Leonie von Zedernburg Das Licht der Zeit

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Licht der Zeit“ von Leonie von Zedernburg

»Warte!« Merenptah kam auf sie zu. »Ich werde dir helfen.« Vorsichtig, als wäre es unendlich kostbar, hob er das Geschmeide mit beiden Händen hoch. Die Steine gleißten im Licht der Sonne und erweckten den Anschein, als ob sie das ganze Zimmer in rotes Licht tauchen würden. Verwirrt blickte Estelle sich um. Merenptah stand jetzt hinter ihr. Sie konnte seine Gegenwart mit jeder Faser ihres Körpers spüren. Ein zarter Lufthauch streifte ihren Nacken. War das sein Atem? Dann legte er ihr das Geschmeide um den Hals. Kühl lagen die Steine auf ihrem Dekolleté. Sie fröstelte. Doch dann erfasste sie eine Hitzewelle. Estelle fiel ... Estelle, die seit ihrer Kindheit von Albträumen heimgesucht wird, in denen sie ein geheimnisvoller Fremder in Angst und Schrecken versetzt, gewinnt bei einem Preisausschreiben eine Reise nach Ägypten. Mit gemischten Gefühlen tritt sie diese Reise an. Gleich nach ihrer Ankunft kehren die Albträume ihrer Kindheit zurück, doch Estelle schiebt es auf ihre überreizten Nerven. Bald jedoch verschwimmen Traum und Wirklichkeit. Estelle findet sich im größten Abenteuer ihres Lebens wieder. Sie verliebt sich Hals über Kopf in Merenptah, einen Prinzen aus einer längst vergangenen Zeit. Aber kann es für sie jemals eine gemeinsame Zukunft geben? Eine paranormale Fantasy-Liebesgeschichte, die in das alte Ägypten entführt.

Stöbern in Fantasy

Rosen & Knochen

Tolle düstere Verflechtung von zwei Märchen, super geschrieben!

Skyhawksister

Bitterfrost

Ich liebe die Bücher der Autorin einfach!

Lesenlieben

Götterblut

skurriles, völlig schräges Götterupdate 2.0 des 21. Jahrhunderts

Chrissey22

Gwendys Wunschkasten

GWENDYS WUNSCHKASTEN ist kein Horror im üblichen Sinne, jedoch eine absolut lesenswerte Novelle mit Tiefgang.

Fascination

Riders - Schatten und Licht

Entweder ist das Buch schlecht oder einfach die falsche Zielgruppe. An Neversky kommt es jedenfalls nicht heran.

LillianMcCarthy

Prinzessin Insomnia & der alptraumfarbene Nachtmahr

Obwohl es nicht als Zamonien-Roman durchgeht, habe ich es genossen. Ein Roman der langsam fahrt aufnimmt und dann zu schnell fertig ist.

sar89

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks