Leveret Pale

(65)

Lovelybooks Bewertung

  • 58 Bibliotheken
  • 7 Follower
  • 2 Leser
  • 48 Rezensionen
(37)
(20)
(4)
(3)
(1)
Leveret Pale

Lebenslauf von Leveret Pale

Leveret Pale ist das Alter Ego des deutschen Schriftstellers Nikodem Skrobisz. Das Pseudonym Leveret Pale ist dabei eine Anspielung auf das Weiße Kaninchen aus 'Alice in Wunderland'. Ähnlich wie das Weiße Kaninchen Alice ins Wunderland lockt, entführt Leveret Pale seine Leser in fremde Welten. Allerdings sind diese Welten nicht unbedingt so schön wie Wunderland, sondern häufig blutig, makaber und düster, manchmal gewürzt mit einer Prise schwarzen Humor und Kindertränen, aber auf jedenfall mit einem Schuss Wahnsinn. Nikodem Skrobisz verfasst hauptsächlich Romane in den Genre Fantasy, Gegenwartsliteratur und Horror, experimentiert aber auch mit anderen Genre und surrealistischen und postmodernen Textformen. Nebenbei publiziert er Novellen, Kurzgeschichten, Essays und Sachbücher. Er beschäftigt sich privat sehr intensiv mit Psychologie, Philosophie und Pharmakologie und lässt dies auch in seine Bücher einfließen. Seit Oktober 2017 ist er Vorstandsmitglied des BVjA (Bundesverband junger Autoren). Weitere Informationen und Texte gibt es auf seiner Webseite http://leveret-pale.de oder auf Anfrage via E-Mail autor@leveret-pale.de // Instagram: https://www.instagram.com/leveret_pale/

Bekannteste Bücher

Wenn Soziopathen träumen

Bei diesen Partnern bestellen:

Königsgambit

Bei diesen Partnern bestellen:

Crackrauchende Hühner

Bei diesen Partnern bestellen:

Wahn

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Bunker: Remake

Bei diesen Partnern bestellen:

Wahnsinn

Bei diesen Partnern bestellen:

Lemuria: Das Geheimnis der Tiefsee

Bei diesen Partnern bestellen:

Hawaiianische Baby Holzrose

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Rückkehr der Götter

Bei diesen Partnern bestellen:

Geschichten des Wahnsinns

Bei diesen Partnern bestellen:

Erimosis: Liebe ist ein Euphemismus

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Bunker

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • Frage
  • weitere
Beiträge von Leveret Pale
  • Der Titel sagt alles

    Crackrauchende Hühner

    KyraCade

    06. October 2017 um 14:13 Rezension zu "Crackrauchende Hühner" von Leveret Pale

    Nathan ist ein Sonderling, mit dem kaum jemand aus seiner Klasse etwas zu tun hat. Auf einer Klassenfahrt muss Daniel das Zimmer mit ihm teilen und lernt Nathan besser kennen. Dieser entführt ihn in eine Welt voller Kratom, anderen Drogen, Philosophie und Einhörnern… Crackrauchende Hühner ist bereits ein Titel, der entweder neugierig macht oder abstößt. Bei mir war es ersteres, die Lektüre selbst war irgendwas zwischen einem großen Fragezeichen und Faszination. Die Mischung aus philosophischer Diskussion und krassem Nihilismus ...

    Mehr
  • Band zwei...

    Königsgambit

    KristinSchoellkopf

    26. September 2017 um 19:20 Rezension zu "Königsgambit" von Leveret Pale

    Mittlerweile weiß ich meist schon während des Lesens eines Romans, wie ich meine Rezension zu ebendiesem aufbauen werde. Doch manchmal ist ein Werk so außergewöhnlich, dass ich meine eigenen Gefühle nicht deuten kann. So erging es mir bei „Königsgambit“. Ein Schachspiel, bei welchem Vorteile durch Opfergabe erreicht werden können. Wendet man den Titel auf die Geschichte in Leveret Pales Werk an, so bekommt das Geschehen einen vollkommen neuen Stellenwert, denn diese Vorgabe ist auf fast jede Beziehung zwischen den Figuren ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Wenn Soziopathen träumen" von Leveret Pale

    Wenn Soziopathen träumen

    LeveretPale

    zu Buchtitel "Wenn Soziopathen träumen" von Leveret Pale

    Ein neues Buch ist erschienen und wie bereits die letzten Male, freue ich mich darüber eine Leserunde hier auf Lovelybooks veranstalten und mich mit den Lesern austauschen zu können.Mein neustes Buch, von dem ich für die Leserunde 5 Printexemplare zur Verfügung stehen habe, ist die Horroranthologie "Wenn Soziopathen träumen".Klapptext zu "Wenn Soziopathen träumen":Wenn Soziopathen träumen, öffnen sich Türen zu den dunkelsten und bizarrsten Albtraumwelten. Leveret Pale, der geisteskranke & drogenaffine Bruder des weißen Kaninchens ...

    Mehr
    • 241
  • Schräge phantastische Geschichten...

    Wenn Soziopathen träumen

    Alienonaut

    29. August 2017 um 20:14 Rezension zu "Wenn Soziopathen träumen" von Leveret Pale

    ...vermag es ja schon einige zu geben. Leveret Pale schafft es allerdings in seinem Buch "Wenn Soziopathen träumen" (BoD 2017) dem Ganzen noch eines drauf zu setzen. Gekonnt berichtet er in seinen Kurzgeschichten über ein breit gefächertes Spektrum an Themen, die allesamt nichts für schwache Gemüter sind. Das Buch ist eine psychedelische Reise durch Gore, Horror, Sex, Fantasy, Wahnsinn und Dunkelheit - jedoch, und das macht das Buch erst wirklich interessant, wirkt es offen und ehrlich. Trotz der zum Teil schonungslosen ...

    Mehr
  • "Wenn Soziopathen träumen" von Leveret Pale

    Wenn Soziopathen träumen

    Ginger0303

    25. August 2017 um 13:50 Rezension zu "Wenn Soziopathen träumen" von Leveret Pale

    Inhalt: Wenn Soziopathen träumen, öffnen sich Türen zu den dunkelsten und bizarrsten Albtraumwelten. Leveret Pale, der geisteskranke & drogenaffine Bruder des weißen Kaninchens aus Wunderland, lädt ein, ihm auf einen psychedelischen Trip durch seine surrealistischen Texte dorthin zu folgen ... in die von Opiumharz und Sperma klebrigen Gassen von Sinzone, in die Gehirne von sich einander bekämpfenden Amokläufern, in den blauen Dunst von Selbstzerstörung und ungehörten Todesschreien. Zögern Sie nicht. Die Zeit eilt und wir haben ...

    Mehr
  • Kreativ, unterhaltsam und zum Nachdenken anregend

    Wenn Soziopathen träumen

    Lilith79

    18. August 2017 um 22:48 Rezension zu "Wenn Soziopathen träumen" von Leveret Pale

    "Wenn Soziopathen träumen" ist meine zweite Kurzgeschichten Sammlung des jungen deutschen Autors Leveret Pale, der schon einige Kurzgeschichtenbänder und Romane im Bereich Horror und Dark Fantasy veröffentlicht hat. Die Kurzgeschichtensammlung "Wahn" hat mir so gut gefallen, dass ich auch diesen neuen Band unbedingt lesen wollte. Die Kurzgeschichten in dem Buch sind teilweise sehr kurz, teilweise ziemlich lang und unterscheiden sich auch inhaltlich und stilistisch teilweise sehr voneinander, man merkt auch finde ich eine ...

    Mehr
  • Bizarre Traumwelten von Soziopathen

    Wenn Soziopathen träumen

    grit0707

    17. August 2017 um 10:39 Rezension zu "Wenn Soziopathen träumen" von Leveret Pale

    Klappentext:Wenn Soziopathen träumen, öffnen sich Türen zu den dunkelsten und bizarrsten Albtraumwelten. Leveret Pale, der geisteskranke & drogenaffine Bruder des weißen Kaninchens aus Wunderland, lädt ein, ihm auf einen psychedelischen Trip durch seine surrealistischen Texte dorthin zu folgen ... in die von Opiumharz und Sperma klebrigen Gassen von Sinzone, in die Gehirne von sich einander bekämpfenden Amokläufern, in den blauen Dunst von Selbstzerstörung und ungehörten Todesschreien. Zögern Sie nicht. Die Zeit eilt und wir ...

    Mehr
    • 2
  • Eine Reise in die Abgründe der Gedanken

    Wenn Soziopathen träumen

    dieschmitt

    17. August 2017 um 09:42 Rezension zu "Wenn Soziopathen träumen" von Leveret Pale

    Zum Inhalt: Eine Sammlung sehr schräger und abgründiger Kurzgeschichten, flankiert von düsteren, schönen und sehr passenden Bildern. Eine Reise in die dunklen Abgründe der Gedanken und der Seele. Achtung, zartbesaitete, empfindliche Menschen könnten sich hier brüskiert fühlen, wenn sie nur den reinen Text betrachten. Meine Meinung: Leveret Pale steht für mich für außergewöhnliche Geschichten und für eine außergewöhnliche Sicht auf die Menschen und besonders die Psyche der Menschen. Er zögert nicht deutliche Worte zu finden und ...

    Mehr
  • Einblick in eine andere Welt

    Wenn Soziopathen träumen

    Iria

    15. August 2017 um 09:05 Rezension zu "Wenn Soziopathen träumen" von Leveret Pale

    Ich verfolge Leveret Pale jetzt schon sehr lange und es ist spannend zu beobachten, wie sich der Autor stetig weiterentwickelt und neues ausprobiert. So beinhaltet Wenn Soziapathen träumen ein kurzes, aber auf den Punkt gebrachtes, Gedicht. Die Kurzgeschichten sind eine Mischung aus realem Horror und Fiktion. Vieles lässt einen an den Großmeister Lovecraft erinnern, anderes passt sich perfekt an "Crackrauchende Hühner" an. Klar abheben lässt sich die längere Geschichte "Mos Valamor". Sie spielt in der Welt der "Elirium Saga" und ...

    Mehr
  • Von der Faszination am Töten und so viel mehr...

    Wenn Soziopathen träumen

    KristinSchoellkopf

    13. August 2017 um 17:48 Rezension zu "Wenn Soziopathen träumen" von Leveret Pale

    Leveret Pale gehört schon seit dem ersten Band seiner "Elirium"-Saga zu meinen Lieblingsautoren. Besonders seine Schreibkunst und sein Ideenreichtum überraschen mich immer wieder aufs Neue. Nun durfte ich an der Leserunde zur Anthologie "Wenn Soziopathen träumen" teilnehmen und war sehr gespannt...Kurzgeschichten sind für mich etwas besonderes. Ich komme zum Nachdenken und brauche zum Lesen viel länger, als für einen Roman, weil ich häufig in meinem eigenen Kopf stecken bleibe und mir teils Stunden über die Worte und Themen ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks