Leonard Mlodinow

 4 Sterne bei 10 Bewertungen
Autor von Feynmans Regenbogen, Wenn Gott würfelt und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Leonard Mlodinow

Leonard Mlodinow, Physiker und Autor, lehrte am California Institute of Technology (Caltech) in Pasadena. Er promovierte an der University of California in Berkeley zum Doktor der Physik und war u. a. Alexander-von-Humboldt-Stipendiat am Max-Planck-Institut für Astrophysik in Garching bei München. Weltbekannt wurde er als Koautor von Stephen Hawking mit den Bestsellern „Die kürzeste Geschichte der Zeit“ und „Der Große Entwurf“. Neben Lehr- und Sachbüchern hat er auch Drehbücher für die TV-Serien MacGyver und Star Trek: The Next Generation geschrieben. Bei Rowohlt erschienen seine internationalen Bestseller „Feynmans Regenbogen“ und „Wenn Gott würfelt“.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Stephen Hawking

Erscheint am 15.09.2020 als Hardcover bei Rowohlt.

Alle Bücher von Leonard Mlodinow

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Feynmans Regenbogen9783499621772

Feynmans Regenbogen

 (5)
Erschienen am 02.05.2007
Cover des Buches Das Fenster zum Universum9783593369310

Das Fenster zum Universum

 (1)
Erschienen am 18.02.2002
Cover des Buches Stephen Hawking9783498001575

Stephen Hawking

 (0)
Erscheint am 15.09.2020
Cover des Buches Wenn Gott würfelt9783499625510

Wenn Gott würfelt

 (3)
Erschienen am 24.01.2011
Cover des Buches Feynman's Rainbow9780307946492

Feynman's Rainbow

 (0)
Erschienen am 29.11.2011
Cover des Buches Subliminal9781846145988

Subliminal

 (0)
Erschienen am 01.06.2012
Cover des Buches Titanic Cat0439537746

Titanic Cat

 (0)
Erschienen am 01.06.2004

Neue Rezensionen zu Leonard Mlodinow

Neu
G

Rezension zu "Feynmans Regenbogen" von Leonard Mlodinow

Feynmans Regenbogen
glglglvor 6 Jahren

Der Titel weckt Erwartungen. Doch das Buch enttäuscht sie in erschreckendem Maße, es kann nicht einmal vom Feynman-Effekt profitieren. Die Auslassungen des Autors sind größtenteils belanglos, maniriert und teilweise auch peinlich. Bücher von und über Feynman werden halt gekauft und gelesen, mögen sich Autor und Verlag gedacht haben - und was mich betrifft hatten sie damit sogar leider Recht. Es gibt mit Abstand bessere Bücher über Feynman, Regenbögen, die Suche nach Schönheit, die Physik und das Leben.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 25 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks