Leonhard Fischer

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • LovelyBooks Challenge 2018 - Sachbücher und Ratgeber

    Meinungsfreiheit!

    Sikal

    zu Buchtitel "Meinungsfreiheit!" von Volker Kitz

    LovelyBooks Challenge 2018 „Sachbücher & Ratgeber“ Du interessierst dich für historische Zeitreisen? Du entdeckst immer wieder spannende, naturwissenschaftliche Publikationen?  Du stöberst gerne wahre Schätze zu politischen oder skurrilen Themen auf?  Oder bevorzugst du Bücher über Tiere, genussvolles Erleben, Kreativität? Dann lass uns doch an deinen Entdeckungen teilhaben! Wir freuen uns auf deine Vorstellungen und Tipps, tauschen uns gerne mit dir aus. Stelle dich der Herausforderung und mach einfach mit! Und so bist du ...

    Mehr
    • 1443
    • 31. December 2018 um 23:59
  • Es waren einmal Banker

    Es waren einmal Banker

    Sikal

    27. January 2018 um 07:32 Rezension zu "Es waren einmal Banker" von Leonhard Fischer

    Leonhard Fischer, ein international anerkannter Investmentbanker und Kapitalmarktkenner erklärt in diesem Buch die Welt des Kapitals, der Schuldenkultur und der Krisen. Die  Welt braucht ein neues/anderes Finanzsystem – könnte das Buch von „Lenny“ Fischer ebenso heißen. Und für ein anderes Finanzsystem tritt der Banker in seinem Werk ein.   Wie diese Änderung tatsächlich aussehen soll, lässt uns der Autor allerdings nicht wissen. Leonhard Fischer hat – wie viele andere auch – keine Paradelösung zur Hand. Er zeigt seinen Lesern ...

    Mehr
    • 2
  • "Eine Abrechnung mit liebgewonnenen Mythen"

    Es waren einmal Banker

    R_Manthey

    26. November 2017 um 11:33 Rezension zu "Es waren einmal Banker" von Leonhard Fischer

    Noch ist das "moderne Finanzsystem" nicht gescheitert. Wie bei einem Drogensüchtigen ist bis jetzt immer nur die Dosis erhöht worden. Noch ist der goldene Schuss nicht gesetzt. Nun, angesichts einer unfassbaren Geldschwemme, noch an den Entzug zu glauben, fällt sehr schwer. Die Zentralbanken kaufen mit aus dem Nichts erschaffenen Geld den Anleihemarkt leer. Das verhindert ein Abfallen der Anleihekurse, was die Zinsen unten hält. Denn steigen sie unkontrolliert nur ein wenig an, dann droht unmittelbar die Pleite vieler Schuldner, ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.