Levin Aurel Blendling - Die Traumwanderer

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Blendling - Die Traumwanderer“ von Levin Aurel

Es ist düster in Pazian, dem 8. Kontinent unserer Welt. Die schattenhaften Uriane sitzen an den Hebeln der Macht und die Menschen fristen ein trostloses Dasein unter den rot leuchtenden Augen des Überwachungssystems. Doch es keimt Hoffnung. Hacker wollen das System zum Erliegen bringen, einige Menschen können und wollen nicht mehr ihre Augen gegenüber der Realität verschließen und in den Träumen kämpfen die Cherubim für das Lichte in einer gespaltenen Welt. Während Jonah auf dem Anwesen in die Geheimnisse der Traumwesen eindringt und daran zu verzweifeln droht, sucht Soa nach einem Weg die rätselhafte Ava zu ihnen zu führen und den Abgründen des Safirs und der Bitterkeit der schönen Ebonee etwas entgegen zu setzen. Der zweite Band von „Die Traumwanderer“ führt den Leser immer weiter hinein in die Träume, zu den Ursprüngen und zwischen die Fronten der Cherubim und Uriane. Mehr und mehr Charaktere begeben sich auf die Suche nach Möglichkeiten, die Welt zu unterjochen oder zu befreien. (Quelle:'E-Buch Text/25.05.2017')
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Cherubim - Die Traumwanderer" von Levin Aurel

    Cherubim - Die Traumwanderer

    levinaurel

    »Die Welt wird mit den Farben aus unseren Träumen gemalt.« Ich lade euch herzlich zum Träumen und zur Leserunde zu meinem Romandebüt "Cherubim - Die Traumwanderer" ein und verlose 10 handsignierte Taschenbücher unter den Teilnehmern. Es ist der erste Teil einer Buchreihe, dessen Geschichte ein Puzzle ist, das mit ihm beginnt: Er war Jonah Jonson. Er war ein Einbrecher in Träume, ein Beobachter, ein einfacher Arbeiter in einer Fabrik, der nie Träume gehabt hatte, bis er eines Tages in einem fremden erwachte. Die Geschichte ist trist. Schwarz. Weiß. Absurd. Eklig. Philosophisch. Doch sie gibt Hoffnung auf eine bunte Welt und wird von den Farben durchbrochen. Ihr Ende ist noch offen...Inhalt:Jonah Jonson ist gewöhnlich. Seine Welt ist grau und eintönig. Seine Tage verbringt er als einfacher Arbeiter in einer der vielen Fabriken von Ferfex. Als er anfängt zu träumen - genauer gesagt: in die Träume anderer einzudringen -, glaubt er verrückt zu werden. Doch wie verrückt ist ein Leben ohne Träume?Immer mehr verschwimmen für ihn Traum und Realität. Er sieht, wie blind er sein Leben lang war. Als er merkt, wie durchlässig die Grenzen sind und wie gefährlich das Traumwandern ist, entschließt er sich zur Flucht. Was er nicht ahnt: Sie führt ihn geradewegs zum Konflikt zwischen Cherubim und Urianen. So viel Freude, Liebe und Grauen hat er bislang nie erlebt. Hier geht's zur Leseprobe » Ich freue mich auf euch, eure Gedanken und einen regen Austausch. Ich bin auf die Rezensionen der Gewinner der Buchverlosung und jede weitere Bewertung gespannt. P.S. Denkt über eure Träume nach. Welchen Namen würdet ihr eurem schönsten Traum geben, ob bei Tage oder bei Nacht? Wenn es zu persönlich ist, muss es nicht ausgeschrieben werden. :-)Merken

    Mehr
    • 194
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks