Leon Sommer

(20)

Lovelybooks Bewertung

  • 30 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 2 Leser
  • 18 Rezensionen
(5)
(7)
(7)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Leon Sommer
  • Debütautoren 2018 - neue Bücher entdecken, lesen & empfehlen!

    LovelyBooks Spezial

    elane_eodain

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Ein neues Jahr, in dem wir gemeinsam deutschsprachige Debütautorinnen und -autoren und ihre Bücher entdecken können! Ich bin es wieder, die Debüttante. ;-) und möchte wieder mit Euch gemeinsam Debütautoren entdecken, zusammen ihre Bücher lesen, rezensieren und - wenn sie uns gefallen - weiterempfehlen. Bei den vielen Neuerscheinungen in jedem Jahr haben es deutschsprachige Debütautoren schwer sich zwischen Bestsellerautoren und Übersetzungen durchzusetzen. Wir können uns ganz bewusst gemeinsam daran versuchen das zu ändern und ...

    Mehr
    • 577
  • Rezension für "Von Elben und Smartphones"

    Von Elben und Smartphones

    Traubenbaer

    01. September 2018 um 22:44 Rezension zu "Von Elben und Smartphones" von Leon Sommer

    "Von Elben und Smartphones" von Leon Sommer ist ein humorvoller Fantasyroman. Der Elbe Márwyn führt ein ruhiges und beschauliches Leben. Das ändert sich mit einer Vision schlagartig: Er sieht  darin eine junge Menschenfrau, die mit einem mächtigen Artefakt hantiert. Sie nennt es Smárt-Fón und kann damit die erstaunlichsten Dinge, wie Musik ohne Instrumente abspielen, andere Menschen über weite Strecken kontaktieren oder unendliches Wissen abrufen. Sofort ist Márwyn klar, dass dieses Artefakt sein Volk von der Unterdrückung ...

    Mehr
  • Skurrile Mischung aus Elbenreich und Berlin Kreuzberg

    Von Elben und Smartphones

    Sabine_Hartmann

    29. June 2018 um 17:18 Rezension zu "Von Elben und Smartphones" von Leon Sommer

    Dieser fantastische Liebesroman entführt die Leserinnen und Leser in zwei ganz unterschiedliche Welten, zum einen in das Elbenreich, in dem die die Bewohner sich kleine Drachen als Haustiere halten. Zum anderen nach Berlin Kreuzberg. Und als wären diese Unterschiede noch nicht genug, hört man beim Lesen die unterschiedlichen Welten auch sprachlich ganz deutlich heraus. Worum geht es? Nun, der Elb Marwyn sieht wie Lara in der Menschenwelt mit ihrem Handy hantiert und ist fest davon überzeugt, dass dieses „Artefakt“die große Gefahr ...

    Mehr
  • Magisches Tetragon

    Von Elben und Smartphones

    raveneye

    28. June 2018 um 13:51 Rezension zu "Von Elben und Smartphones" von Leon Sommer

    Der Elbe Márwyn hat die Vision eines magisches Gegenstands, der sein Volk von der Bedrohung durch die Urokán befreien könnte. Doch dieser Gegenstand befindet sich in der Menschenwelt. Er begibt sich auf die Reise. Das Cover mit seinem gelbroten Design finde ich sehr ansprechend. Erzählt wird die Geschichte aus zwei Perspektiven. Da haben wir auf der einen Seite Márwyn, den ehemaligen Seher im Ruhestand, der diesen einfach nur genießen will und sich in diesen Tagen voller beruhigenden Routine sehr wohl fühlt. Und auf der ...

    Mehr
  • Leider nicht´s für mich

    Von Elben und Smartphones

    Anne_Schmidt

    27. June 2018 um 20:00 Rezension zu "Von Elben und Smartphones" von Leon Sommer

    Ich habe mich sehr über die Zusendung gefreut, leider konnte mich dieses Buch nicht wirklich überzeugen. Ich denke, dem Autor feht hier noch die nötige Erfahrung. Ich bin nicht in die Geschichte reingekommen; es war teilweise etwas langatmig und somit auch nicht so spannend.  Irgendwie scheint diese Geschichte und Schreibweise nicht für mich gemacht.

  • Für Alltagskritiker

    Von Elben und Smartphones

    artemis_loves_books

    08. June 2018 um 14:16 Rezension zu "Von Elben und Smartphones" von Leon Sommer

    "Von Elben und Smartphones" ist eine Geschichte mit sehr viel Potential, vielschichtigen Charakteren und gewissem Witz. Allerdings hatte ich mit dem Spannungsaufbau meine Probleme. Die Handlung an sich - zwei Elben, die ihre geliebte Heimat verlassen, um in der fremden Menschenwelt etwas zu finden, um ihr Zuhause vor den Bösewichten zu schützen. Dort haben sie natürlich einige amüsante "Begegnungen" mit der modernen, technicküberfüllten Welt. Und eine junge Frau, die Probleme hat mit der Liebe und dem Leben, bis sie dann den ...

    Mehr
  • Elben, Menschen und Berlin

    Von Elben und Smartphones

    Heike0610

    07. June 2018 um 09:08 Rezension zu "Von Elben und Smartphones" von Leon Sommer

    Ein gelungener Roman über Elben, die in unserer Menschenwelt landen und ein "Tetragon" suchen. eine Mischung aus Fantasy und Liebesroman. Der Roman liest sich durch den Wechsel zwischen den Charakteren anfangs wie 2 Romane in einem. Wird dann aber zu einem Roman, wenn sich die Charaktere treffen. Diese sind in dem Roman sehr lebendig und durch ihre "Alltagsprobleme" fiebert man richtig mit. Das Ende ist offen und man kann die Fortsetzung kaum erwarten. Alles in allem ein sehr empfehlenswertes Buch.

  • Leserunde zu "Von Elben und Smartphones" von Leon Sommer

    Von Elben und Smartphones

    Leon_Sommer

    zu Buchtitel "Von Elben und Smartphones" von Leon Sommer

    Hallo zusammen! Ich möchte Euch ganz herzlich einladen zu meiner Leserunde. Dafür verlose ich 20 frisch gedruckte Taschenbücher. Das Buch: Es strotzt vor nie gekannten magischen Kräften, und es ist irgendwo verborgen in der sagenumwobenen Welt der Menschen. Sie nennen es: „Smárt-Fón“ Als Márwyn, Seher im Drachen- und Elbenreich Saragonia, dieses mächtige magische Amulett in einer Vision erscheint, erkennt er sofort: Mit seiner Hilfe könnten sich die Elben befreien aus der Tyrannei der Urokán. Prompt erhält er den Auftrag, ...

    Mehr
    • 223
  • Satirisches Lesevergnügen

    Von Elben und Smartphones

    jam

    05. June 2018 um 10:12 Rezension zu "Von Elben und Smartphones" von Leon Sommer

    „Ich fange an zu begreifen, warum Ihr Menschen nicht mehr an die Götter glaubt. Seht nur hinaus. Bis zum Horizont sieht man nichts als das, was ihr Menschen gebaut habt. Ihr seid umgeben von Eurer eigenen, selbst erschaffenen Welt. Aber die Welt, wie sie die Götter erschaffen haben. Die könnt ihr nicht mehr sehen…“ Der Elbe Márwyn hat eine Vision – in der Menschenwelt ist eine junge Frau im Besitz eines magischen Amulettes, mit dem man wunderbare Dinge tun kann. Könnte dieses Tetragon, das alles Wissen der Menschen beherbergt ...

    Mehr
  • Realität trifft auf Fantasiewelt

    Von Elben und Smartphones

    specialang

    04. June 2018 um 00:04 Rezension zu "Von Elben und Smartphones" von Leon Sommer

    Rückentext: Es strotzt vor nie gekannten magischen Kräften, und es ist irgendwo verborgen in der sagenumwobenen Welt der Menschen. Als Márwyn, Seher im Drachen- und Elbenreich Saragonia, dieses mächtige magische Amulett in einer Vision erscheint, erkennt er sofort: Mit seiner Hilfe könnten sich die Elben befreien aus der Tyrannei der Urokán. Prompt erhält er den Auftrag, einen Weg in die Menschenwelt zu finden und das Amulett zu holen. Doch das passt ihm so gar nicht in den Kram: Seit einer leidvollen Liebeserfahrung lebt er ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.