Leonard Woolf Mein Leben mit Virginia

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(3)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mein Leben mit Virginia“ von Leonard Woolf

Leonard und Virginia Woolf heirateten im August 1912; ihre Ehe dauerte beinahe dreißig Jahre, und in diesem Zeitraum erschienen ihre großen Romane, die Erzählungen, Kritiken und Essays. Ein authentisches Zeugnis vom Leben und Schreiben Virginia Woolfs vermittelt die Autobiographie ihres Mannes, auf der dieser Band basiert. Er beginnt mit dem Jahr 1911, als Leonard Woolf aus dem Kolonialdienst aus Ceylon zurückkehrt, und endet 1941, dem Jahr von Virginias Freitod. Leonard Woolf berichtet von ihrer Familie, ihren Freunden und der berühmten Bloomsbury Group sowie von der Gründung ihres eigenen Verlages, der Hoghart Press. Seine Erinnerungen fügen dem Bild der Schriftstellerin wichtige biographische Einzelheiten hinzu und sind das Zeugnis eines liebenswerten, klugen und mutigen Mannes, der ihr immer wieder Kraft gab, ihre Depressionen zu überwinden und ihre schriftstellerische Arbeit wieder aufnehmen zu können. Ihm gehörte ihr ganzes Vertrauen, und so schreibt sie denn auch in ihrem Abschiedsbrief: »Du weißt, daß ich alles Glück in meinem Leben nur Dir verdanke.«

Stöbern in Biografie

Die Magnolienfrau

Über die Suche nach der eigenen Spiritualität und Indien. Interessant.

campino246

Ich war mein größter Feind

Ehrlich erzählte und berührende Lebensgeschichte

Anna_Barbara

Schwarze Magnolie

Spannende Lebensgeschichte, erschütternde Einblicke in ein abgeschottetes Land

Anna_Barbara

Ich glaub, mir geht's nicht so gut, ich muss mich mal irgendwo hinlegen

Stuckrad-Barre ist wirklich ein sehr guter Beobachter. Ein abwechslungsreiches, unterhaltsames und bissiges Buch.

leolas

How to Murder Your Life

Bis ungefähr Seite 200 ist es ganz gut zu lesen, aber es wird immer langweiliger und das Ende ist die schlimmste Heuchelei!

ju_theTrue

MUTIG

Total offen und ehrlich, voll auf die 12, polarisiert auch in mir, doch das mag ich sehr, dass es auch nach dem Lesen nachwirkt. Toll!

MeiLingArt

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Mein Leben mit Virginia" von Leonard Woolf

    Mein Leben mit Virginia

    Sokrates

    12. September 2011 um 09:39

    Nach Virginias Tod hat Leonard Woolf seine Eindrücke aufgeschrieben, seine Erfahrungen mit ihren Krankheiten, ihren Hochphasen, in denen sie überproduktiv ihre Vielzahl an Werken geschaffen hat. Virginia Woolf hat an Leonard immer dessen Geradlinigkeit, dessen Objektivität und dessen Zuverlässigkeit bewundert und geschätzt. Er war für sie der Fels in der Brandung, der ihr einen ruhigen Pol garantiert hat, wenn aufgrund ihrer psychischen Probleme eine Depression im Anrollen war. Genau diesen Eindruck vermitteln auch Leonards Aufzeichnungen. Er managte das Eheleben, kümmerte sich um die finanziellen Dinge, bremste Virginias Hochphasen auf einen Normalzustand aus, gab ihr ihre Medikamente und überwachte ihre Gesundung. Er war der Garant für Stabilität in ihrem von Hoch zu Tiefs changierenden Leben, das ständig Gefahr lief, im Chaos zu versinken. Diese Stabilisierung garantierte, dass Virginia immer wieder gesund wurde und ihre schweren Depressionen überstand; in den ruhigen Zwischenphasen konnte sie dann ihre Kraft allein in die Literatur stecken. . Das Buch ist eine (fast immer) objektive Schilderung einer Kranken- und Menschengeschichte. Leonard beschreibt die Bloomsberries, die er nach seiner Rückkehr aus Ceylon wieder als Freundeskreis hatte, beschreibt sein Kennenlernen mit Virginia und ihre spätere Ehe. Der Gesamteindruck ist ruhig, sicher und innerlich zufrieden, auch wenn er Virginia bereits 1941 in Folge ihres Freitodes verloren hat.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks