Lesley Pearse

(314)

Lovelybooks Bewertung

  • 383 Bibliotheken
  • 5 Follower
  • 8 Leser
  • 67 Rezensionen
(130)
(122)
(49)
(8)
(5)

Lebenslauf von Lesley Pearse

Leslie Pearse wurde in Rochester, Kent, geobren. Sie schreibt Liebes- und Gesellschaftsromane, die in England hohe Auflagen erreichen. Weltweit hat sie über zwei Millionen Bücher verkauft. Neben dem Schreiben engagiert sich Pearse für die Bedürfnisse von Frauen und Kindern: sie ist Präsidentin für den Bereich Bath und West Wiltshire des Britischen Kinderschutzbundes. Lesley Pearse ist Mutter dreier Kinder.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Zeiten voller Hoffnung und die Kraft der Freundschaft

    Zeiten voller Hoffnung

    SigiLovesBooks

    30. March 2018 um 16:44 Rezension zu "Zeiten voller Hoffnung" von Lesley Pearse

    "Zeiten voller Hoffnung" von Lesley Pearse erschien (HC, gebunden) im Weltbild-Verlag (Reihe Premiere) und war für mich der Einstiegsroman dieser sehr gefühlvoll und dennoch nicht trivial schreibenden englischen Autorin, die in Großbritannien nicht ohne Grund zu den BestsellerautorInnen zählt. Der neue Roman der Autorin entführt uns ins England der 30er Jahre; zeitlich beginnt er - in der Grafschaft Kent - 1935 und erstreckt sich zeitlich über die Vorkriegs- und auch harten Kriegsjahre des 2. Weltkrieges (1943). Der Kern dieses ...

    Mehr
    • 3
  • Konnte mich leider nicht ganz überzeugen ...

    Doch du wirst nie vergessen

    engineerwife

    12. March 2018 um 11:56 Rezension zu "Doch du wirst nie vergessen" von Lesley Pearse

    Dieser erste Band einer für mich vielversprechenden Trilogie lag schon so lange auf meinem SUB. Umso erfreuter war ich, ihn nun endlich in Angriff nehmen zu dürfen. Unerwarteter weise war ich erstaunt darüber, auf welch eher seichte Art die bekannte und sehr beliebte Autorin ihre Geschichte erzählte. Mir enthielt sie viel zu viele sehr grafische Sexszenen, hier hätte sie ruhig stattdessen Geschichte etwas mehr in die Tiefe gehen lassen können. Zwischen den genannten Szenen plätscherte die Story so vor sich hin, was sie jedoch ...

    Mehr
  • Im zarten Glanz der Morgenröte

    Im zarten Glanz der Morgenröte: Roman

    Pixibuch

    26. February 2018 um 13:09 Rezension zu "Im zarten Glanz der Morgenröte: Roman" von Lesley Pearse

    Dies ist die Fortsetzung des Buches "Als wir Freundinnen waren: Bonny ist inzwischen mit Norton verheiratet. Elly ist ein Hollywoodstar. Die kleine Melly lebt zufrieden, doch dann stirbt Norton und Bonny kommt unter fragwürdige Umständen zu Tode. Camellia ist mit ihren 15 Jahren völlig auf sich alleine gestellt. Sie wird Verkäuferin, gerät aber dann irgendwie auf die schiefe Bahn. Als dann auch noch ihre Freundin Bee zu Tode kommt, geht sie nach Ibiza. Wir begegnen in dem Buch auf wieder Jack, Magnus, Miles. Melly findet im ...

    Mehr
  • Als wir Freundinnen waren,

    Als wir Freundinnen waren

    Pixibuch

    19. February 2018 um 18:26 Rezension zu "Als wir Freundinnen waren" von Lesley Pearse

    Eine Lebensgeschichte von Ellie und Bonny, die 1939 beginnt und 1950 endet. Ellie ist das ledige Kind einer Tänzerin, das in London im Armenviertel aufwächst. Bonny ist das lang ersehnte Kind eines Ehepaares, das nach Strich und Faden verwöhnt wird. Beide Kinder kommen als Evakuierte während des Krieges aufs Land. Während Bonny es sehr gut trifft, kommt Ellie zu einer psychisch kranken Frau, bei der sie viel erdulden muß. Der Traum der beiden unterschiedlichen Mädchen ist, auf der Bühne zu stehen und große Stars zu werden. Bei ...

    Mehr
  • Ein Leben in der Einsamkeit

    Denn dunkel ist dein Herz

    Günter-ChristianMöller

    05. December 2017 um 17:05 Rezension zu "Denn dunkel ist dein Herz" von Lesley Pearse

    Als Beth einesTages Pflichtverteidigerin in einem Mordprozess wird, ist sie schockiert, denn sie erkennt, dass die Mörderin Beth ist, eine Frau, mit der sie als Kind zusammen gespielt hatte. Wie konnte aus diesem scheinbar glücklichen Kind eine Doppelmörderin werden. Sie begibt sich auf eine mühsame und schreckliche Suche in die Vergangenheit, in der Susan entsetzlich gelitten hatte.Es ist ein Buch über den Weg eines Kindes in die Einsamkeit. Wieweit kann man einen Menschen durch Gleichgültigkeit, Eigennutz undUngerechtigkeit ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Die Stadt des Zaren" von Martina Sahler

    Die Stadt des Zaren

    MartinaSahler

    zu Buchtitel "Die Stadt des Zaren" von Martina Sahler

    Hallo zusammen,in diesen Tagen erscheint mein historischer Roman "Die Stadt des Zaren" bei List. Mit diesem Buch habe ich mir den Traum erfüllt, die Entstehungsgeschichte meiner Lieblingsstadt St. Petersburg zu erzählen. Ich würde den Roman sehr gern mit euch zusammen lesen. Geeignet ist er für alle, die in Romanen die "große Historie" schätzen und die sich mitreißen lassen von fiktiven Schicksalen, die in den akribisch recherchierten geschichtlichen Hintergrund eingewoben sind.Einen Eindruck von meiner Recherchereise nach St. ...

    Mehr
    • 229
  • Das Geheimnis von Carlisle

    Das Geheimnis von Carlisle

    anne_fox

    13. March 2017 um 16:59 Rezension zu "Das Geheimnis von Carlisle" von Lesley Pearse

    Als Evas Mutter Selbstmord begeht, liegt Evas bisheriges Leben total in Scherben.  Sie erfährt Dinge die sie vorher niemals geahnt hätte. Eigentlich eine spannende Geschichte mit unvorhersehbarem Ausgang. Doch da das Ganze etwas in die Länge gezogen wird, durch Details die nicht nötig sind, verliert der Roman leider  etwas von seiner Spannung.

  • Schatten der Verzweiflung

    Schatten der Erinnerung

    Günter-ChristianMöller

    24. February 2017 um 09:00 Rezension zu "Schatten der Erinnerung" von Lesley Pearse

    Am Strand von Sussex wird eine junge Frau gefunden, halb ertrunken, schwer misshandelt und ohne jegliche Erinnerung. Als Dale ein Foto von der Frau in einer Zeitung sieht, findet sie heraus, dass es Lotte ist, eine Freundin, mit der sie auf einem Kreuzfahrtschiff zusammen gearbeitet hatte.   Dale hat einen rechthaberischen, bestimmenden Charakter, während Lotte zurückhaltend und introvertiert ist. Sie beobachtet eher und wartet ab. Auch die anderen Charaktere haben Kraft und Stärke oder eben auch unangenehme Eigenarten. Selbst ...

    Mehr
  • Das Geheimis des Lebens

    Das Geheimnis von Carlisle

    Günter-ChristianMöller

    10. January 2017 um 08:30 Rezension zu "Das Geheimnis von Carlisle" von Lesley Pearse

    Eva findet ihre Mutter Flora eines Tages tot im Badezimmer, offenbar hat sie Selbstmord begangen. Wie ihre beiden Geschwister Ben und Sofia leidet auch sie unter dieser entsetzlichen und scheinbar unerklärlichen Tragödie. Auch ihr tyrannischer Stiefvater Andrew ist durch dieses Ereignis schwer erschüttert. Doch er beklagt weniger den Tod seiner Frau, als die Tatsache, dass es ein Selbstmord war, denn dadurch gibt es keine Möglichkeit, an das Geld der Lebensversicherung heranzukommen. Außerdem ist er wütend, weil Flora Eva ein ...

    Mehr
  • Habe mich durchgeqält

    Lesley Pearse: Wenn tausend Sterne fallen

    Silliv

    23. December 2016 um 07:32 Rezension zu "Lesley Pearse: Wenn tausend Sterne fallen" von Lesley Pearse

    Daisy ist 25, als sie erfährt, dass sie als Baby zur Adoption freigegeben worden ist. Ihre Ziehmutter hinterlässt ihr bei ihrem Tod eine Sammlung von Aufzeichnungen und Erinnerungen, die es Daisy ermöglichen, die Spuren ihrer Herkunft zu verfolgen. Die junge Frau fährt nach Cornwall, wo ihre leibliche Mutter auf einer Farm aufwuchs und als Teenager schwanger wurde. Eine Reise in die Vergangenheit beginnt, die Daisy in die Sehnsüchte und Abgründe der menschlichen Seele führt. Zu spät merkt sie, dass sie dabei ist, die Menschen der ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks