Neuer Beitrag

LeviKrongold

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Leserunde mit der Chance auf eine kostenlose unterhaltsame Urlaubslektüre zu erhalten!
Gerne möchte ich Euch meinen neuesten Roman "Der Tanz der Bienen" vorstellen. Es ist ein Thriller mit Mystery Hintergrund. Mit 600 Seiten reicht er für einen ganzen Urlaub. Natürlich gibt es auch ein ebook, bei dem ich jedoch lediglich die Beschaffungskosten rückerstatten kann.

Gerne würde ich Eure ehrliche, diffenzierte Rückmeldung erhalten in Form einer Rezension und auch Eure persönliche Meinung.

Inhalt:

Ein Arzt schickt seinen schizophrenen Patienten zu seinem ehemaligen Lehranalytiker und Leiter der städtischen Psychiatrie. Dieser wird kurze Zeit später mit einem auf die Stirn eingebrannten Zeichen tot aufgefunden. Verdächtigt wird eben genau dieser Patient, ein Herr Maus, der flüchtig ist.

Das merkwürdige des Mordes ist das Brandmal, welches letztlich auf den Arzt selbst zurückgeht, ein Zeichen, das er einer Eingebung folgend entworfen und vergraben hat. Welchen Weg nahm das Zeichen von „Hirn“ des Arztes auf die „Stirn“ des Professors und warum geschah der Mord?

Meine homepage ist www.krongold.net

Autor: Levi Krongold
Buch: Der Tanz der Bienen

marpije

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Ich werde gerne dabei bei diese Leserunde mitmachen, weil ich Thriller sehr mag besonders wenn die Psyche spielt noch große Rolle.
Ich bewerbe mich um ein Printexemplar.

Steph86

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Dann versuche ich mal mein Glück und bewerbe mich auch um ein Printexempalr.

Schmusekatze69

vor 1 Jahr

Musste meine Bewerbung leider zurücknehmen.
Hätte zu gerne das Buch gelesen, habe aber einige Leserunden und würde es in den 4 Wochen schaffen 600 Seiten zu lesen.
Schade....bleibe aber dran. Wenn du mir jedoch länger Zeit geben würdest, würde ich es gerne lesen.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Das Buch hört sich spannend an und würde gerne an dieser Leserunde mit einem Printexemplar teilnehmen.

Schmusekatze69

vor 1 Jahr

Mmhh komisch, habt ihr noch kein Bescheid?

marpije

vor 1 Jahr

Schmusekatze69 schreibt:
Mmhh komisch, habt ihr noch kein Bescheid?

Bis jetzt noch nicht

LeviKrongold

vor 1 Jahr

So, nun bin ich wieder online. Vielen Dank für die Bewerbungen. Bitte stellt mir Eure Adressen zu, damit ich ein Leseexemplar zusenden kann. Gruß
Levi
krongold@gmx.de

marpije

vor 1 Jahr

Vielen Dank, ich glaube mit die Adresse hat sich schon erledigt :)

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 1 Jahr

Ich freue mich, dass ich mitlesen darf. Bin schon gespannt :)

marpije

vor 1 Jahr

Mein Buch ist heute angekommen, vielen, vielen Dank. Muss ich noch einiges zum Ende lesen und dann melde ich mich hier :)

marpije

vor 1 Jahr

Kapitel 1 -25
Beitrag einblenden

Ein Psychiater ist ermordet , auf seine Stirn ist ein Brandmal welche zeigt ein Zeichen, ein Zeichen welche Levi Krongold , ein andere Arzt kennt nur zu gut, wer hat der Arzt ermordet?Herr Maus , glaube ich nicht, warum ist das Symbol auf den Stirn? Er hat sogar zahlreiche Verbrennungen In Stirnhirn von unklare Ursache.
Der Bruderschaft welche Bede hat hier in diese Geschichte, bis jetzt ist noch unklar.
Wo hat Tommy gelandet?
Fragen über Fragen, bin gespannt was sich in die nächsten Abschnitt klärt

marpije

vor 1 Jahr

Kapitel 26 -40
Beitrag einblenden

Welche Bedeutung hat die Bienen Schwarm ?,die Polizisten beobachten die seltsame Verhalten und dann die älter Dame berichtet die Bienen haben die Hunde "entführt"
Der Arzt Krongold hat die Madalion ,welche Symbol war auf der Stirn von den ermordeten Psychiater prägen lassen er überlegt wer hat das Symbol gestohlen?

marpije

vor 1 Jahr

Leseeindruck insgesamt:

Ich möchte mich herzlich bedanken für das Buch.
Hier meine Rezi:


http://www.lovelybooks.de/autor/Levi-Krongold/Der-Tanz-der-Bienen-1235795463-w/rezension/1256524677/

die habe ich auch auf Amazon schon gepostet.

Ich bleibe noch bei die Leserunde, ich bin gespannt auf die Eindrücke von die anderen

Danke
Gruß Mariola

Steph86

vor 1 Jahr

Kapitel 1 -25
Beitrag einblenden

So ich habe nun auch den ersten Leseabschnitt gelesen.
Als erstes fand ich das Cover nicht so schön. Es wirkte für mich doch sehr billig. Och weiß, dass der Autor alles selbst tragen musste, aber ein Cover entscheidet für mich im Laden, ob ich mir ein Buch näher anschaue oder nicht...
Als zweites hat es mich echt ein wenig irritiert, dass der Hauptprotagonist si heißt wie der Autor.
Ich bin auch noch nicht so richtig hinter alle Zusammenhänge gestoßen. Aber spannend ist es für mich so auf jeden Fall. Ich werde mich gleich an die nächsten Kapitel setzten, da ich gerade auf einer Zugreise nach Budapest bin

Steph86

vor 1 Jahr

Beitrag einblenden

Oje jetzt hatte ich ein Stück kein Internet und habe gedacht der Leseabschnitt geht bis Kapitel 50....
Man kann nicht sagen das die story nicht spannend ist, aber für mich sind es immer noch zu viele parallel Handlungen. Es klärt sich zwar immer mehr auf, aber bis dahin kann der Leser schon ganz schön unruhig werden. Dennoch oder gerade deswegen bin ich jetzt total gespannt auf den letzten Leseabschnitt...

Neuer Beitrag