Autobiographie in drei Bänden

Cover des Buches Autobiographie in drei Bänden (ISBN:9783882438949)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Autobiographie in drei Bänden"

Der Humanist und Weltbürger Lew Kopelew hat seine autobiographischen Werke als eine Einheit verstanden und sich stets gewünscht, daß sie als ein großer Bericht über Menschlichkeit und Verständigung in Zeiten von Krieg und Unterdrückung gelesen werden. "Und schuf mir einen Götzen" schildert die Jahre der Kindheit und Jugend, in denen der Sproß eines bürgerlich-jüdischen Elternhauses zum überzeugten Kommunisten wird. "Aufbewahren für alle Zeit!" ist der schonungslose Bericht über den Propagandaoffizier Kopelew, der sich beim Einmarsch der sowjetischen Truppen in Ostpreußen 1945 für eine menschenwürdige Behandlung der deutschen Bevölkerung einsetzte und trotz seiner militärischen Verdienste zu zehn Jahren Lager verurteilt wird. "Tröste meine Trauer" beschreibt die Jahre im Spezialgefängnis Marfino, in dem Kopelew von 1947 bis 1954 einsaß. Gemeinsam bilden die drei Bände das erschütternde, beispiellos aufrichtige Dokument vom Leben und Überleben eines Menschen im Zeichen totalitärer Herrschaft.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783882438949
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:1472 Seiten
Verlag:Steidl
Erscheinungsdatum:01.05.2003

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks