Leta Blake

 4.2 Sterne bei 10 Bewertungen

Alle Bücher von Leta Blake

Sortieren:
Buchformat:
Überraschend ... verheiratet!

Überraschend ... verheiratet!

 (4)
Erschienen am 29.09.2016
Überraschend ... verliebt!

Überraschend ... verliebt!

 (2)
Erschienen am 28.02.2017
Training Season

Training Season

 (0)
Erschienen am 16.10.2017
Training Complex

Training Complex

 (0)
Erschienen am 12.07.2018
Will & Patrick Wake Up Married

Will & Patrick Wake Up Married

 (2)
Erschienen am 26.10.2015
Slow Heat: Alpha Omega Gay Romance

Slow Heat: Alpha Omega Gay Romance

 (1)
Erschienen am 16.05.2017

Neue Rezensionen zu Leta Blake

Neu
LiehsaHs avatar

Das Cover der ersten Episode ist schlicht, aber nicht hässlich. Durch das schildähnliche Design des Titels und den Scherenschnitt einer Stadt gibt es Bezug zu Las Vegas, aber trotzdem haut mich das Cover nicht um. Bei der Gesamtausgabe ist das Cover noch weniger ansprechend. Ja, das mit dem Bücherregal ist eine gute Idee. Dennoch ist der Gesamteindruck kein guter.

Der Titel... Tja. Eigentlich ist der Reihentitel eher "Will & Patrick", da diese Worte immer wieder vorkommen. "Wake up married" ist nur der Titel der ersten Episode. Während "Will & Patrick" langweilig ist (Du erinnerst dich bestimmt an meine Abneigung gegen Namen im Titel?), passt "Wake up married" ganz gut. Auch die anderen Episodentitel sind cool, weil sie verschiedene Stadien einer Beziehung beschreiben (z.B. "Meet the family"). Gleichzeitig fand ich sie aber nicht immer optimal für die jeweilige Episode.

Sowohl Will als auch Patrick kommen zu Wort. Als personale Erzähler kann man beiden gut folgen, auch wenn es mir so vorkam, als hätten die Autorinnen mehr aus Wills Perspektive erzählt. Ein Problem ist das jedoch nicht.

Der Schreibstil ist okay. Ich würde ihn als eher umgangssprachlich beschreiben. Dennoch ist er gut lesbar und verständlich, obwohl ich keine Muttersprachlerin bin. Ich habe aber generell keine großen Probleme damit, auf Englisch zu lesen. Besonders wenn man Worte so leicht nachschlagen kann wie auf dem Kindle Fire. ;) Wenn du dir unsicher bist, empfehle ich dir, die Leseprobe anzuschauen - oder eben die teurere deutsche Version zu kaufen.

Die Handlung lässt mich ein wenig zwiegespalten zurück. Einerseits sind wirklich coole, abwechslungsreiche Ideen dabei. Überraschungen, mit denen ich nicht gerechnet hätte. Andererseits erleben die beiden Protagonisten so viel - und nähern sich dennoch hauptsächlich über Sex einander an. So gesehen ist die Geschichte sehr unterhaltsam und interessant als Erzählung, aber als Liebesgeschichte gibt sie mir nicht viel. Natürlich baut sich zwischen Will und Patrick was auf. Es ist auch süß zu lesen. Aber gleichzeitig kommt mir das Ganze irgendwie unrealistisch vor? Gut, da kann man argumentieren, dass auch andere Punkte in der Handlung eher wenig überzeugend sind. Aber sie machen Spaß und werden gut eingefügt, also nehme ich das hin. Dass aber der Aspekt der Liebe mal wieder größtenteils über Sex ausgedrückt wird... Nein, das mag ich nicht übersehen. Denn es nervt schlichtweg, dass das bei Gay-Romance-Romanen so häufig gemacht wird.

Die Charaktere kommen mir teilweise ein wenig schablonenhaft vor. Besonders die Nebencharaktere. Dafür sind unsere Protagonisten ziemlich gut herausgearbeitet. Ich will nicht spoilern, aber gerade Will hat so schöne "Macken". Unter anderem ist er Diabetiker. Wann liest man schon mal über einen Charakter mit so einer Krankheit? Das hat mir sehr gefallen. Auch Patrick kommt gut herüber. Beiden kaufe ich ihre Charaktere ab. Wills Vater ist auch interessant, ebenso wie Patricks neue beste Freundin.

Fazit:

Ich mochte dieses Serial sehr. Das Lesen hat größtenteils Spaß gemacht, auch wenn mir ein paar Dinge nicht gefallen haben. An sich würde ich diese Geschichte aber durchaus empfehlen, allein schon wegen der interessanten Wendungen.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 12 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks