Cover des Buches DISCONNECTED - LIEBEN ODER LEIDEN? (ISBN: 9783990847046)

Leserunde zu "DISCONNECTED - LIEBEN ODER LEIDEN?" von Lesley B. Strong

12x zu gewinnen
Verlosung beendet

Eine Autobiographie #Borderline … keine Anklage, aber eine Anleitung zu einem tiefgehenden Verständnis. Kein Verharren im Schmerz, sondern ein Plädoyer für Selbstliebe und Lebensfreude.

Eine besondere Leserunde für all jene, die gerne hinter den Spiegel blicken und dabei Einblicke gewinnen in komplexe Zusammenhänge menschlicher Verhaltensmuster.

Treffpunkt

L
Lesley_B_Strongvor 2 Jahren

Hallo :-)

Vielen Dank für Dein Interesse an der Leserunde zu meinem Buch „DIS/CONNECTED – Lieben oder Leiden? Eine Lebensgeschichte #Borderline“

„Warum ein Buch über (m)ein Borderline-Syndrom schreiben? Aus therapeutischen Gründen? Ja, auch. Einmal all das sagen, was viel zu lange verschwiegen worden war – ein strukturierter, befreiender Prozess, der sich kaum in Worte fassen lässt, der erlebt und durchlebt werden muss oder sollte … darf? Die kleinen Worte entscheiden so viel mehr über unser Leben und Erleben als die großen, deshalb achten Sie auf die feinen Untertöne, die Botschaften zwischen den Zeilen, die Dynamik der Worte untereinander. Ich spiele gerne mit Worten.

Um der Welt und anderen zu zeigen, was trotz Borderline-Syndrom möglich ist? Bedingt, schließlich bin ich keine Fachexpertin – oder vielleicht doch? Ich studiere die Thematik seit langem aus nächster Nähe, wenn gleich auch nicht ganz neutral. Aber wer ist das schon?

Um anderen einen Ausweg aus dem Problem aufzuzeigen? Gerne, wenn das nur so einfach und mit einem Buch zu erreichen wäre. Manchmal neigen Menschen (einschließlich meiner eigenen Person) unbewusst zu einer Art von konsequenter Lernresistenz, weil es schlichtweg an Vorstellungsvermögen und Vertrauen fehlt, was möglich wäre, wenn … ja, wenn alles anders wäre als es ist. Doch wie ist es wirklich? Selten ist etwas so, wie es scheint, kaum etwas täuscht uns so sehr wie unsere eigenen Filter in der Wahrnehmung, unsere Bewertungen der Realität. Und wenn nun alles ganz anders ist, als die anderen behaupten…“

Diese wenigen Zeilen aus der Einleitung verraten, was Dich in diesem Buch erwarten wird: tiefgründige Reflexionen, ein wertungsfreier Blick auf die Zusammenhänge und konsequente Lösungsorientierung. Das wohl Einzigartige an DIS/CONNECTED ist, dass es von Beginn nicht darum geht, die – zugegeben – schmerzvollen Aspekte von Borderline in den Fokus zu stellen, sondern die Komplexität des Themas verständlich zu machen und meinen persönlichen Ausweg. LIEBEN oder LEIDEN? Ich entschied mich zu LIEBEN …

Was kann ich Dir noch im Vorfeld über ein Buch erzählen, dass meine persönliche Lebensgeschichte schildert? Das Dir einen Einblick in meine Gedanken- und Gefühlswelt als Borderlinerin verschaffen wird? Das Dir meine Sichtweise auf diese Welt veranschaulichen wird, und dass ich hinter dem, was geschehen ist, auch die verborgenen Aspekte – und Liebe – zu erkennen vermag? Das meinen Weg zurück in die Umarmung des Lebens beschreibt? Das mit viel Selbstliebe und Humor auf all die Umwege blickt, die ich dabei eingeschlagen habe?

Wenn Du das Buch öffnest, findest Du folgende Worte von mir. Ich schrieb sie bereits 1996, doch ihre Botschaft gilt nach wie vor:

Wenn die Sonne den Horizont berührt,

wenn ihr Licht hinab in das Dunkel der Meere taucht,

wenn der Schatten der Nacht die Welt verhüllt,

wenn mein Blick sich nach innen richtet,

dann geht meine Seele auf Reisen,

meine Gedanken weit fort –

und sie bleiben doch nur bei mir.

Was ich auch sehe,

ich sehe es in mir.

Was ich auch fühle,

es lebt in mir.

Wohin ich auch gehe,

ich bleibe immer bei mir.

Meine Seele liegt vor Euch wie ein offenes Buch,

jedes Wort ein Spiegel,

jede Zeile ein Bild,

ein Weg zu mir,

ein Labyrinth,

scheinbar einfach,

und doch verworren.

Doch wer diesen Weg geht,

der wird mich finden,

irgendwo,

im Labyrinth,

irgendwann,

wenn die Sonne den Horizont berührt.

Bist Du bereit, mir zu begegnen und meinen Blick auf diese Welt mit mir zu teilen?


In dieser Leserunde werden 12 Bücher (TB) verlost. Die Bewerbungsfrist endet am 23.08.2020. Bis 24.08.2020 werden die Gewinner*innen feststehen.

Hier noch ein kleiner Einblick in die Welt von DIS/CONNECTED:

Leseprobe

Buchtrailer:

Es wird mir eine große Freude sein, regelmäßig an der Leserunde teilzunehmen und gemeinsam mit Dir und den anderen zu diskutieren und Fragen zu beantworten.

Und ich freue mich ganz besonders auf Dich 😊

Lesley B. Strong

Autorin, Bloggerin, Borderlinerin

A fiery spark of joie de vivre

Angehängte Bücher und Autoren einblenden (2)

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks