Aus dem Dunkel

von Leonie Haubrich 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Aus dem Dunkel
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Aus dem Dunkel"

Zwei verschwundene Töchter. Und eine Mutter, die niemals aufhört zu kämpfen.
Wenn die jahrelang verschollene Tochter plötzlich ohne Erklärung mit einem Baby vor der Haustür steht ...
Jetzt hält Annegret einen Säugling im Arm und Riccarda ist wieder weg. Als einige Tage später Riccardas Kleidungsstücke auf einer Rheinbrücke gefunden werden, geht die Polizei von einem Suizid aus. Annegret gibt nicht auf. Gemeinsam mit Kommissar Steffen Noack, dessen Tochter ebenfalls verschwunden ist, begibt sie sich auf die Suche. Doch je tiefer Annegret in Riccardas Geheimnis eindringt, desto mehr fürchtet sie sich vor der Wahrheit.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783746061986
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:236 Seiten
Verlag:Books on Demand
Erscheinungsdatum:17.01.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    anja_bauers avatar
    anja_bauervor 10 Monaten
    wo ist meine Tochter?

         Annegret Wiesel hat nach dem Verschwinden ihrer Tochter Riccarda mit Kommissar Steffen Noack den Verein „Schattenkinder“ gegründet, der sich um Eltern verschwundener Kinder kümmert.  Die Tochter von Steffen ist auch verschwunden, daher haben sie beide eine Gemeinsamkeit. Doch wie ist das, wenn plötzlich die jahrelang verschwundene Tochter vor der Tür steht und ohne eine Erklärung einem das Baby in die Hand drückt und wieder verschwindet? Für Annegret bricht zunächst wieder die Welt zusammen. ‚Und dann findet die Polizei Tage später Riccardas Kleidung an einer Rheinbrücke! War es wirklich Suizid, wie die Polizei glaubt? Doch für Annegret ist das keine Grund die Suche nach Riccarda aufzugeben.

     

    „Aus dem Dunkel“ ist ein Thriller, der mit reellen Ängsten spielt, wie es sie fast jeden Tag vorkommen. Ein Kind verschwindet spurlos und lässt die Eltern hilflos und allein zurück mit einer gewissen Hoffnung. Leonie Haubrich schafft es gut, die ganzen <>Ängste, Emotionen und Hoffnungen von Annegret Wiesel einzufangen und darzustellen. Man wird hineinversetzt in die Gefühle der Mutter.

    Aber wie in einen guten Thriller wird hier die Spannung aufgebaut und gehalten. Man erlebt die Situationen mit und kann nicht aufhören zu lesen. Förmlich hineingesogen wird man ins Geschehen, spürt die Ängste, die Spannung.

    Das Ende ist rasant und ein wenig vorhersehbar. Aber trotzdem spannend.

    Was ich ein wenig bemängele ist vielleicht der Hintergrund des ganzen Thrillers, der nicht ganz so die Tiefe hat, wie ich es mir vielleicht gewünscht hätte. Gerade das Warum, Wieso ist mir hier ein bisschen zu seicht. Aber das tut dem Allgemeinbild des Psychothrillers keinen Abbruch.

    Wieder ist es Leonie Haubrich gelungen, einen fesselnden Thriller zu schreiben, den man fast nicht aus der Hand legen kann.

    Die mitwirkenden Personen sind gut und realistisch dargestellt. Der Schreibstil flüssig und wie gesagt fesselnd.

    Das Cover finde ich auch sehr passend. Düster, eindringlich und geheimnisvoll. Der Titel klar blutrot, wie es bei einem dunklen Cover gehört 😊

    Ich kann diesen Thriller empfehlen, denn diesen wird man beim Lesen nicht so schnell aus der Hand legen.

     

     

     

     

            

     

     

        S

    Kommentieren0
    2
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks