Leonardo Padura Ein perfektes Leben

(19)

Lovelybooks Bewertung

  • 26 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(6)
(9)
(2)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ein perfektes Leben“ von Leonardo Padura

Teniente Mario Conde kuriert nach der Silvesterfeier seinen Kater aus, als er von seinem Chef den Auftrag erhält, ein verschwundenes hohes Tier aus der kubanischen Nomenklatura zu suchen.
Bei dem Verschwundenen handelt es sich um Rafael Morín, einen Schulkollegen. Schlagartig kommen Mario Conde die Erinnerungen an die gemeinsame Schulzeit zurück: Der Mann mit der blütenweißen Weste, der zuverlässige Genosse, war schon damals ein Musterschüler, der immer das bekam, was er wollte – auch Condes Freundin Tamara. Aber in Rafael Moríns perfektem Leben gibt es ein paar verdächtige Momente, die genauer zu untersuchen sich lohnt. Dabei muss sich Mario Conde der verlorenen Liebe zu Tamara stellen – und gleichzeitig den Träumen und Illusionen seiner eigenen Generation.

Weitere lieferbare Titel:

'Handel der Gefühle', 'Labyrinth der Masken' und 'Das Meer der Illusionen'.

Stöbern in Krimi & Thriller

Ich bin nicht tot

Teilweise vielleicht etwas überzogen, aber überaus spannend! Bitte mit dem zweiten Teil beeilen ;)

Schattenkaempferin

Das Vermächtnis der Spione

Einblick in die Spionage des Kalten Kriegs ohne viel Action

Schugga

TICK TACK - Wie lange kannst Du lügen?

Gewöhnungsbedürftiger Schreibstil, dennoch eine tolle Story.

VickisBooks

Hex

Unerwartet! Ein interessanter Einblick in die Abgründe des menschlichen Verhaltens...

19Coraline82

Zorn - Lodernder Hass

Einfach total genial, es wirkte auf mich wie ein Sog. Wenn ich gekonnt hätte, hätte ich es inhaliert.

Thrillerlady

Nach dem Schweigen

Mein absolutes Highlight unter den diesjährigen Thrillern, einfach genial!

Nijura

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Havanna und ein Verbrechen

    Ein perfektes Leben

    laraelaina

    10. February 2017 um 15:02

    Ein perfektes Leben ist der 1. Teil der Havanna-Serie. Interessant und anspruchsvoll geschrieben, gewährt der Krimi Einblicke in die kubanische Gesellschaft. Der ermittelnde Kommissar wird von Rückblenden auf seine Jugend geplagt und kämpft mit unerfüllten Sehnsüchten. Es bleibt spannend bis zum Schluss. Meiner Meinung nach lesenswert.

  • Rezension zu "Ein perfektes Leben" von Leonardo Padura

    Ein perfektes Leben

    marianna

    10. October 2009 um 11:05

    In vielerlei Hinsicht ein interssantes, spannendes, empfehlenswertes Buch mit sehr detailreichen Einblicken in das kubanische Leben der 1970er und 1980er Jahre, mit all den Zigarren, dem Rum und dieser ganz speziellen Mischung aus Melancholie und Lebenslust. Die Charaktere sind plastisch und schlüssig. Oft fühlt man sich, als sei man dabei. Nicht so gut gefallen hat mir die durch und durch männliche und körperliche Sicht der Dinge.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks