Leonie von Zedernburg Timeless Lover: Der Mann, der aus der Uhr kam

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(2)
(1)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Timeless Lover: Der Mann, der aus der Uhr kam“ von Leonie von Zedernburg

*** Kurzzeitig zum Einführungspreis von 99 Cent, dann 2,99 *** Er war ihr entkommen. Nach 276 Jahren war er endlich wieder frei. Er holte tief Atem, füllte seine Lungen bis zum Bersten mit Sauerstoff und tat seinen ersten Schritt in eine ungewisse Zukunft. Dougal McDonald versteckt sich auf der Flucht vor den Rotröcken in der riesigen Standuhr seines Vaters. Er kann nicht ahnen, dass damit für ihn eine Odyssee beginnt, die erst im Jahre 2015 endet. Er landet in der Wohnung der lebenslustigen Pearl, die die Standuhr auf einem Flohmarkt erstanden hat. Ein neues, ungewohntes Leben in einer Zeit, die ihm fremd ist, nimmt seinen Lauf. Ein Leben, das von seiner Vergangenheit überschattet wird. Auf der Reise zur Burg seiner Väter kommen sich die beiden näher. Schon bald weiß Pearl, dass sie sich rettungslos in den schwarzhaarigen Mann im Kilt verliebt hat. Sie kann sich ein Leben ohne ihn nicht mehr vorstellen. Doch Pearl muss um ihre Liebe bangen. Kann es für die beiden überhaupt ein Happy End geben? Oder holt die Vergangenheit Dougal wieder ein? Fordert die Zeit in der Uhr ihren Preis? Und ist Dougals Angst, einfach zu Staub zu zerfallen, wirklich unbegründet? *** Dieses Buch enthält erotische Szenen. ***

Selten so billigen Schund gelesen....

— Asbeah

Gut geschrieben, nette Unterhaltung

— KarinLindberg
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Gut geschrieben, nette Unterhaltung

    Timeless Lover: Der Mann, der aus der Uhr kam

    KarinLindberg

    06. November 2015 um 14:13

    Inhalt: Dougal McDonald versteckt sich auf der Flucht vor den Rotröcken in der riesigen Standuhr seines Vaters. Er kann nicht ahnen, dass damit für ihn eine Odyssee beginnt, die erst im Jahre 2015 endet. Er landet in der Wohnung der lebenslustigen einem Flohmarkt erstanden hat. Ein neues, ungewohntes Leben in einer Zeit, die ihm fremd ist, nimmt seinen Lauf. Ein Leben, das von seiner Vergangenheit überschattet wird. Auf der Reise zur Burg seiner Väter kommen sich die beiden näher. Schon bald weiß Pearl, dass sie sich rettungslos in den schwarzhaarigen Mann im Kilt verliebt hat. Sie kann sich ein Leben ohne ihn nicht mehr vorstellen. Doch Pearl muss um ihre Liebe bangen. Kann es für die beiden überhaupt ein Happy End geben? Oder holt die Vergangenheit Dougal wieder ein? Fordert die Zeit in der Uhr ihren Preis? Und ist Dougals Angst, einfach zu Staub zu zerfallen, wirklich unbegründet Pearl, die die Standuhr auf Mir ist das Buch aufgefallen, als ich die Top100-kostenlos bei Amazon überflogen habe. Zur Einführung hatte die Autorin es kostenlos angeboten und da ich bei Zeitreisen grundsätzlich schwach werde, habe ich es mir runtergeladen. Das Cover: wurde seit meiner Ausgabe geändert, mir hat das Erste besser gefallen, aber ich weiß viele Frauen stehen eher auf nackte Männerkörper als Coverbild, von dem her passt es vielleicht besser. Der Schreibstil: Es war mein erstes Buch von Leonie von Zedernburg und ich bin positiv überrascht. Es ist sehr gut geschrieben und ich finde auch sehr gut redigiert. Die Story ist in sich schlüssig und alles lässt sich flüssig lesen. Pearl kommt sympathisch rüber und Dougal auch so, wie man sich einen Highlander eben vorstellt. Trotzdem, bereits auf den ersten Seiten musste ich mich innerlich schütteln, die Nummer mit dem Duschkopf und anschließendem Bärlauchquark...naja. Nicht so mein Ding. Hätte sich die Autorin auch sparen können. Trägt meiner Meinung nach nichts wertvolles zur Story bei. Alles in allem ein wirklich nettes Buch für einen günstigen Preis. (Jetzt nicht mehr kostenlos, aber trotzdem mit 1,49 okay) Insgesamt blieben für mich noch ein paar Fragen offen, aber vielleicht gibt es ja noch einen zweiten Teil, das ist mir nicht bekannt. Die Liebesgeschichte war auf jeden Fall ganz nett und ich habe mich gut mitgenommen gefühlt.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks