Leopold Federmair

Autor von Die lange Nacht der Illusion, Schönheit und Schmerz und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Leopold Federmair

geboren 1957 in Oberösterreich, besuchte das Gymnasium Kremsmünster und Wels und studierte anschließend Germanistik, Publizistik und Geschichte an der Universität Salzburg. Er ist als Schriftsteller, Essayist, Kritiker und Übersetzer tätig (Übersetzungen aus dem Französischen, Spanischen und Italienischen, u.a. Werke von Michel Houellebecq, José Emilio Pacheco, Francis Ponge). 2012 erhielt er den Österreichischen Staatspreis für literarische Übersetzung. Leopold Federmair lebt in Hiroshima, wo er an der Universität Deutsch unterrichtet. Im Otto Müller Verlag erschienen: Adalbert Stifter und die Freuden der Bigotterie (2005), Ein Fisch geht an Land (2006), Ein Büro in La Boca (2009), Erinnerung an das, was wir nicht waren (2010), Die Ufer des Flusses (2012), Das rote Sofa (2013), Wandlungen des Prinzen Genji (2014), Ins Licht (2015).

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Die lange Nacht der Illusion

Neu erschienen am 26.02.2020 als Hardcover bei Müller, Otto.

Alle Bücher von Leopold Federmair

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Das rote Sofa (ISBN:9783701312139)

Das rote Sofa

 (0)
Erschienen am 01.07.2013
Cover des Buches Die lange Nacht der Illusion (ISBN:9783701312764)

Die lange Nacht der Illusion

 (0)
Erschienen am 26.02.2020
Cover des Buches Der Kopf denkt in Bildern (ISBN:9783854151951)

Der Kopf denkt in Bildern

 (0)
Erschienen am 05.03.1996
Cover des Buches Die Apfelbäume von Chaville (ISBN:9783990270295)

Die Apfelbäume von Chaville

 (0)
Erschienen am 01.08.2012
Cover des Buches Tokyo Fragmente (ISBN:9783701312641)

Tokyo Fragmente

 (0)
Erschienen am 27.08.2018
Cover des Buches Wandlungen des Prinzen Genji (ISBN:9783701312221)

Wandlungen des Prinzen Genji

 (0)
Erschienen am 01.08.2014
Cover des Buches Ins Licht (ISBN:9783701362332)

Ins Licht

 (0)
Erschienen am 23.10.2015
Cover des Buches Ein Büro in la Boca (ISBN:9783701311569)

Ein Büro in la Boca

 (0)
Erschienen am 10.02.2009

Neue Rezensionen zu Leopold Federmair

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks