Leontine von Winterfeld-Platen Der Mann in Erz

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Mann in Erz“ von Leontine von Winterfeld-Platen

Hoch über der Elbe ragen trutzig die burgen Rathen und Hockstein. Als Mönch verkleidet, kämpft der junge Ratimer um die Burgen seiner Väter, aus denen er unrechtmäßig vertrieben worden war. ein schlimmes Ende droht Ratimer. Da taucht der unheimliche "Mann in Erz" auf. Kann er ihm in seiner Not helfen?

Stöbern in Historische Romane

Postkarten an Dora

Sensationeller Debütroman mit interessanten Background-spannend bis zur letzten Seite!

Tine13

Die Tochter des Seidenhändlers

wunderschön

KRLeserin

Heldenflucht

Fesselnd geschrieben und historisch perfekt nachvollzogen ist dieser wirklich lesenswerte Roman.

Sigismund

Die Legion des Raben

Spannend, gut recherchiert, macht Hunger nach mehr

Effie-das-Biest

Das Erdbeermädchen

Ein historischer Norwegen-Roman, mit dem Maler Munch als Nebendarsteller ...

MissNorge

Der Preis, den man zahlt

Packender Spionageroman mit überraschenden Wendungen und rätselhaften, dubiosen und skrupelosen Charakteren.

Lunamonique

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen