Lesley Marie Milton Das Kellerzimmer - Gesamtausgabe

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Kellerzimmer - Gesamtausgabe“ von Lesley Marie Milton

Neu! Gesamtausgabe der Bestseller-Serie aus dem Sommer 2013! In der Veilchengasse leben Leute wie du und ich – doch ein Blick hinter die Fassaden der Einfamilienhäuser offenbart wahre Dramen. Lisa wird von Ingmar misshandelt, käme aber nie auf die Idee ihn zu verlassen. Gegenüber plagt sich Hanna mit ihrem untreuen Ehemann herum, der auch vor minderjährigen Auszubildenden nicht zurückschreckt. Und ein paar Häuser weiter versumpft Elaine in ihrer chaotischen Bleibe, die kurz vor der Zwangsvollstreckung steht. Menschliche Abgründe, frühreife Töchter und schlechte Ehen führen drei unterschiedliche Frauen zusammen. Doch kann ihre Freundschaft sie retten? Spannend, schnell und schonungslos. Das Kellerzimmer, ein packender Roman über Liebe, Gewalt, Freundschaft und Verrat. Lesermeinungen: "Lesley Marie Milton spielt sehr geschickt mit Elementen von Fernsehsoaps – stark fokussiert auf einen Handlungsort (die Veilchengasse) und beschränkt auf wenige, miteinander in Verbindung stehende Personen. Immer, wenn eine Szene gerade in Fahrt kommt, wirft sie den Leser zur nächsten Szene mit anderer Personenkonstellation und hält so die Spannung hoch. Unweigerlich blättert, bzw. klickt man von Seite zu Seite, weil man unbedingt herausbekommen muss, wie es mit liebgewonnenen oder verhassten Personen weiter gehen wird." (NieOhneBuch) "Habe das Buch verschlungen, denn es ist sehr spannend und eine Mischung aus Lindenstraße, Desperate Housewives und einem Psychoschocker." (Kalimar) "Hatte schon lange nicht mehr so ein spannendes Buch gelesen. Sehr, sehr fesselnde Geschichte." (Anja Krompaß) "Ich habe alle drei Teile der Autorin nacheinander gelesen und verschlungen. Mit Spannung habe ich auf den vierten und letzten Teil gewartet. Auch der vierte Teil ist klasse geschrieben und enorm spannend. Die Geschehnisse in der Veilchengasse reißen einen mit und lassen nicht wieder los, bis das unverhoffte Ende kommt. Ich empfehle, die vier Teile gleich als Gesamtausgabe (gerade erschienen) zu lesen und gebe Lesley Marie Milton 5 Sterne." (Diana Salow) "Ich hätte gern weiter gelesen! Irgendwie findet jeder seine Nachbarschaft in diesem Buch wieder. Spannend, fesselnd, gut." (Katja Groth)
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen