Leonora Leitl

 4,9 Sterne bei 26 Bewertungen
Autor von Einmal wirst du..., Kaiserschmarrn und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Leonora Leitl

Leonora Leitl, geb. 1974. Meisterklasse für Grafik- und Kommunikationsdesign in Linz. Selbständige Illustratorin und Autorin. Seit vielen Jahren intensive Beschäftigung mit Kinderbuchillustration. Für ihr Schaffen wurde sie bereits mehrfach ausgezeichnet (u. a. Outstanding Artist Award, Österreichischer Kinder- und Jugendbuchpreis, Kinder- und Jugendbuchpreis der Stadt Wien). Lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in Gramastetten im Mühlviertel.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Leonora Leitl

Cover des Buches Einmal wirst du... (ISBN: 9783702238018)

Einmal wirst du...

 (8)
Erschienen am 01.07.2019
Cover des Buches Kaiserschmarrn (ISBN: 9783948743086)

Kaiserschmarrn

 (4)
Erschienen am 15.03.2022
Cover des Buches Susi Schimmel (ISBN: 9783702236656)

Susi Schimmel

 (3)
Erschienen am 01.01.2018
Cover des Buches Krissi Krampus (ISBN: 9783948743048)

Krissi Krampus

 (2)
Erschienen am 18.08.2021
Cover des Buches Mama & das schwarze Loch (ISBN: 9783702234362)

Mama & das schwarze Loch

 (2)
Erschienen am 01.01.2015
Cover des Buches Das Glück ist ein Vogel (ISBN: 9783854521969)

Das Glück ist ein Vogel

 (1)
Erschienen am 30.01.2017
Cover des Buches Held Hermann (ISBN: 9783702238728)

Held Hermann

 (1)
Erschienen am 01.05.2022
Cover des Buches Königin für eine Nacht (ISBN: 9783942795739)

Königin für eine Nacht

 (1)
Erschienen am 31.01.2019

Neue Rezensionen zu Leonora Leitl

Cover des Buches Kaiserschmarrn (ISBN: 9783948743086)
Brigitte_Wallingers avatar

Rezension zu "Kaiserschmarrn" von Leonora Leitl

Tolles Buch!
Brigitte_Wallingervor 4 Monaten

„Kaiserschmarrn: Mein genialer Sommer mit Ziege“ ist ein lustig-turbulenter Kinderroman, der von Leonora Leitl auch großartig illustriert wurde. Sehr zu empfehlen. Das Buch über die Nachbarskinder Arthur und Fanny und deren Ziegen-Kaiser ist sehr lustig und super geschrieben! Im Buch geht’s aber nicht nur um Ziegen und Freundschaft, sondern auch um den Streit zwischen Arthurs Stadtarchitekten-Vater und Fannys Waldmensch-Papa. Natürlich müssen die Kids da eingreifen. Eine tolle Geschichte!

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Kaiserschmarrn (ISBN: 9783948743086)
Ramgardias avatar

Rezension zu "Kaiserschmarrn" von Leonora Leitl

Herrlich verrückte Geschichte
Ramgardiavor 6 Monaten

Papa ist Architekt und deshalb baut er ein ganz modernes Schachtelhaus. Da er meint, er liebe die Natur, baut er es an den Waldrand. Mama ist Zahnärztin und so kommt Frau Erni ins Haus, um den Haushalt zu erledigen, denn es gibt noch Arthur und seinen großen Bruder Oswald, genannt Ossie.

Als Arthur im Wald unterwegs ist, begegnet ihm ein Waldmensch. Dann stellt sich heraus, dass das der Vater von Fanny und Freddy ist. Er ist Schamane, hat ein drittes Auge, und macht viele ungewöhnliche Dinge. Er hat auch einige Behältnisse mit Kräutern und anderen Pflanzen. 

So kommt es, dass die Ziege etwas davon frisst und dadurch zu den Kindern spricht. Aber das ist nicht das einzig Verrückte. Der Ziegenbock meint er sei „Cäsar Napoleon Alexander der Größere“ und stellt deshalb viele Forderungen an die Kinder.

So wird es ein ungewöhnlicher Sommer für die Kinder, aber auch die Erwachsenen erleben so allerlei. So streiten sich die Väter über das Abholzen einer Esche, den Lebensbaum. 

Das Buch ist reich und lustig bebildert, dadurch kann man es sicher schon Grundschülern vorlesen, bei 200 Seiten muss ein Kind, auch bei der großen Schrift, schon sehr gut lesen können.

Obwohl das Buch sehr lustig geschrieben ist, hat es durch aus auch viele ernste Aspekte. Der Kaiserschmarrn kommt allerdings nur am Ende des Buches als Rezept in ungewöhnlicher Form vor. 

 

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Kaiserschmarrn (ISBN: 9783948743086)
kinderbuchschatzs avatar

Rezension zu "Kaiserschmarrn" von Leonora Leitl

Zu lustig!
kinderbuchschatzvor 6 Monaten

🄳🄰🅁🄵 🄸🄲🄷 🅅🄾🅁🅂🅃🄴🄻🄻🄴🄽: Eure Durchlauchtigkeit Cäsar Napoleon Alexander der Größere! 🐐 👑 


Titel: Kaiserschmarrn

Text, Illustration und Buchgestaltung: @leonoraleitl 

Verlag: @kunstanstifter 

Seitenanzahl: 208

Empfohlenes Lesealter: ab 6 Jahre
Preis: 22€
ISBN: 978-3948743086


Inhalt: „Nenne er mich nie wieder bei diesem unwürdigen Namen! Ich heiße Cäsar Napoleon Alexander der Größere! Ich bin Kaiser und ich wünsche jetzt zu dinieren!“ Arthur, Fanny und Freddy staunen bei diesen Worten nicht schlecht. Nicht unbedingt wegen der geschwollenen Ausdrucksweise, sondern viel mehr, dass sie von einer Ziege stammen. Alles Schmarrn, oder was?


Meine Meinung: Das Buch ist der Knaller, ganz genau mein Humor. Mit solch einer schillernden tierischen Persönlichkeit hat man es schließlich nicht alle Tage zu tun. Eine Ziege ist eine Ziege ist eine Ziege? Diese hier ist auf jeden Fall ein ganz besonderes Kaliber: bescheiden ohne Ende und voller grandioser Idee. Einen Haken gibt es allerdings. Der Kaiser darf unter gar keinen Umständen von Fannys und Freddys Vater entdeckt werden, sonst wird der Schamane wahrscheinlich noch ganz verrückt. Doch dann ist es ausgerechnet die Ziege, die zwei völlig fremde Welten zusammenbringt. Doch das müßt ihr unbedingt selbst lesen. 

Am besten haben mir übrigens die vielen Wortspielereien wie die „Ziegenpeter-Krankheit“ gefallen. 

Das Gesamtkonzept des Buches mit coolen Illustrationen, kleine österreichischen Vokabular und einem Rezept für Kaiserschmarrn ist genial. 

Ich will jetzt unbedingt auch einen genialen Sommer mit Ziege erleben, und wenn ich dazu einfach nur nochmal das Buch lese. 


Fazit: Eine leicht schräge Geschichte, die kaiserlich unterhält und Lust auf Sommer, Ziegen und Kaiserschmarrn macht. 

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 18 Bibliotheken

von 2 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks