fesseln. Gefangen von den stetig zunehmenden traumatischen Racheplänen erlebt man wie der Protagonist eine Frau auswählt, diese in seinen Rachefantasien immer weiter verfolgt und schließlich stalked. Das Wort Psychothriller trifft bei diesem Buch den Kern, wenn man irgendwann gebannt verfolgt, wie die Rachepläne immer brutalere und beängstigendere Züge annehmen und Wirklichkeit und Fantasie des Protagonisten in der Realität verschmelzen. Dem Autor gelingt es auf allen Ebenen im Schreibstil und der Wortwahl dem gefühlten Geist seines Protagonisten gerecht zu werden. Um so mehr war ich von dem verhältnismäßig simplen und unpassenden Ende enttäuscht. Mein Fazit: Kein Buch für schwache Nerven oder empfindlichere Leser, sind doch die einzelnen Gedankengänge oft recht heftig und erschütternd. Für Fans unblutiger, spannender und fesselnder Psychothriller ist dieses Buch aber durchaus lesenswert, insbesondere aufgrund der Perspektive aus dem "Kopf des Täters", wenn auch das Ende mich nicht überzeugen konnte und zu sehr nach einem annehmbaren, versöhnlichen Schluss sucht.

Kommentieren0
6
Teilen
I

Rezension zu "Ich liebe dich zu hassen" von Leon Herz

Blinde Wut ;-)
Ivonne_Gerhardvor 2 Jahren

Ich hasse dich zu lieben,... Ich liebe dich zu hassen ,... Wenn aus der Liebe blanker Hass wird ,.. Das Buch zeigt die Veränderung eines Menschen , der Mit einer Trennung nicht klar kommt und anfängt in seiner eigenen von Wut und Hass regierten Welt zu leben,.. Die Geschichte ist spannend durch und durch,,, die Schilderungen so real, das man meint, man Stände im Buch,.. Vielmehr ist die Erzählperspektive eh in der "ich - Form" somit ist man direkt mitten dabei,.. Die Pläne und möglichen Vorgänge die entwickelt und durchgeführt werden , sind gut durchdacht und der Schluss der Geschichte dadurch völlig unerwartet , dieser erwischt einen eiskalt ;-)

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
LeonHerzs avatar
Hallo liebe Psychothriller-Fans,

die dunkle Jahreszeit rückt immer näher und daher würde ich euch gerne zu einer Leserunde meines dunklen Buches "Ich liebe dich zu hassen: Psychothriller" einladen.
Es werden 10 Ebooks verlost. Bitte teilt mir bei der Bewerbung mit, welches Format ich euch im Falle eines Gewinnes zusenden darf. Es stehen epub und mobi zur Verfügung.
Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr im Anschluss eine Rezension abgeben würdet, denn eure Meinung trägt dazu bei, dass interessierte Leser vielleicht auch einen Blick in das Buch riskieren werden.

Zum Inhalt:
Das Buch handelt von einem Mann, der von seiner Frau verlassen wurde. Dieser kann mit der Situation nicht leben und umgehen. Er beschließt sich zu rächen und sucht wahllos eine Frau aus, die er als Symbol für sein Leiden einsetzt. Er beginnt sie zu stalken und ihr nachzustellen. Doch irgendwann möchte er mehr. Er möchte sie leiden sehen. Was sind die Gedanken und Gefühle dieses Menschen? Was plant er und wie weit wird er gehen?

Ich möchte darauf hinweisen, dass dieser Psychothriller nicht für Minderjährige und Menschen, die verstörend auf psychische und körperliche Erniedrigung reagieren, geeignet ist.
Angemessen ist daher ein Lesealter ab 18 Jahren.

Das Buch wurde in der Ich-Perspektive geschrieben, um einen direkten Einblick in die Psyche des Protagonisten zu bekommen und seinen Gedanken ausgeliefert zu sein. Es handelt fast aussschließlich von ihm und seinem Opfer.

Dieses Buch wird dich berühren. Es wird dich nicht kalt lassen und du solltest dir gut überlegen, ob du bereit für seine Psyche bist.

Das Buch hat eine Seitenanzahl von 250 in der Print-Ausgabe.

Und jetzt freue ich mich auf Bewerbungen und auf euch. Gerne dürfen sich auch Leserinnen und Leser beteiligen, die das Buch bereits kennen oder später darauf gestoßen sind.

https://www.youtube.com/watch?v=S5DRwFi0rbk
Steffi1611s avatar
Letzter Beitrag von  Steffi1611vor einem Jahr
Zur Leserunde
LeonHerzs avatar
Hallo liebe Psychothriller-Fans,

ich würde euch gerne zu einer Leserunde meines dunklen Buches "Ich liebe dich zu hassen: Psychothriller" einladen.
Es werden 10 Ebooks verlost. Bitte teilt mir mit, welches Format ich euch zusenden soll. Es stehen epub und mobi zur Verfügung.
Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr im Anschluss eine Rezension abgeben würdet, denn eure Meinung trägt dazu bei, dass interessierte Leser vielleicht auch einen Blick in das Buch riskieren werden.

Zum Inhalt:
Das Buch handelt von einem Mann, der von seiner Frau verlassen wurde. Dieser kann mit der Situation nicht leben und umgehen. Er beschließt sich zu rächen und sucht wahllos eine Frau aus, die er als Symbol für sein Leiden einsetzt. Er beginnt sie zu stalken und ihr nachzustellen. Doch irgendwann möchte er mehr. Er möchte sie leiden sehen. Was sind die Gedanken und Gefühle dieses Menschen? Was plant er und wie weit wird er gehen?

Ich möchte darauf hinweisen, dass dieser Psychothriller nicht für Minderjährige und Menschen, die verstörend auf psychische und körperliche Erniedrigung reagieren, geeignet ist.
Angemessen ist daher ein Lesealter ab 18.

Das Buch wurde in der Ich-Perspektive geschrieben, um einen direkten Einblick in die Psyche des Protagonisten zu bekommen und seinen Gedanken ausgeliefert zu sein. Es handelt fast aussschließlich von ihm und seinem Opfer.
Dieses Buch wird dich berühren. Es wird dich nicht kalt lassen und du solltest dir gut überlegen, ob du bereit für seine Psyche bist.

Das Buch hat eine Seitenanzahl von 250 in der Print-Ausgabe.

Und jetzt freue ich mich auf Bewerbungen und auf euch.

https://www.youtube.com/watch?v=S5DRwFi0rbk
Zur Leserunde
LeonHerzs avatar
Hallo liebe Psychothriller-Fans,

zu Beginn der dunklen Jahreszeit würde ich euch gern zu der Buchverlosung meines dunklen Buches "Ich liebe dich zu hassen: Psychothriller" einladen.
Es werden 10 Ebooks verlost. Bitte teilt mir mit, welches Format ich euch zusenden soll. Es stehen epub und mobi zur Verfügung. Sollte jemand nicht über einen ereader verfügen, könnte ich auch eine pdf-Datei erstellen.
Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr im Anschluss eine Rezension bei Lovelybooks und Amazon abgeben würdet.
Auch könnt ihr mir gerne Fragen stellen und fände es toll, wenn dieser Link geteilt würde, damit die Losfee etwas Arbeit hätte.

Zum Inhalt:
Das Buch handelt von einem Mann, der von seiner Frau verlassen wurde. Dieser kann mit der Situation nicht leben und umgehen. Er beschließt sich zu rächen und sucht wahllos eine Frau aus, die er als Symbol für sein Leiden einsetzt. Er beginnt sie zu stalken und ihr nachzustellen. Doch irgendwann möchte er mehr. Er möchte sie leiden sehen. Was sind die Gedanken und Gefühle dieses Menschen? Was plant er und wie weit wird er gehen?

Ich möchte darauf hinweisen, dass dieser Psychothriller nicht für Minderjährige und Menschen, die verstörend auf psychische und körperliche Erniedrigung reagieren, geeignet ist.
Angemessen ist daher ein Lesealter ab 18.

Das Buch wurde in der Ich-Perspektive geschrieben, um einen direkten Einblick in die Psyche des Protagonisten zu bekommen und seinen Gedanken ausgeliefert zu sein. Es handelt fast aussschließlich von ihm und seinem Opfer.
Dieses Buch wird dich berühren. Es wird dich nicht kalt lassen und du solltest dir gut überlegen, ob du bereit für seine Psyche bist.

Das Buch hat eine Seitenanzahl von 250 in der Print-Ausgabe.

Und jetzt freue ich mich auf Bewerbungen und auf euch.

https://www.youtube.com/watch?v=S5DRwFi0rbk
ClaraOswalds avatar
Letzter Beitrag von  ClaraOswaldvor 2 Jahren
Zur Buchverlosung

Community-Statistik

in 39 Bibliotheken

auf 4 Wunschlisten

von 4 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks