Der Marlowe-Code

von Leslie Silbert 
3,6 Sterne bei28 Bewertungen
Der Marlowe-Code
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der Marlowe-Code"

Raffiniert und intelligent - ein brillanter Mystery-Thriller!
New York 2004: Kate Morgan, Renaissance-Expertin und Ermittlerin mit Verbindungen zum Geheimdienst, übernimmt einen spektakulären Auftrag. Und erfährt am eigenen Leib, dass ein verschlüsselter Text aus dem 16. Jahrhundert brisante Geheimnisse bergen kann. So brisant, dass heute noch Menschen dafür sterben...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783442364794
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:415 Seiten
Verlag:Blanvalet Taschenbuch Verlag
Erscheinungsdatum:10.07.2006

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,6 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne3
  • 4 Sterne14
  • 3 Sterne8
  • 2 Sterne2
  • 1 Stern1
  • Sortieren:
    scarlett-ohs avatar
    scarlett-ohvor 9 Jahren
    Rezension zu "Der Marlowe-Code" von Leslie Silbert

    Der Marlowe Code ist ein gekonnter Mix aus historischem Roman und Kriminalroman.
    Das Buch ist gut recherchiert und die Handlung ist spannend miteinander verknüpft.Man erfährt einiges( wie ich finde, sehr interessantes) über den historischen Hintergrund von Marlowe als Spion und Stückeschreiber.
    Die Handlung die in der Gegenwart spielt, ist spannend mit überraschenden Wendungen.
    Wer gerne spannende Romane, die in verschiedenen Jahrhunderten spielen liest, dem ist dieses Buch sehr zu empfehlen.

    Kommentieren0
    14
    Teilen
    TheSaints avatar
    TheSaintvor 9 Jahren
    Rezension zu "Der Marlowe-Code" von Leslie Silbert

    Spannend geschriebener Plot. Page-Turner. Guter Schreibstil; Ende zwar unspektakulär aber als Ganzes toll.

    Kommentieren0
    11
    Teilen
    Jens65s avatar
    Jens65vor 10 Jahren
    Rezension zu "Der Marlowe-Code" von Leslie Silbert

    Was für eine Uberraschung. Ich kann verstehen warum jeder dieses Buch mit Dan Brown vergleicht. Aber da ist ein grosser Unterschied. Hier begegnen wir Christopher Marlowe und nehmen teil an seinen Intriguen, seinen Wagnissen und an seinem Leben wie wir es nie mit Leonardo da Vinci konnten in Dan Browns Buch. Das fehlte in Dan Browns Buch. Dan Brown spielt auf Geschichte an. In dem Marlowe Code erleben wir Geschichte. Zwei Handlungen entfalten sich gleichzeitig. Eine spielt in der Vergangenheit und eine in der Gegenwart und beide sind ineinander verwickelt. Ich fand es faszinierend und grandios gehandhabt. Es ist unorthodox, aber äusserst wirksam.

    Kommentieren0
    18
    Teilen
    Ein LovelyBooks-Nutzer
    Phoenixs avatar
    Phoenix
    Nicis avatar
    Nici
    Asfaloths avatar
    Asfaloth
    buch_rattes avatar
    buch_ratte
    Fletchers avatar
    Fletcher
    dorlis avatar
    dorlivor 2 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks