Leonora Leitl

 4,9 Sterne bei 25 Bewertungen
Autor*in von Einmal wirst du..., Kaiserschmarrn und weiteren Büchern.

Lebenslauf

LEONORA LEITL, geb. 1974. Meisterklasse für Grafik- und Kommunikationsdesign in Linz. Illustratorin und Autorin von Kinder- u. Jugendliteratur. Seit vielen Jahren intensive Beschäftigung mit Kinderbuchillustration. Für ihr Schaffen und ihre Werke wurde sie bereits mehrfach ausgezeichnet (u. a. Outstanding Artist Award, Österreichischer Kinder- und Jugendbuchpreis, Kinder- und Jugendbuchpreis der Stadt Wien). Lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in Gramastetten im Mühlviertel.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Gute Frage, sagt die Buchstabensuppe (ISBN: 9783702242282)

Gute Frage, sagt die Buchstabensuppe

Erscheint am 30.08.2024 als Gebundenes Buch bei Tyrolia.

Alle Bücher von Leonora Leitl

Cover des Buches Einmal wirst du... (ISBN: 9783702238018)

Einmal wirst du...

 (8)
Erschienen am 30.06.2019
Cover des Buches Willi Virus (ISBN: 9783702238841)

Willi Virus

 (5)
Erschienen am 23.03.2020
Cover des Buches Kaiserschmarrn (ISBN: 9783948743086)

Kaiserschmarrn

 (4)
Erschienen am 15.03.2022
Cover des Buches Krissi Krampus (ISBN: 9783948743048)

Krissi Krampus

 (3)
Erschienen am 18.08.2021
Cover des Buches Susi Schimmel (ISBN: 9783702236656)

Susi Schimmel

 (3)
Erschienen am 31.12.2017
Cover des Buches Mama & das schwarze Loch (ISBN: 9783702234362)

Mama & das schwarze Loch

 (2)
Erschienen am 31.12.2014
Cover des Buches Das Glück ist ein Vogel (ISBN: 9783854521969)

Das Glück ist ein Vogel

 (1)
Erschienen am 30.01.2017
Cover des Buches Einkaufen macht Spaß (ISBN: 9783702241469)

Einkaufen macht Spaß

 (1)
Erschienen am 18.08.2023

Neue Rezensionen zu Leonora Leitl

Cover des Buches Einkaufen macht Spaß (ISBN: 9783702241469)
SilkeundIngos avatar

Rezension zu "Einkaufen macht Spaß" von Leonora Leitl

Einkaufen mit Papa
SilkeundIngovor 3 Monaten

In dem Pappbilderbuch "Einkaufen macht Spass!" von Leonora Leitl gibt es auf 24 Seiten einiges zu entdecken. Nach dem Aufstehen heißt es bei Familie Hahn; anziehen, frühstücken, Einkaufliste schreiben und los geht's! Kommt ihr mit?

Unsere Leseeinschätzung:

Für uns Eltern gehört einkaufen schon zur Routine, doch für Kinder ist es immer ein besonderes Abenteuer. Im Buch "Einkaufen macht Spass!" macht sich Papa Hahn mit seinen drei Küken auf den Weg zum Einkaufen. Im Bollerwagen begleiten wir die vier zuerst zur Bäckerei, dann zum Obst- und Gemüseladen, bis hin zum Blumengeschäft. Mit drei kleinen Küken ist das jedoch gar nicht so leicht, sodass sich im Laufe der Geschichte eine lustige, mühsame aber auch aufregende Einkaufstour ergibt.
Unsere Tochter war mit Begeisterung dabei. Die farbenfrohen Illustrationen wurden immer wieder betrachtet und kommentiert. Für uns regt diese lustige Alltagsgeschichte zum Staunen und Benennen von Gegenständen ein, fördert die Wahrnehmung, Alltagskompetenz und das Sprechen.
Nebenbei finden wir es als Eltern positiv, dass in der Geschichte Papa Hahn die Fürsorge der Küken am Morgen und auch das Einkaufen übernimmt, während Mama Huhn einmal ausschlafen darf.

Ein schönes Bilderbuch für kleine Bücherfreunde ab 2 Jahren.

Fazit:
Die Freude am Entdecken, die liebevolle Umsetzung und die süßen Illustrationen garantieren langanhaltende Freude an diesem Buch.

Cover des Buches Krissi Krampus (ISBN: 9783948743048)
E

Rezension zu "Krissi Krampus" von Leonora Leitl

Hochwertig
Esther1987vor 4 Monaten

Heute möchte ich euch dieses tolle #Kinderbuch vorstellen.  Kennt ihr den Krampus?

Krissi lebt mit ihren Krampuseltern abseits von den Menschen am Krampusberg. Im Somner haben die Winterschrecks viel Zeit. Sie liegen im Garten und  naschen übriggebliebene Schokonikoläuse.

Dann entdeckt Krissi ihre Leidenschaft fürs Malen, ihre Eltern sind nicht begeistert, als sie die Wände bemalt. Warum nur müssen sie plötzlich aufgrund dessen zu den Menschen?


Mir hat die Geschichte gut gefallen, insbesondere werden sehr wichtige Botschaften spielerisch vermittelt.  Zum einen,  dass man auch mal über seinen Schatten springen sollte und es schön ist auch neues zu entdecken und Dinge zu hinterfragen,  die schon immer so waren. Aber auch Freundschaft,  Abenteuer,  Familie und Mut spielen eine wichtige Rolle.

Das Ende kam sehr überraschend und da hätte ich gerne noch weiter gelesen,  ein paar Seiten zusätzlich wären schön gewesen. 

Die Illustrationen haben mir sehr gut gefallen, sehr stimmig zur Geschichte. 

Hinten werden im Anhang alle Winterschrecks vorgestellt- da lernt man richtig was, sehr spannend. 


Ein tolles Kinderbuch!

Cover des Buches Monsteraffen gibt es nicht (ISBN: 9783702241186)
gaby2707s avatar

Rezension zu "Monsteraffen gibt es nicht" von Leonora Leitl

Verständigungsschwierigkeiten in den Bergen
gaby2707vor einem Jahr

Die Familie Köpenick aus Berlin will in den Bergen Urlaub machen. Dort angekommen bestellt Vaddi erst mal ein Käffchen, schwarz und stark. Die Hüttenwirtin weiß nicht so recht was er will und lässt den Kurti den Besucherwunsch über die Berge jodeln. Und so kommt ein großes Missverständnis zustande...

Auf den vorderen und hinteren ersten Seiten lerne ich alle Menschen und Tiere kennen, die sich in diesem Buch tummeln. Da sind z.B. Muddi, Vaddi, Antje, Bo und Karl Ove Köpenick aus Berlin, die Hüttenwirtin Gundi, der Jodl-Kurti, Senner Benedikt, seine Frau Angi und Bub Jessi, die Bergstrawanzerin Rosi, der Alpenspatz Angelo, die Gebirgsrockerin Susi, Toni, Vroni, der Adler Horst, der Yeti und viele andere mehr.

Ein sprachliches Missverständnis, das aus dem Käffchen einen Monsteraffen macht, bringt die halbe Bergwelt durcheinander. Aber Monsteraffen gibt es doch gar nicht.

Hier kann man sehr gut beobachten bzw. lesen, wie schnell aus einer Bitte, die nicht richtig verstanden wird, eine Falschmeldung wird, die die halbe Bergwelt verunsichert. Selten hat mir die Veranschaulichung von FakeNews, wie man heute sagt, so gut gefallen.

Klar, die Menschen aus dieser schönen Urlaubsregion sprechen eine andere Sprache, die die Berliner nicht richtig verstehen und umgekehrt. Für uns ist der Text der Geschichte aber in hochdeutsch verfasst, so dass wir alles sehr gut nachvollziehen können. Mir hat´s Spaß gemacht, sowohl in die sprachliche Rolle der Köpenicks als auch der Bergbewohner zu schlüpfen und mich an deren Ausdrucksweise zu versuchen.

Die farbenfrohen meist ganzseitigen Illustrationen stammen ebenfalls von Autorin Leonora Leitl. Hier kann man so viel entdecken, dass es Spaß macht auch einfach nur die Bilder anzuschauen.

Eine witzige, humorvolle Geschichte bei der ich auch noch einiges lernen kann. Huluretuliööö!

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks